Grafikkarten und Monitore 26.105 Themen, 114.884 Beiträge

Slsa 3D-Brille

gt / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe vor mir eine neue Grafikkarte zukaufen. Nun wolte ich wissen ob die 3D-Brille von Elsa
wirklich etwas bringt, weil ich mir in dem Fall die Erazer III anstatt der V770 kaufen würde. (GT)

Antwort:
nur wegen der Brille würde ich mich nicht für Elsa entscheiden, aber Elsa hat eh bessere Treiber als Diamond... na gut, Geschmackssache...
die Brille ist aber nicht gerade der Reißer, wenn schon, denn schon, d.h. einen richtigen Virtual-Reality Helm... schon für ca. 180 Märker zu haben. Aber glaub mir, die Brille ist wirklich nicht mehr als ihr Preis wert (selber auf der CeBit getestet)...
Ciao...
(starter)

Antwort:
Hi!
ich würde von der Brille abraten: Elsa= Schrott und auch noch teuer!
Kauf dir nen VFX-Helm!, aber es gibt auch das 3D Power Pack (Soundkart: Terratec XLERATE, Banshee-Grafikkarte 16MB und die 3D-Brille) für 333 DM. Das ist ein Angebot für den Anfänger!
Gruß
David
(David)

Antwort:
Hallo !!
Habe gestern meine Elsa Brille bekommen. Und ich muß zugeben ich bin mehr als überrascht von dem 3D Effekt, da ich nun auch schon viel schlechtes Drüber gelesen hatte. Wer die möglichkeit hat die Brille zu testen sollte sie unbedingt mal mit Rogue Squadron probieren. Sieht wirklich wahnsinnig geil aus !!! Aber auch Spiele wie Turok2 machen in der 3ten Dimension einen heidenspaß.
Einziger Nachteil ist das der 3D-Effekt für jedes Spiel erst mal angepasst werden muß, was teilweise ziemlich knifflig ist aber dann ist die 3te dimension zum greifen nahe !! :-)))
Also unbedingt testen !!!
Frank
(Frank)

Antwort:
Hallo,
ich bin auch sehr scharf auf so eine Brille.Bin also gestern los und wollte mir so eine kaufen ( ELSA 3D Relevatoer ca 150 DM)nur frage ich mich,was soll ich mit einer Brille die nur mit ELSA Karten funtioniert????Was soll ich machen wenn ich mir eine neue Grafik-Karte kaufen will,ich bin dann gezwungen mir einen ELSA zu kaufen und nicht Karte xyz die aber viel besser ist und viel billiger ist....und warum das alles.....weil meine geile 3 D Brille dann nicht mehr funtioniert....also deswegen habe ich sie mir nicht gekauft.
Fazit:Lieber noch ein paar Monate warten und dann eine andre Brill kaufen.....wo ich dann nicht Firmen gebunden bin.
(Indronil Ghosh)

Antwort:
Hallo !!
Sicher ein grund sich nicht für die Elsa Brille zu entscheiden. Aber ich über die Brille durch die Vorbestellung für 69DM bekommen. Und die 69DM war mir der Spaß allemal Wert !! :-))
Ihr könnt ja mal die Elsa seite besuchen, vieleicht gibt es sie dort noch zu diesen Preis !
Frank
(Frank)

Antwort:
Hallo,
ich bin bei meiner Kritik auch von einem VK 150 DM ausgegangen...
(Indronil Ghosh)

Antwort:
Hallo Leute !
Es gibt auch noch andere 3D-Brillen Hersteller z.b.
Wicked 3D, funktioniert auf jeder Voodoo Karte.
(Robby)

Antwort:
Hy,
das ist ja wirklich eine tolle Argumentation. Elsa = Schrott und dann von einem 3D Set schreiben, dass zu 66 %
aus Elsa Komponenten besteht. Schau Dir die Sache doch erst einmal an, bevor Du darueber ablaesterst.
Und der VFX Helm ist ja auch so ne Sache. Wenn Du ihn wirklich mal ausprobiert haettest, wuerdest Du feststelle,
dass dieser Helm bei weitem nicht mit jeder VGA Karte zusammenarbeitet. Die Aufloesung ist unter aller Sau (spiel
mal Half Life mit ca. 320 Pixeln und ich glaube 256 Farben o.s.) und das Dingen ist sau schwer. Des weiteren bist
durch Kabel an den Rechner gebunden. Da kommt das ultimative Spieleerlebniss auf.
Ich habe bis jetzt mit Elsa Produkten NUR sehr gute Erfahrungen gemacht, auch der Suppport ist sehr gut.
Nur teuer ist die ganze Sache. Aber lieber ein paarMark fuer ausgereifte Produkte ausgeben, als ein paar
hundert fuer voellig veraltete Schrott Klamotten aus dem Auslaufmodelregal.
CU,
Le Puce
(le Puce)

