Grafikkarten und Monitore 26.101 Themen, 114.768 Beiträge

AGP Problem

(Anonym) / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi wer kann mir helfen,
habe eine ATI Rage IIc Grafikkarte auf einem Gigabyte GA 6BXE. Nun habe ich festgestellt das div. Testprogramme sagen das "AGP disabeled" ist.
Bei DirectX 7.0 ist ebenfalls angezeigt das AGP nicht unterstütz wird. Ansonsten läuft die Karte einwandfei.
((Anonym))

Antwort:
hast du im BIOS AGP aktiviert?
(Bomberman)

Antwort:
hab ich - es gibt nur den Punkt "Boot VGA from..." und da habe ich AGP eingestellt
((Anonym))

Antwort:
Hi,
bei manchen Karten kann man im Grafiktool bzw. in dem Treiber
der zu der Karte gehört den AGP deaktivieren, ist vielleicht
da irgendwo ein häkchen falsch gesetzt oder hast Du vielleicht
Powerstrip oder ähnl. installiert und dort den AGP deaktiviert ??
Gruss Anakin
((Anonym))

Antwort:
Danke für deine Antwort -
aber in Powerstrip lassen sich die Optionen für AGP überhaupt nicht aktivieren.
Und beim Treiber gibt es gar keinen hinweis auf AGP, außerdem funktioniet das testmodul des Treibers nicht und bei den "Settings" des Treibers
steht außer Factory defaults gar nichts. Die Treiberversion ist die neueste die ich im Internet bekommen habe.
Werde vermutlich doch eine neue Grafikkarte kaufen.
Trotzdem danke
((Anonym))

Antwort:
Hallo,
habe evtl das selbe problem, da AGP Karten meist einen exclusiven IRQ brauchen um korrekt zu funktionieren. In Zubehör/Systemprogramme/Systeminfo feststellen wer noch auf dem IRQ der Karte sitzt, evtl. PCI Slot für andere Karten tauschen !
TL
((Anonym))

Antwort:
Anscheinend benutzt Du Windows 95,die noch keine AGP Unterstüzung hat. Erst mit mit Windows 95B mit USB
Unterstützung, klaptt es mit AGP .Bei Windows 98 wird AGP vollständig unterstützt!
((Anonym))

bei Antwort benachrichtigen
Bomberman (Anonym)

„AGP Problem“

Optionen

hast du im BIOS AGP aktiviert?
(Bomberman)

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Bomberman

„AGP Problem“

Optionen

hab ich - es gibt nur den Punkt "Boot VGA from..." und da habe ich AGP eingestellt
((Anonym))

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym)

Nachtrag zu: „AGP Problem“

Optionen

Hi,
bei manchen Karten kann man im Grafiktool bzw. in dem Treiber
der zu der Karte gehört den AGP deaktivieren, ist vielleicht
da irgendwo ein häkchen falsch gesetzt oder hast Du vielleicht
Powerstrip oder ähnl. installiert und dort den AGP deaktiviert ??
Gruss Anakin
((Anonym))

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym)

Nachtrag zu: „AGP Problem“

Optionen

Danke für deine Antwort -
aber in Powerstrip lassen sich die Optionen für AGP überhaupt nicht aktivieren.
Und beim Treiber gibt es gar keinen hinweis auf AGP, außerdem funktioniet das testmodul des Treibers nicht und bei den "Settings" des Treibers
steht außer Factory defaults gar nichts. Die Treiberversion ist die neueste die ich im Internet bekommen habe.
Werde vermutlich doch eine neue Grafikkarte kaufen.
Trotzdem danke
((Anonym))

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym)

Nachtrag zu: „AGP Problem“

Optionen

Hallo,
habe evtl das selbe problem, da AGP Karten meist einen exclusiven IRQ brauchen um korrekt zu funktionieren. In Zubehör/Systemprogramme/Systeminfo feststellen wer noch auf dem IRQ der Karte sitzt, evtl. PCI Slot für andere Karten tauschen !
TL
((Anonym))

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym)

Nachtrag zu: „AGP Problem“

Optionen

Anscheinend benutzt Du Windows 95,die noch keine AGP Unterstüzung hat. Erst mit mit Windows 95B mit USB
Unterstützung, klaptt es mit AGP .Bei Windows 98 wird AGP vollständig unterstützt!
((Anonym))

bei Antwort benachrichtigen