Grafikkarten und Monitore 26.093 Themen, 114.615 Beiträge

Unreal und D3D...??? Was läuft da falsch?

Markus / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

hi,
habe ein problem mit unreal.
system:
p2 300 @450
128MB
SCSI System
Viper550
win98
Unreal 2.20 beta
Warum hängt das spiel ständig. also das ist kein normales Ruckeln, sondern ein seltsames "weiches" hängen, oder ein "nachziehen".
die mausbewegung erfolgt ca. 3sek später.
Das gleiche hatte ich bei HalfLife, konnte da aber auf openGL ausweichen, das geht aber bei unreal nicht (warum eigentlich nicht?), da hier entweder ein verschmierter Balken am unteren Rand ist, oder das ganze bild trotz 800x600 und fullscreen nur blöde links oben in der Ecke hängt.
Also, wie kann ich Unreal mit 800x600 in etwa so komfortabel spielen, wie vor einigen monaten quake2?
Danke (Markus )

Antwort:
Ich habe genau das selbe Problem !!!
Ich hab`ne Erazor 2, 128MB Ram, P2 300.
Das Unreal Update hat bei mir genauso wenig gebracht wie bei dir.
Dazu hab`ich ne schlechte Framerate. Half Life(OpenGL) und Blood2 laufen dagegen perfekt.
Ich glaube das Unreal von Grund auf nicht für TNT gedacht war,
und man mit einem Patch auch nicht viel daran ändern kann.
(Dynamite@night )

Antwort:
Hallo!
Unreal läuft mittlerweile gut in D3D (ich habe auch eine V550 mit einem AMD K62-300 und spiele Unreal in einer 970er-Auflösung). Man benötigt die neuesten Referenztreiber von NVIDIA, die 0255er von Diamond tuen es aber auch (aber man kann dort nicht so viele Bildoptionen verstellen).
Anschließend muß man in die Registry eingreifen und im "Unterbaum" UnrealD3D den Dword-Wert "DoFlip" auf 1 setzen. Der genaue Eintrag steht aber im Readme-File der NVIDIA-Treiber.
Mit den neuesten Treibern (Diamond 0255 oder Detonator) kann man auch den "Triple Buffer" aktivieren, das bewirkt noch einmal eine zusätzliche Performanceverbeserung.
Bei Interesse an der genauen Einstellungen einfach Mail an mich (kann aber einige Tage dauern).
Viel Erfolg!
Oliver
(Oliver)

bei Antwort benachrichtigen
Dynamite@night Markus

„Unreal und D3D...??? Was läuft da falsch?“

Optionen

Ich habe genau das selbe Problem !!!
Ich hab`ne Erazor 2, 128MB Ram, P2 300.
Das Unreal Update hat bei mir genauso wenig gebracht wie bei dir.
Dazu hab`ich ne schlechte Framerate. Half Life(OpenGL) und Blood2 laufen dagegen perfekt.
Ich glaube das Unreal von Grund auf nicht für TNT gedacht war,
und man mit einem Patch auch nicht viel daran ändern kann.
(Dynamite@night )

bei Antwort benachrichtigen
Oliver Markus

„Unreal und D3D...??? Was läuft da falsch?“

Optionen

Hallo!
Unreal läuft mittlerweile gut in D3D (ich habe auch eine V550 mit einem AMD K62-300 und spiele Unreal in einer 970er-Auflösung). Man benötigt die neuesten Referenztreiber von NVIDIA, die 0255er von Diamond tuen es aber auch (aber man kann dort nicht so viele Bildoptionen verstellen).
Anschließend muß man in die Registry eingreifen und im "Unterbaum" UnrealD3D den Dword-Wert "DoFlip" auf 1 setzen. Der genaue Eintrag steht aber im Readme-File der NVIDIA-Treiber.
Mit den neuesten Treibern (Diamond 0255 oder Detonator) kann man auch den "Triple Buffer" aktivieren, das bewirkt noch einmal eine zusätzliche Performanceverbeserung.
Bei Interesse an der genauen Einstellungen einfach Mail an mich (kann aber einige Tage dauern).
Viel Erfolg!
Oliver
(Oliver)

bei Antwort benachrichtigen