Grafikkarten und Monitore 26.135 Themen, 115.484 Beiträge

TNT+VooDoo2

Elrond / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Wer kann mir Rat geben.Kürzlich legte ich mir die Erazor II zu(16MB SDRAM AGP).Gleichzeitig baute ich
meine VooDoo2 von Diamond aus.Zu meiner Verärgerung ruckeln jetzt die Spiele.Mit meiner VooDoo2 war das nicht der Fall.
Der Final Reality Benchmark zeigt, daß der Bustransfer der Erazor langsamer ist.System:PII 266
Ich habe auch gelesen, daß das ein USB uppate notwendig wäre, um die Agp Leistung zu erhöhen.
Wer kann mir also sagen, wie ich die Karte zum Rennen bekomme?? (Elrond)

Antwort:
Der PII 266 ist zu langsam für eine TNT-Karte. Übertakten lässt er sich auch schlecht, da er extrem heiß wird. Das mit dem "USB-Update" ist schwachsinn. Am besten baust du die V2 wieder ein. Sie passt leistungstechnisch zum Prozessor.
(Dr M)

Antwort:
Warum läßt Du nicht beide Karten drin.Die Voodoo 2 für die Spiele mit Glide- oder openGl Schnittstelle (hier könnte es u.U. bei Dir ruckeln)
und die Riva für den Rest.
(@ndreas)

bei Antwort benachrichtigen
Dr M Elrond „TNT+VooDoo2“
Optionen

Der PII 266 ist zu langsam für eine TNT-Karte. Übertakten lässt er sich auch schlecht, da er extrem heiß wird. Das mit dem "USB-Update" ist schwachsinn. Am besten baust du die V2 wieder ein. Sie passt leistungstechnisch zum Prozessor.
(Dr M)

bei Antwort benachrichtigen
@ndreas Elrond „TNT+VooDoo2“
Optionen

Warum läßt Du nicht beide Karten drin.Die Voodoo 2 für die Spiele mit Glide- oder openGl Schnittstelle (hier könnte es u.U. bei Dir ruckeln)
und die Riva für den Rest.
(@ndreas)

bei Antwort benachrichtigen