Grafikkarten und Monitore 26.101 Themen, 114.765 Beiträge

Probleme mit ATI All in Wonder Pro

benno / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe einen 350er Pentium 2, 128 MB Ram Win 98.
Eine Grafikkarte ATI, All in Wonder Pro. Nach dem Einbau
eines neuen Mainboards (AOpen AX6BC) geht meine Fernsehkarte
nicht mehr. Ich habe nur noch einen blauen Bildschirm und Ton, aber kein Bild mehr. Alle anderen Funktionen gehen
einwandfrei. Ich habe schon den neuesten Treiber installiert
aber ohne Erfolg. Im gegenteil, damit war es noch schlechter. Vor dem Einbau des Mainboards ging alles.
Ich kenne mich auch nicht besonders gut aus, deswegen wäre ich für leicht verständliche Hilfen sehr dankbar. Ich freue mich bald von jemanden zu hören. Danke.
Benno (Benno)

Antwort:
So was hatte ich auch mal mit der karte ist nur unter w98 so
hatte viel dann viel Arbeit.
Es lang an der Treiber installation !
Es werden 4 oder 5 Sachen einzeln von der Karte erkannt Bt 8...
Chip usw..... und man darf Nicht die w98 Treiber dazu nehmen
sonder nur die von ATI sonst Proble von dir !
Nach 30% oder so stoppt er dann bei jedem Gerät
was er erkennt weil die Treiber nicht mehr auf der ATI CD sind
dann muß du w98 CD einlegen und gleich danch w98 raus ati cd rein
und das besagte 4 5 male viel spass
;-)
(Maxxx)

Antwort:
...installier nochmal den AGP-Drv. (liegt i.d.R. dem Mainboard bei) und danach erneut DirectX; bei mir hats mal geholfen. Davon abgesehen sollte man ein frisches System installieren nach einem MB-Austausch.
nice weekend & bestreg!
(AK_CCM)

bei Antwort benachrichtigen
Maxxx benno

„Probleme mit ATI All in Wonder Pro“

Optionen

So was hatte ich auch mal mit der karte ist nur unter w98 so
hatte viel dann viel Arbeit.
Es lang an der Treiber installation !
Es werden 4 oder 5 Sachen einzeln von der Karte erkannt Bt 8...
Chip usw..... und man darf Nicht die w98 Treiber dazu nehmen
sonder nur die von ATI sonst Proble von dir !
Nach 30% oder so stoppt er dann bei jedem Gerät
was er erkennt weil die Treiber nicht mehr auf der ATI CD sind
dann muß du w98 CD einlegen und gleich danch w98 raus ati cd rein
und das besagte 4 5 male viel spass
;-)
(Maxxx)

bei Antwort benachrichtigen