Grafikkarten und Monitore 26.108 Themen, 114.969 Beiträge

Welche TV-Karte

Ralf Schwarz / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Möchte mir eine TV-Karte kaufen. Welche ist empfehlenswert? Gibt's welche mit SAT-Eingang? (System: Win98, AMD-K6-2 300, ASUS-Board P5A-B, ELSA Victory II, SB32AWE) (Ralf Schwarz)

Antwort:
ich habe eine miro pctv gekauft, ist preiswert und läuft unter win 95 und 98 ohne zu zucken. Gibt es auch in Stereo und kann auch mit Sat-Receiver betrieben werden.
(ecke)

Antwort:
Habe vor 3 Wochen meine MIRO PC-TV (rev.1 - mono) die günstig und schnell im Videotext war verkauft
und mir eine Terratec (STEREO + Option für RDS Radio Tuner) zugelegt - superschneller Videotext
(wegen einstellbarem Cache) - der RDS Tuner ist obergeil, das Bild und die Features der Karte sind spitze -
leider gibt es für diese Karte keine IR-Fernbedienung (Happauge hat so was - auch zum nachrüsten für 35.-).
Die Software (Intercast etc - ) lief sofort korrekt und meine Victory II hat gut damit gespielt.
Selbst bei erzwungener IRQ Knappheit (SB-Live, Terratec Base1, Adaptec 7880 UW-SCSI onboard, LS 120 +
IDE HDD, Realtek Lan, AVM - Fritz! ISA Classic) lief auf meinem BX-Board immer noch alles (LPT 1, COM 1+2
aktiv, FloppyController disabled da LS120 - P II 350 CPU auf 392 MHz getaktet - 384 MB Ram, 2x DDRS 4,5 GB
UW-SCSI, Zip 100 SCSI, Plextor 40max, Yamaha CDW 4416)
Könnte Dir beide empfehlen - mit Gewichtung auf die Terratec, da ich auf die RDS Radiooption abfahre und
gerne meine eigenen Musiksampler brenne (VIVA, MTV, div. Rundfunkstationen)
(@ndy)

bei Antwort benachrichtigen
ecke Ralf Schwarz

„Welche TV-Karte“

Optionen

ich habe eine miro pctv gekauft, ist preiswert und läuft unter win 95 und 98 ohne zu zucken. Gibt es auch in Stereo und kann auch mit Sat-Receiver betrieben werden.
(ecke)

bei Antwort benachrichtigen
@ndy Ralf Schwarz

„Welche TV-Karte“

Optionen

Habe vor 3 Wochen meine MIRO PC-TV (rev.1 - mono) die günstig und schnell im Videotext war verkauft
und mir eine Terratec (STEREO + Option für RDS Radio Tuner) zugelegt - superschneller Videotext
(wegen einstellbarem Cache) - der RDS Tuner ist obergeil, das Bild und die Features der Karte sind spitze -
leider gibt es für diese Karte keine IR-Fernbedienung (Happauge hat so was - auch zum nachrüsten für 35.-).
Die Software (Intercast etc - ) lief sofort korrekt und meine Victory II hat gut damit gespielt.
Selbst bei erzwungener IRQ Knappheit (SB-Live, Terratec Base1, Adaptec 7880 UW-SCSI onboard, LS 120 +
IDE HDD, Realtek Lan, AVM - Fritz! ISA Classic) lief auf meinem BX-Board immer noch alles (LPT 1, COM 1+2
aktiv, FloppyController disabled da LS120 - P II 350 CPU auf 392 MHz getaktet - 384 MB Ram, 2x DDRS 4,5 GB
UW-SCSI, Zip 100 SCSI, Plextor 40max, Yamaha CDW 4416)
Könnte Dir beide empfehlen - mit Gewichtung auf die Terratec, da ich auf die RDS Radiooption abfahre und
gerne meine eigenen Musiksampler brenne (VIVA, MTV, div. Rundfunkstationen)
(@ndy)

Ich habe viel Geld für Alkohol, Frauen und Autos ausgegeben... den Rest habe ich einfach verprasst. (George Best)
bei Antwort benachrichtigen