Grafikkarten und Monitore 26.106 Themen, 114.902 Beiträge

ständige Abstürze der Matrox G400 16MB AGP

(Anonym) / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Sofern ich die Hardwarebeschleunigung standardmäßig auf voll oder ein Level darunter eingestellt lasse, hängt sich mein Rechner in regelmäßigen Abständen auf. Wer kann mir helfen ? Die neuesten Treiber und BIOS Versionen sind bereits alle installiert.
System: PIII 450 MHz auf Gigabyte BX-2000, 128 MB SDRam, SB live, G400 16 MB AGP

bei Antwort benachrichtigen
sossi (Anonym)

„ständige Abstürze der Matrox G400 16MB AGP“

Optionen

Aloha, Du!
Also mit meinem System hatte ich am Anfang auch so meine Probleme (sieht übrigens recht ähnlich wie Deins aus). Bei Treiberversion 5.52 (Grafik) lief Dark Projekt nicht mehr vernünftig, ich habe dann wieder einen alten Treiber raufgespielt (5.30). Die Liveware lief erst ab Version 2.5 brauchbar (davor hing immer Drakan) und für die Systemhänger beim Verlassen des Internets zeichnete sich wohl die
T-Online-Software verantwortlich. Dieses Problem habe ich durch die Einrichtung eines DFÜ-Netzwerkes umgangen, und seitdem läuft mein Rechner eigentlich recht stabil. Ich vermute in Deinem Problem aber wahrscheinlich den Grafiktreiber und würde es mal mit einer älteren Version probieren. Bei Matrox gibt es dazu ein Tool zum Deinstallieren
des alten (neuen) Grafiktreibers. MfG, Stefan.

bei Antwort benachrichtigen