Grafikkarten und Monitore 26.134 Themen, 115.451 Beiträge

TFT mit SAVAGE 4 -Flackert !

uspc / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hat jemand damit Erfahrungen gemacht ? Wenn ich den 15" TFT von SCOTT (Profiline) mit einer Savage 4 AGP 32 MB ansteuere, setzt der Monitor nach 2, manchmal nach 20 min für einen sekundenbruchteil 2xkurz hintereinander aus. Habe getestet: 2 verschiedene Karten (gleiche), das Ganze in 2 verschiedenen PC`s. Die Savage 4 spielt super mit "normalen" Bildschirmen, der TFT läuft (derzeit) super mit ATI-Karten. Beide scheinen sich nicht zu vertragen. Mir kommt der Gedanke, die Karte bringt eine zu hohe oder zu niedrige Steuerspannung an den Ausgang, wodrauf der TFT empfindlich reagiert ??? us.pc@gmx.de

bei Antwort benachrichtigen
Anonym uspc „TFT mit SAVAGE 4 -Flackert !“
Optionen

Ich hab das Problemchen mit der S4 als onboard-Chip auf einem Toshiba-Notebook schon gesehen. Hab es aber nicht für voll genommen, da es nur wenig stört.

Ich wäre natürlich trotzdem an einer Lösung interessier.

PCO


bei Antwort benachrichtigen