bei Antwort benachrichtigen
starter gt

„Slsa 3D-Brille“

Optionen

nur wegen der Brille würde ich mich nicht für Elsa entscheiden, aber Elsa hat eh bessere Treiber als Diamond... na gut, Geschmackssache...
die Brille ist aber nicht gerade der Reißer, wenn schon, denn schon, d.h. einen richtigen Virtual-Reality Helm... schon für ca. 180 Märker zu haben. Aber glaub mir, die Brille ist wirklich nicht mehr als ihr Preis wert (selber auf der CeBit getestet)...
Ciao...
(starter)

bei Antwort benachrichtigen
David starter

„Slsa 3D-Brille“

Optionen

Hi!
ich würde von der Brille abraten: Elsa= Schrott und auch noch teuer!
Kauf dir nen VFX-Helm!, aber es gibt auch das 3D Power Pack (Soundkart: Terratec XLERATE, Banshee-Grafikkarte 16MB und die 3D-Brille) für 333 DM. Das ist ein Angebot für den Anfänger!
Gruß
David
(David)

bei Antwort benachrichtigen
Indronil Ghosh David

„Slsa 3D-Brille“

Optionen

Hallo,
ich bin auch sehr scharf auf so eine Brille.Bin also gestern los und wollte mir so eine kaufen ( ELSA 3D Relevatoer ca 150 DM)nur frage ich mich,was soll ich mit einer Brille die nur mit ELSA Karten funtioniert????Was soll ich machen wenn ich mir eine neue Grafik-Karte kaufen will,ich bin dann gezwungen mir einen ELSA zu kaufen und nicht Karte xyz die aber viel besser ist und viel billiger ist....und warum das alles.....weil meine geile 3 D Brille dann nicht mehr funtioniert....also deswegen habe ich sie mir nicht gekauft.
Fazit:Lieber noch ein paar Monate warten und dann eine andre Brill kaufen.....wo ich dann nicht Firmen gebunden bin.
(Indronil Ghosh)

http://de.betterplace.org/projects/5500-lebensmittel-fur-kambodschanische-kinder
bei Antwort benachrichtigen
frank Indronil Ghosh

„Slsa 3D-Brille“

Optionen

Hallo !!
Sicher ein grund sich nicht für die Elsa Brille zu entscheiden. Aber ich über die Brille durch die Vorbestellung für 69DM bekommen. Und die 69DM war mir der Spaß allemal Wert !! :-))
Ihr könnt ja mal die Elsa seite besuchen, vieleicht gibt es sie dort noch zu diesen Preis !
Frank
(Frank)

bei Antwort benachrichtigen
Indronil Ghosh frank

„Slsa 3D-Brille“

Optionen

Hallo,
ich bin bei meiner Kritik auch von einem VK 150 DM ausgegangen...
(Indronil Ghosh)

http://de.betterplace.org/projects/5500-lebensmittel-fur-kambodschanische-kinder
bei Antwort benachrichtigen
le Puce David

„Slsa 3D-Brille“

Optionen

Hy,
das ist ja wirklich eine tolle Argumentation. Elsa = Schrott und dann von einem 3D Set schreiben, dass zu 66 %
aus Elsa Komponenten besteht. Schau Dir die Sache doch erst einmal an, bevor Du darueber ablaesterst.
Und der VFX Helm ist ja auch so ne Sache. Wenn Du ihn wirklich mal ausprobiert haettest, wuerdest Du feststelle,
dass dieser Helm bei weitem nicht mit jeder VGA Karte zusammenarbeitet. Die Aufloesung ist unter aller Sau (spiel
mal Half Life mit ca. 320 Pixeln und ich glaube 256 Farben o.s.) und das Dingen ist sau schwer. Des weiteren bist
durch Kabel an den Rechner gebunden. Da kommt das ultimative Spieleerlebniss auf.
Ich habe bis jetzt mit Elsa Produkten NUR sehr gute Erfahrungen gemacht, auch der Suppport ist sehr gut.
Nur teuer ist die ganze Sache. Aber lieber ein paarMark fuer ausgereifte Produkte ausgeben, als ein paar
hundert fuer voellig veraltete Schrott Klamotten aus dem Auslaufmodelregal.
CU,
Le Puce
(le Puce)

bei Antwort benachrichtigen
frank gt

„Slsa 3D-Brille“

Optionen

Hallo !!
Habe gestern meine Elsa Brille bekommen. Und ich muß zugeben ich bin mehr als überrascht von dem 3D Effekt, da ich nun auch schon viel schlechtes Drüber gelesen hatte. Wer die möglichkeit hat die Brille zu testen sollte sie unbedingt mal mit Rogue Squadron probieren. Sieht wirklich wahnsinnig geil aus !!! Aber auch Spiele wie Turok2 machen in der 3ten Dimension einen heidenspaß.
Einziger Nachteil ist das der 3D-Effekt für jedes Spiel erst mal angepasst werden muß, was teilweise ziemlich knifflig ist aber dann ist die 3te dimension zum greifen nahe !! :-)))
Also unbedingt testen !!!
Frank
(Frank)

bei Antwort benachrichtigen
Robby gt

„Slsa 3D-Brille“

Optionen

Hallo Leute !
Es gibt auch noch andere 3D-Brillen Hersteller z.b.
Wicked 3D, funktioniert auf jeder Voodoo Karte.
(Robby)

bei Antwort benachrichtigen