Grafikkarten und Monitore 26.106 Themen, 114.904 Beiträge

Welcher Chipsatz, TNT2 (Ultra) oder Voodoo3 für neue Grafikkarte

Carsten / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Suche den ultimativen Tip für einen Neukauf! (Carsten)

Antwort:
Hallo Carsten !
Meiner Meinung nach solltest Du eine TNT 2 nehmen. Die Voodoos sind etwas schneller, bei einer garantierten Bildwiederholungsrate über 30 Bilder/sec. spielt dieser Geschwindigkeitsvorteil aber keine Rolle. Dagegen sind die TNT 2 von der 3D-Bildqualität aber um einiges besser als die Voodoos. Diese Karten unterstützen 32Bit Farbtiefe, 32MB RAM, die Texturgrößen sind nicht auf 256x256 beschränkt und AGP 4x wird unterstützt.
Du solltest allerdings eine sehr leistungsfähige CPU haben. Bei meinem Kumpel, der einen AMD K6 II 3D hat (400@450), brachte die Viper 770 TNT2 gegenüber einer Monster Fusion Banshee (übertaktet)nur minimalste Geschwindigkeitsvorteile (3D Mark 99 MAX), da die CPU anscheinend nicht genügend Daten liefern kann. Die Bildqualität war aber um einiges besser. Bei meinem Rechner (Celeron 300@450) stieg der Wert bei 3D Mark 99 Max von ca. 3450 auf 3900 und die Bildqualität ist einfach der Hammer.
Evtl. konnte ich Dir ja weiterhelfen.
Have Fun
Sven
(Sven)

Antwort:
Also ob der Qualitaetsunterschied vom Bild so krass sein soll,
davon bin ich nicht ueberzeugt. Aber es stimmt schon was Sven meint,
die TNT2 zwei braucht eine starke CPU und ist bei D3D scho besser,
aber bei glide Spielen wie Unreal und Q1&2 wuerde ich der Voodoo
den Vortritt lassen.
Also wenn du was ueber Cel oder P2 400 hast und mehr ein allround
Spieler bist kauf dir ne TNT2, die gibts dann auch mit TV, Video und so,
aber wenn du einer bist der Gamespy(hehe) benutzt und auf hohe
kompatibilitaet (3DFX) stehst kauf dir ne V3.
Ich warte noch sehnsuechtig auf die V3 3500...
(MEsh)

Antwort:
Hi MEsh !
Die Voodoo3 ist ja eigentlich nichts anderes als eine schnelle Banshee (da sich ja ausstattungsmäßig nichts geändert hat).
Ich hatte vorher eine Banshee (siehe oben) und die Bildqualität ist z.B. bei TOCA2 oder Halflife viel besser mit der TNT2.
Sven
(Sven)

Antwort:
Die Voodoo3 ist auf Geschwindigkeit getrimmt.
Die TNT/TNT2 - Karten haben eine weitaus bessere Grafik.
(zoro)

Antwort:
Ein durchaus schlagendes Argument fehlt meiner Ansicht nach noch:
Der Preis. Eine V³ 2000, die sich ohne Mühen auf das Niveau einer
V³3000 übertakten läßt, kostet gerade einmal 219,- DM. Da verzichtet
man doch gerne auf 32Bit Rendering, zumal das zur Zeit ohnehin
von kaum einem Spiel unterstützt wird.
Die Bildqualität ist nach www.tomshardware.de übrigens beinahe
identisch zur TNT2
(Chris)

Antwort:
Also Jungs und (Mädels)
Ihr köönnt sagen was ihr wollt
Ich habe eine TNT2 Ultra
Und ich sehe die Qualität bei einer Vodoo Karte bei meinem Kumpel
ich muss sagen meine Karte hat ne bessere Bildqualität.
(Olaf)

Antwort:
Hi
Die beste Grafik, die ich je gesehen hab, hatte die 770 Viper von Diamond in der TNT II Ultra.
Schnell genug sind sowieso alle neuen Karten.
Variante. Nur würde ich vom Kauf generell abraten, weil zu teuer !
kauf Dir eine TNT Karte 16 MB für unter 200.- die reicht allemal !
Du willst eine Zukunftssichere Karte-gibts nicht, in einem Jahr ist die TNT ULTRA ein alter
Hut !
(PQ)

