Grafikkarten und Monitore 26.093 Themen, 114.615 Beiträge

viper v330 pci: neue treiber = langsamer

Bernd Klocke / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

hallo!
ich habe da mal eigene allgemeine frage bzw. folgendes problem:
ich besitze seit 1,5 jahren eine an sich ordentliche viper v330 pci.
seltsamerweise habe ich bei jedem treiberupdate festgestellt, daß
die jeweils neueste version langsamer war als die vorherige, fest-
gestellt durch die gesamte bekannte benchmarkpalette, die es für uns
zocker halt so gibt. das betrifft sowohl diamond- als auch nvidia-
referenztreiber. die besten erfahrungen habe ich mit der 0.23-version (!)
von diamond gemacht nach einschalten des gdi-patches.
um das vorweg zu nehmen: habe 95/98 x-mal neu draufgepackt, also
stets ein sauberes system.
ansonsten:
k6-2 300 @ 333
128 mb
viper
sb live value
etc.
hat einer von euch ähnliche erfahrungen gemacht? ich verstehe es
nämlich echt nicht mehr...
danke und grüße,
bernd (Bernd Klocke)

Antwort:
hi bernd
habe mir die neuste treiberversion 1.30 (glaube ich) draufgespielt.
hat beim gamestar-benchmark 3 fps (bei 640x480 und auch 800x600) gebracht.
habe auch k-6 2 350@400
cu
frank
(frank )

Antwort:
kannst du mal posten, wie hoch der jetzt ist? welchen treiber
hattest du vorher? 3 fps ist IMHO noch nicht so signifikant,
da kann die zahl der verbauten karten schon eine größere Rolle
spielen. welchen eindruck hast du allgemein bei neuen, angeblich
schnelleren treibern?
danke
bernd
(Bernd Klocke)

Antwort:
hallo bernd,
ich hatte vorher 26 fps jetzt 29 fps. ich weiss nicht ob das viel ist im vergleich zu anderen karten, aber ein bekannter hat eine ati rage2 on board und p2/333 und kam gerade mal auf 17 fps
meine config: k6-2 350@400, 64mb, gigabyte ga-5sg100,viper 330, monster2 12mb, 10.1 ibm, sb 64 pci grafik und sound nicht onboad !!!
alles mit aktuellen treibern.
wie hoch ist deine fps, wie alt teiber etc.
cu
frank
(frank )

Antwort:
Hallo
Das selbe Spiel habe ich bei mir auch . Ist aber ziemlich logisch,
da die neuen Treiber immer mehr Features unterstützen und die
Grafikengines immer genauer werden , müssen die Karten in einem
Test ja " langsamer " erscheinen ! Ich habe die Erfahrung gemacht ,
daß kein Benchmarktest wirklich real relevante Werte ausgibt , schon
gar nicht wenn man unterschiedliche Systeme testet !!! Diese Werte
können immer nur Anhaltspunkte sein!!!!
Zum Vergleich: P2/300 MHZ
ASUS P2L97
196 MB RAM
Viper 330 Treiber 1.30
Voodoo 2 12 MB
im Test mit 3DMark 99 Viper 330 : 1875 Punkte
Voodoo 2 : 2285 Punkte
Gruß Stefan
(Stefan )

Antwort:
hi bernd
3d mark habe ich nicht getestet, werde ich aber demnächst machen.
ergebnis gebe ich dir bekannt
cu
frank
(frank )

bei Antwort benachrichtigen
frank Bernd Klocke

„viper v330 pci: neue treiber = langsamer“

Optionen

hi bernd
habe mir die neuste treiberversion 1.30 (glaube ich) draufgespielt.
hat beim gamestar-benchmark 3 fps (bei 640x480 und auch 800x600) gebracht.
habe auch k-6 2 350@400
cu
frank
(frank )

bei Antwort benachrichtigen
Bernd Klocke frank

„viper v330 pci: neue treiber = langsamer“

Optionen

kannst du mal posten, wie hoch der jetzt ist? welchen treiber
hattest du vorher? 3 fps ist IMHO noch nicht so signifikant,
da kann die zahl der verbauten karten schon eine größere Rolle
spielen. welchen eindruck hast du allgemein bei neuen, angeblich
schnelleren treibern?
danke
bernd
(Bernd Klocke)

bei Antwort benachrichtigen
frank Bernd Klocke

„viper v330 pci: neue treiber = langsamer“

Optionen

hallo bernd,
ich hatte vorher 26 fps jetzt 29 fps. ich weiss nicht ob das viel ist im vergleich zu anderen karten, aber ein bekannter hat eine ati rage2 on board und p2/333 und kam gerade mal auf 17 fps
meine config: k6-2 350@400, 64mb, gigabyte ga-5sg100,viper 330, monster2 12mb, 10.1 ibm, sb 64 pci grafik und sound nicht onboad !!!
alles mit aktuellen treibern.
wie hoch ist deine fps, wie alt teiber etc.
cu
frank
(frank )

bei Antwort benachrichtigen
stefan frank

„viper v330 pci: neue treiber = langsamer“

Optionen

Hallo
Das selbe Spiel habe ich bei mir auch . Ist aber ziemlich logisch,
da die neuen Treiber immer mehr Features unterstützen und die
Grafikengines immer genauer werden , müssen die Karten in einem
Test ja " langsamer " erscheinen ! Ich habe die Erfahrung gemacht ,
daß kein Benchmarktest wirklich real relevante Werte ausgibt , schon
gar nicht wenn man unterschiedliche Systeme testet !!! Diese Werte
können immer nur Anhaltspunkte sein!!!!
Zum Vergleich: P2/300 MHZ
ASUS P2L97
196 MB RAM
Viper 330 Treiber 1.30
Voodoo 2 12 MB
im Test mit 3DMark 99 Viper 330 : 1875 Punkte
Voodoo 2 : 2285 Punkte
Gruß Stefan
(Stefan )

bei Antwort benachrichtigen
frank stefan

„viper v330 pci: neue treiber = langsamer“

Optionen

hi bernd
3d mark habe ich nicht getestet, werde ich aber demnächst machen.
ergebnis gebe ich dir bekannt
cu
frank
(frank )

bei Antwort benachrichtigen