Grafikkarten und Monitore 26.114 Themen, 115.065 Beiträge

Voodoo3-3000 übertakten bei 173MHz Ende - warum dies?!

dR.sHiTFAcE / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hey Leute!
Im Internet wurde die Voodoo3-3000 als DIE Overclocker-Karte
bezeichnet, sollte locker 185..200MHz vertragen können...
Njente! Ab 174MHz hab ich schon beim Unreal-Intro heftiges
Pixelflattern und bei 178MHz geht nix mehr.
Ich hab auf dem Passiv-Kühler schon 2 dicke Lüfter drauf und
der Kühlkörper wird deswegenauch nicht die Bohne warm. Nur
die Karten-Oberseite wird an der Stelle kochend heiß, wo der
BGA-Chip (also die V3-CPU) auf der Unterseite sitzt. Muß ich
die Seite nu auch noch kühlen?
Postet auch mal Eure Overclocking-Erfahrungen mit der V3!
Thx sHiTFaCe ;) (dR.sHiTFAcE)

Antwort:
hi
1. der Speicher der V3 läuft sychron zum Chiptakt ( Chiptakt 173Mhz gleich Speichertakt z.B.173Mhz) 2. Ich würde die V3 wie einen Celeron kühlen also Sandwich verfahren (ober und unter Seite Aktivkühler).SO hab ich es auch gemacht allerdings habe ich meine noch nicht hochgetaktet. Das kommt erst wenn ich mir nächste Woche eine Wasserkühlung kaufe und meinen Cpu hochtakte dann muß die V3 auch bluten
Tach sagt mit freundlichen Grüßen seb
(seb)

Antwort:
alle chips, die heiss werden sollten gekuehlt werden. teste mal
die speicherbausteine - die koennten evtl. auch was vertragen.
meine v3-2000 laeuft mit 183MHz stabil. zwar sieht man
von lauter kuehlern fast die platine nicht mehr, aber die ist
eh nicht so huebsch...
cu
(joshuah)

Antwort:
ihr seit ja durchgeknallt - voellich durchgeknallt ... !
(neRd777)

bei Antwort benachrichtigen
seb dR.sHiTFAcE

„Voodoo3-3000 übertakten bei 173MHz Ende - warum dies?!“

Optionen

hi
1. der Speicher der V3 läuft sychron zum Chiptakt ( Chiptakt 173Mhz gleich Speichertakt z.B.173Mhz) 2. Ich würde die V3 wie einen Celeron kühlen also Sandwich verfahren (ober und unter Seite Aktivkühler).SO hab ich es auch gemacht allerdings habe ich meine noch nicht hochgetaktet. Das kommt erst wenn ich mir nächste Woche eine Wasserkühlung kaufe und meinen Cpu hochtakte dann muß die V3 auch bluten
Tach sagt mit freundlichen Grüßen seb
(seb)

bei Antwort benachrichtigen
joshuah seb

„Voodoo3-3000 übertakten bei 173MHz Ende - warum dies?!“

Optionen

alle chips, die heiss werden sollten gekuehlt werden. teste mal
die speicherbausteine - die koennten evtl. auch was vertragen.
meine v3-2000 laeuft mit 183MHz stabil. zwar sieht man
von lauter kuehlern fast die platine nicht mehr, aber die ist
eh nicht so huebsch...
cu
(joshuah)

bei Antwort benachrichtigen
neRd777 joshuah

„Voodoo3-3000 übertakten bei 173MHz Ende - warum dies?!“

Optionen

ihr seit ja durchgeknallt - voellich durchgeknallt ... !
(neRd777)

bei Antwort benachrichtigen