Grafikkarten und Monitore 26.105 Themen, 114.884 Beiträge

So, jetzt ham wir den Salat.... ErazorX2 ruckelt mehr als TN

SuperStone / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Nachdem ich jetzt meine ErazorIIIpro gegen eine ErazorX2 ausgetauscht habe, traf mich fast der Schlag, als ich den MadOnion3D Benchmark gestartet habe..... (Gruß nebenbei an Netrocker und Marauder ;))

Die neue Erazor X2 (mit TV-out) bringt fast nur die Hälfte an Punkte als meine ErazorIIIpro und ruckelt auch im HIGH-Detail Modus, so dass ich fast eine Tasse Kaffee zwischen zwei Bildern trinken kann... (na ja, etwas übertrieben gesagt;)) Was läuft hier falsch???

Ich habe alle Treiber der ErazorIII vorher deinstalliert, die neusten Treiber für die Erazor X2 aufgespielt und die Treibereinstellungen mal im Original belassen. DirectX7a und sonst alles beim alten. Auch keine IRQ oder Adressenkonflikte.

System:PIII550E@682MHZ (Problem aber auch mit 550MHZ),AbitBE6 (BX440), Netzteil 250W, SBLive1024, Hauppage WinTV, 128MB Samsung

Sind hier andere BIOS Einstellungen notwendig als bei der ErazorIII????? Wenn ja, welche???

Wer hat Erfahrungen mit der ErazorX2? HILFE!!!!!!!!!

Und ganz nebenbei noch......
Wie kann ich mir ein Adapterkabel basteln um von dem SVHS-Ausgang der ErazorX2 auf den Video-Chinch-Eingang des TV´s zu kommen, also welcher Pin des SVHS auf welchen Pin des Chinch-Steckers? (Kabel war bei der Bulk-Version nicht dabei)
(SVHS: 1=GND,y 2=GND,c 3=y,Luminanz 4=c,Chrominanz)

Bis bald

bei Antwort benachrichtigen
Fragmaster SuperStone

„So, jetzt ham wir den Salat.... ErazorX2 ruckelt mehr als TN“

Optionen

Hallo, ich hab Dir ein paar Bretter weiter vorne geantwortet. Besser nur auf einem Brett posten ;-).
CU, F.

bei Antwort benachrichtigen
Netrocker SuperStone

„So, jetzt ham wir den Salat.... ErazorX2 ruckelt mehr als TN“

Optionen

hi
wie fragmaster schon sagte würde ich einmal andere treiber probieren.
und schraub die karte auf agp mode 2x runter.kann mich erinnern das einmal einer die selben probs hatte.danach liefs.
gruß netrocker

bei Antwort benachrichtigen
SuperStone Netrocker

„hiwie fragmaster schon sagte würde ich einmal andere treiber probieren.und...“

Optionen

HI Leute,

nachdem ich jetzt die Nacht mit einer Neuinstallation von Windows.... ;) verbracht habe ernte ich glaub nun die Früchte davon...

Sie funktioniert..... !!!!! Sind bei1024x768x32 (24-bit,Triple Z-Buffer) 3580 Punkte im 3Dmark2000 ok???

Fragt mich nicht was das Problem war, ich hab alles versucht, nur die Neuinstallation half ..... (man das gibt noch Arbeit....)

Übrigens hab ich so das Gefühl, dass die Elsa Treiber etwas besser laufen, als die neuen Detonator. Punktestand beim 3dmark aber gleich.....

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) SuperStone

„HI Leute,nachdem ich jetzt die Nacht mit einer Neuinstallation von Windows.......“

Optionen

das mit den Treibern ist bei Guillemot genauso. Der Detonator3 glich mehr einem Daumenkino - mit den mitgelieferten Treibern lief U.T. bei 1024x768 16Bit mit zeitweise über 200Fps(!!!)

Gruß,

Bossi

bei Antwort benachrichtigen
Fragmaster SuperStone

„HI Leute,nachdem ich jetzt die Nacht mit einer Neuinstallation von Windows.......“

Optionen

Hi Superstone,
was für ein Dreck... aber Hauptsache, sie läuft :-))))))))))))). Ich hatte schon ein schlechtes Gewiisen wegen meiner Empfehlung ;-).
CU, F.

bei Antwort benachrichtigen
Netrocker SuperStone

„HI Leute,nachdem ich jetzt die Nacht mit einer Neuinstallation von Windows.......“

Optionen

na also geht doch.
lies einmal den test auf hardtecs4u.com
vielleicht erfährst was interessantes?
gruß netrocker

bei Antwort benachrichtigen