Grafikkarten und Monitore 26.102 Themen, 114.777 Beiträge

Welche Kombination ? Oder doch besser All-In-One?

Volker / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo!
Ich beabsichtige die Anschaffung einer KombiKarte wie Banshee oder Riva-TNT. Es könnte aber auch eine normale AGP 2D + 3D-AddOn sein. Welche Kombination ist die beste? Ich habe einen 300er AMD K6-II 3DNow mit 128Mb Ram. Alles auf einem ASUS P5A. Wer kann mir da was sagen?
Gruß
Volker
(Volker )

Antwort:
Hi !
Magst Du nächtelange Experimente ? Wenn ja, hol Dir sofort eine Karte mit Banshee oder TNT-Chipsatz. Nein ? Dann Voodoo2 (12 MB, gute DirectX6-(Referenz)treiber plus div. eingebaute Mini-OpenGL-Treiber in den Spielen (Quake2, Half-Life) unterstützen AMD K6-2 sehr gut) plus billige AGP-Karte (z.B. ATI XPERT@Work(8 MB) oder @Play (mit TV-OUT,8 MB), RagePro-Chipsatz, inzwischen auch mit sehr gutem DirectX6-/3DNow!-Support !!))
Ich habe auch einen K6-2/300@333. Half-Life läuft absolut flüssig (OpenGL).
CIAO masterofuniverse
(masterofuniverse)

Antwort:
Ich habe lieber Kombikarten, weil es ständig an Steckplätzen mangelt. Wo aber ne S3 Virge für 2D drin, reicht normal eine ADD ON. Außer du bist Graphiker oder CADler.
(Wicky)

Antwort:
Habe hier ne ATI-Rage Pro. Expert98 schimpft sich die!
Gruß
Volker
(Volker )

Antwort:
Also präziser:
Habe ne Diamond Viper mit TNT Chipset auf einem AOpen Slot1 Board mit übertaktetem Celeron. Reingesteckt...läuft! Habe eine Voodoo I in einem AOpen Sockel7 mit übertacktetem K6-2. Reingesteckt...läuft! Habe eine Hercules mit Voodoo Rush Chipset auf einem ABIT IT5H mit K6 233. Reingesteckt...läuft.
Mein Nachbar hat ne Voodoo II in einem P233. Reingesteckt, gefummelt, laboriert und dann lief sie....aber noch lange nicht mit jedem Spiel.
Ich habe mich für den TNT entschieden, weil er auch unter NT gut läuft, was man von Voodoo II nicht behaupten kann. Besser gesagt läuft er da überhaupt nicht.
(Wicky)

bei Antwort benachrichtigen
masterofuniverse Volker

„Welche Kombination ? Oder doch besser All-In-One?“

Optionen

Hi !
Magst Du nächtelange Experimente ? Wenn ja, hol Dir sofort eine Karte mit Banshee oder TNT-Chipsatz. Nein ? Dann Voodoo2 (12 MB, gute DirectX6-(Referenz)treiber plus div. eingebaute Mini-OpenGL-Treiber in den Spielen (Quake2, Half-Life) unterstützen AMD K6-2 sehr gut) plus billige AGP-Karte (z.B. ATI XPERT@Work(8 MB) oder @Play (mit TV-OUT,8 MB), RagePro-Chipsatz, inzwischen auch mit sehr gutem DirectX6-/3DNow!-Support !!))
Ich habe auch einen K6-2/300@333. Half-Life läuft absolut flüssig (OpenGL).
CIAO masterofuniverse
(masterofuniverse)

bei Antwort benachrichtigen
Wicky Volker

„Welche Kombination ? Oder doch besser All-In-One?“

Optionen

Ich habe lieber Kombikarten, weil es ständig an Steckplätzen mangelt. Wo aber ne S3 Virge für 2D drin, reicht normal eine ADD ON. Außer du bist Graphiker oder CADler.
(Wicky)

bei Antwort benachrichtigen
Volker Wicky

„Welche Kombination ? Oder doch besser All-In-One?“

Optionen

Habe hier ne ATI-Rage Pro. Expert98 schimpft sich die!
Gruß
Volker
(Volker )

bei Antwort benachrichtigen
Wicky Volker

„Welche Kombination ? Oder doch besser All-In-One?“

Optionen

Also präziser:
Habe ne Diamond Viper mit TNT Chipset auf einem AOpen Slot1 Board mit übertaktetem Celeron. Reingesteckt...läuft! Habe eine Voodoo I in einem AOpen Sockel7 mit übertacktetem K6-2. Reingesteckt...läuft! Habe eine Hercules mit Voodoo Rush Chipset auf einem ABIT IT5H mit K6 233. Reingesteckt...läuft.
Mein Nachbar hat ne Voodoo II in einem P233. Reingesteckt, gefummelt, laboriert und dann lief sie....aber noch lange nicht mit jedem Spiel.
Ich habe mich für den TNT entschieden, weil er auch unter NT gut läuft, was man von Voodoo II nicht behaupten kann. Besser gesagt läuft er da überhaupt nicht.
(Wicky)

bei Antwort benachrichtigen