Grafikkarten und Monitore 26.101 Themen, 114.765 Beiträge

Creative Annhilator pro & Gigabyte BXC

A.K / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe gerade eine GEforce 256 pro (Creative Labs Annhilator DDR) erworben. Leider mag mein Mainboard diese Karte überhaupt nicht.Konfiguration: Gigabyte BXC Rev1 1.9 Bios 3.0, 128 MB PC-100 RAM
Diamond Viper 550+Diamond Monster 3DFX2, IBM HD 10+15GB usw.
Sind Probleme dieser Art bekannt und was hilft. Wenn nur ein neues Mainboard hilft bitte welches ??. ASUS P3F oder ABIT BE6 oder MSI oder Tyan oder ....
Wer kann mir einen Rat geben.
A.K (A.K)

Antwort:
Habe das gleiche Board, und die Anihilator Pro auch schon ausprobiert. Bei mir lief das ganze im Win Desktop für
2-3 min. und bei 3D-Spielen für 3-5 sec. bis zum Absturz. Da half nur noch ein Reset.
Habe momentan eine V3-2000 in meinem Rechner, da ich neben dem Geld für die Anihilator nicht auch noch das
Geld für ein neues Board ausgeben wollte. Die braucht aber auch viel Strom, und stürzt bei 175 MHz nach ca.
15-20 min. mit den gleichen Symptomen wie die Anihilator ab.
cu, Björn
(Björn)

Antwort:
Asus P3B-F. Stromfresser wie dei Creative G-Force brauchen 3,3 Volt oder so. Habe selber Asus B2B-F und die läuft super stabil. Nur der PC (ATX9 wenn man ihm sagt neu starten, bleibt immer hängen. Also lieber Asus P3B-F. Kannst auch nen PIII drauf klemmen.
Hope this Helps
Force Killer
(Force Killer)

bei Antwort benachrichtigen
Björn A.K

„Creative Annhilator pro & Gigabyte BXC“

Optionen

Habe das gleiche Board, und die Anihilator Pro auch schon ausprobiert. Bei mir lief das ganze im Win Desktop für
2-3 min. und bei 3D-Spielen für 3-5 sec. bis zum Absturz. Da half nur noch ein Reset.
Habe momentan eine V3-2000 in meinem Rechner, da ich neben dem Geld für die Anihilator nicht auch noch das
Geld für ein neues Board ausgeben wollte. Die braucht aber auch viel Strom, und stürzt bei 175 MHz nach ca.
15-20 min. mit den gleichen Symptomen wie die Anihilator ab.
cu, Björn
(Björn)

bei Antwort benachrichtigen
Force Killer A.K

„Creative Annhilator pro & Gigabyte BXC“

Optionen

Asus P3B-F. Stromfresser wie dei Creative G-Force brauchen 3,3 Volt oder so. Habe selber Asus B2B-F und die läuft super stabil. Nur der PC (ATX9 wenn man ihm sagt neu starten, bleibt immer hängen. Also lieber Asus P3B-F. Kannst auch nen PIII drauf klemmen.
Hope this Helps
Force Killer
(Force Killer)

Wer mit dem Finger auf andere zeigt, sollte nicht vergessen, dass dabei immer drei Finger seiner Hand auf ihn selbst gerichtet sind.
bei Antwort benachrichtigen