Grafikkarten und Monitore 26.105 Themen, 114.884 Beiträge

Nicht genügend Arbeitsspeicher für eine vollständige Bildschirma

Ulli / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi,
wer kann mit der oben beschriebenen Meldung etwas anfangen. Diese Meldung, mit dem zusatz
"Schließen Sie evtl. nicht mehr benötigte Anwendungen" erscheint mehr oder weniger regelmäßig, läßt sich einige
Male wegklicken bis das der PC irgentwann neu gestartet werden muß.Danach kann man weiterarbeiten wie vor
dem Absturz (oder auch nicht).
Der Fehler ist nicht reproduzierbar.
Folgende Rep. Versuche wurden bereits ausgeführt.
Einige Neuinstalationen, Tausch von Grafikkarte und Ram, ersetzen div. Treiber, Novell Client durch MS Client für
Netware ersetzt.
Instalierte Hardware: Gigabyte Board, P II 350, 64 MB RAM, Matrox Produktiva 8 MB, 3COM Netz
Instalierte Software: WIN 95, Office 97 (SP 1+2), Lotus Organizer, Novell Client 32
Ich habe zur Zeit den Bereich Software im Verdacht, bin mir aber nicht sicher, zumal weder bei der Instalation noch
im Betrieb eindeutige Hinweise auf Fehler auftauchen.
Wer hat evtl. einen Tip wo nach weiteren Ursachen zu suchen ist.
Dank im vorraus
Ulli (ulli)

bei Antwort benachrichtigen