bei Antwort benachrichtigen
Sven Carsten

„Welcher Chipsatz, TNT2 (Ultra) oder Voodoo3 für neue Grafikkarte“

Optionen

Hallo Carsten !
Meiner Meinung nach solltest Du eine TNT 2 nehmen. Die Voodoos sind etwas schneller, bei einer garantierten Bildwiederholungsrate über 30 Bilder/sec. spielt dieser Geschwindigkeitsvorteil aber keine Rolle. Dagegen sind die TNT 2 von der 3D-Bildqualität aber um einiges besser als die Voodoos. Diese Karten unterstützen 32Bit Farbtiefe, 32MB RAM, die Texturgrößen sind nicht auf 256x256 beschränkt und AGP 4x wird unterstützt.
Du solltest allerdings eine sehr leistungsfähige CPU haben. Bei meinem Kumpel, der einen AMD K6 II 3D hat (400@450), brachte die Viper 770 TNT2 gegenüber einer Monster Fusion Banshee (übertaktet)nur minimalste Geschwindigkeitsvorteile (3D Mark 99 MAX), da die CPU anscheinend nicht genügend Daten liefern kann. Die Bildqualität war aber um einiges besser. Bei meinem Rechner (Celeron 300@450) stieg der Wert bei 3D Mark 99 Max von ca. 3450 auf 3900 und die Bildqualität ist einfach der Hammer.
Evtl. konnte ich Dir ja weiterhelfen.
Have Fun
Sven
(Sven)

bei Antwort benachrichtigen
MEsh Sven

„Welcher Chipsatz, TNT2 (Ultra) oder Voodoo3 für neue Grafikkarte“

Optionen

Also ob der Qualitaetsunterschied vom Bild so krass sein soll,
davon bin ich nicht ueberzeugt. Aber es stimmt schon was Sven meint,
die TNT2 zwei braucht eine starke CPU und ist bei D3D scho besser,
aber bei glide Spielen wie Unreal und Q1&2 wuerde ich der Voodoo
den Vortritt lassen.
Also wenn du was ueber Cel oder P2 400 hast und mehr ein allround
Spieler bist kauf dir ne TNT2, die gibts dann auch mit TV, Video und so,
aber wenn du einer bist der Gamespy(hehe) benutzt und auf hohe
kompatibilitaet (3DFX) stehst kauf dir ne V3.
Ich warte noch sehnsuechtig auf die V3 3500...
(MEsh)

bei Antwort benachrichtigen
Sven MEsh

„Welcher Chipsatz, TNT2 (Ultra) oder Voodoo3 für neue Grafikkarte“

Optionen

Hi MEsh !
Die Voodoo3 ist ja eigentlich nichts anderes als eine schnelle Banshee (da sich ja ausstattungsmäßig nichts geändert hat).
Ich hatte vorher eine Banshee (siehe oben) und die Bildqualität ist z.B. bei TOCA2 oder Halflife viel besser mit der TNT2.
Sven
(Sven)

bei Antwort benachrichtigen
zoro Sven

„Welcher Chipsatz, TNT2 (Ultra) oder Voodoo3 für neue Grafikkarte“

Optionen

Die Voodoo3 ist auf Geschwindigkeit getrimmt.
Die TNT/TNT2 - Karten haben eine weitaus bessere Grafik.
(zoro)

bei Antwort benachrichtigen
chris Carsten

„Welcher Chipsatz, TNT2 (Ultra) oder Voodoo3 für neue Grafikkarte“

Optionen

Ein durchaus schlagendes Argument fehlt meiner Ansicht nach noch:
Der Preis. Eine V³ 2000, die sich ohne Mühen auf das Niveau einer
V³3000 übertakten läßt, kostet gerade einmal 219,- DM. Da verzichtet
man doch gerne auf 32Bit Rendering, zumal das zur Zeit ohnehin
von kaum einem Spiel unterstützt wird.
Die Bildqualität ist nach www.tomshardware.de übrigens beinahe
identisch zur TNT2
(Chris)

bei Antwort benachrichtigen
Olaf Carsten

„Welcher Chipsatz, TNT2 (Ultra) oder Voodoo3 für neue Grafikkarte“

Optionen

Also Jungs und (Mädels)
Ihr köönnt sagen was ihr wollt
Ich habe eine TNT2 Ultra
Und ich sehe die Qualität bei einer Vodoo Karte bei meinem Kumpel
ich muss sagen meine Karte hat ne bessere Bildqualität.
(Olaf)

bei Antwort benachrichtigen
PQ Carsten

„Welcher Chipsatz, TNT2 (Ultra) oder Voodoo3 für neue Grafikkarte“

Optionen

Hi
Die beste Grafik, die ich je gesehen hab, hatte die 770 Viper von Diamond in der TNT II Ultra.
Schnell genug sind sowieso alle neuen Karten.
Variante. Nur würde ich vom Kauf generell abraten, weil zu teuer !
kauf Dir eine TNT Karte 16 MB für unter 200.- die reicht allemal !
Du willst eine Zukunftssichere Karte-gibts nicht, in einem Jahr ist die TNT ULTRA ein alter
Hut !
(PQ)

bei Antwort benachrichtigen