Grafikkarten und Monitore 26.115 Themen, 115.106 Beiträge

V550 eigener INT

fränk / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich werd noch zum Elch !
Ich will der V550 einen eigene Int zuweisen, daß geht solange bis ich eine 4. PCI Karte
einbaue. Immer verwendet eine Karte den INT der V550.
Mein Board ist das GA686BXE.
Wie kann ich dem Bios klarmachen, daß die V550 einen eigenen INT verwendet und
das sich zwei andere Karten einen INT teilen ?
Ich hab schon alles ausprobiert (denke ich) !
Mit einem P2B solls wohl besser gehen.
Ansonsten ist die Karte (mit TV-Out) einfach genial.
Habe keinerlei thermische Probs !!!
Und TV-Out funzt priiimaaaaaaa !!!!!
Übrigens, wer die Karte unter NT4.0 nutzt muß noch auf ein neues Bios-Flash warten.
Unter NT werden die Auflösungen nicht voll unterstüzt, die unter W9x möglich sind !!!!
Soll bald behoben werden, da die Ing´s bei Diamond dran arbeiten.
Abhilfe kann vorerst ein älterer Treiber bringen, den Diamond mir noch zumailt.
Ist echt nervig unter NT, wenn man nur 1280x1024 16bit und 75Hz hinbekommt. (Fränk)

bei Antwort benachrichtigen