Grafikkarten und Monitore 26.093 Themen, 114.615 Beiträge

Probleme mit DirectX

Rainer Glöckler / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich hatte DirectX 5.0 auf meinem AMD K2 3D 350, Win98-Rechner installiert
und machte dann einen DirectX 6.0-Download von Microsoft. Da ich dachte,
diese Datei würde sich nur selbst entpacken, deinstallierte ich meine
vorhandene DirectX-Version nicht vorher. Zu meiner Überraschung stellte
ich dann fest, daß diese Datei direkt installiert wird(falls man das,
was dann passierte so nennen kann). Auf jeden Fall habe ich jetzt einen
DirectX-Wust aus 5-er und 6-er Version in meinem System. Nun würde ich
gerne wenigstens diesen DirectX-Wust von meinem System kicken bzw.
deinstallieren, aber aus meiner Systemsteuerung/Software läßt es sich
nicht mehr entfernen. Weiß mir jemand Rat????? (Rainer Glöckler)

Antwort:
Hallo Rainer
es gibt ein DX Rücksetzungsprogramm, das deine DX-Version auf DX1
zurücksetzt. Das Prog heißt DX Backdate.
Du findest es unter: http://www.heise.de/ftp/listings.shtml
Programm 9903-204.
Einfach ausführen und dann DX 6 neu installieren.
Gruß
Stefan
(Stefan)

Antwort:
Es scheint doch alles richtig zu sein. DirectX 6.0 ist eine Mischung aus 5.0 und 6.0!!! Lade Dir doch mal DirectX 6.1 runter.
(Olli )

Antwort:
D6X benutzt für Sound und noch irgendwas die 5X Version weiter.
Ist also normal !!!!
Gruß
Ron
(Ron )

Antwort:
Bei Direktx 6.0 und 6.1 bleiben die Sound- und Joysticktreiber von Direktx 5 erhalten. Teilweise setzen manche Sound und Joysticktreiber dort auch eigene Treiberdateien ein. Wenn alles funktioniert ist das auch kein Problem. Du kannst es testen mit DxDiag. Zu finden unter C:\Windows\Programme\Direktx\Dxdiag.
(Micha)

bei Antwort benachrichtigen
stefan Rainer Glöckler

„Probleme mit DirectX“

Optionen

Hallo Rainer
es gibt ein DX Rücksetzungsprogramm, das deine DX-Version auf DX1
zurücksetzt. Das Prog heißt DX Backdate.
Du findest es unter: http://www.heise.de/ftp/listings.shtml
Programm 9903-204.
Einfach ausführen und dann DX 6 neu installieren.
Gruß
Stefan
(Stefan)

bei Antwort benachrichtigen
Olli Rainer Glöckler

„Probleme mit DirectX“

Optionen

Es scheint doch alles richtig zu sein. DirectX 6.0 ist eine Mischung aus 5.0 und 6.0!!! Lade Dir doch mal DirectX 6.1 runter.
(Olli )

bei Antwort benachrichtigen
Ron Rainer Glöckler

„Probleme mit DirectX“

Optionen

D6X benutzt für Sound und noch irgendwas die 5X Version weiter.
Ist also normal !!!!
Gruß
Ron
(Ron )

bei Antwort benachrichtigen
Micha Rainer Glöckler

„Probleme mit DirectX“

Optionen

Bei Direktx 6.0 und 6.1 bleiben die Sound- und Joysticktreiber von Direktx 5 erhalten. Teilweise setzen manche Sound und Joysticktreiber dort auch eigene Treiberdateien ein. Wenn alles funktioniert ist das auch kein Problem. Du kannst es testen mit DxDiag. Zu finden unter C:\Windows\Programme\Direktx\Dxdiag.
(Micha)

bei Antwort benachrichtigen