Grafikkarten und Monitore 26.101 Themen, 114.768 Beiträge

PII 350MHz, 128MB RAM und Geforce 256 3-D

(Anonym) / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo zusammen !
Ich setzte zur Zeit einen PII 350MHz, 128MB RAM, GA-6VX-Mainbord, Diamond V550 AGP-Grafikkarte ein. Meine bevorzugte 3D-Anwendung
ist MS-Flightsimulator. Mit der FS98-Version erreichte meine Konfiguration eine gute Framerate mit der neusten Version
FS2000 liegt die Framrate noch bei ca. 10 F/s. Wer kann mir zu folgende Fragen einen Tip geben:
Kann die Framerate durch eine neue Grafikkarte z.B. mit Nivida Geforce 256 3-D-Chip wesentlich verbessert werden ?
Gibt es mit dem Mainboard GA-6VX von Gigabyte beim Einsatz einer Geforce 256 3-D Karte Probleme mit der Stromversorgung (AGP-Port) ?
Ist allenfalls ein Upgrade der CPU sinnvoller oder ev. beides ?
Welche Grafikkarte mit dem Geforce 256 3-D ist aktuell zu empfehlen ?
Gruss, Andreas ((Anonym))

Antwort:
nein .... eine neue grafikkarte wird dir nicht so diesen leistungsschub verpassen .... wohl eher ne schnellere cpu ....
wobei aber wiederum dann die grafikkarte bremsen kann !
kruemel
(kruemel (Anonym))

bei Antwort benachrichtigen
kruemel (Anonym) (Anonym)

„PII 350MHz, 128MB RAM und Geforce 256 3-D“

Optionen

nein .... eine neue grafikkarte wird dir nicht so diesen leistungsschub verpassen .... wohl eher ne schnellere cpu ....
wobei aber wiederum dann die grafikkarte bremsen kann !
kruemel
(kruemel (Anonym))

bei Antwort benachrichtigen