Grafikkarten und Monitore 26.130 Themen, 115.397 Beiträge

MultiSync 3V, ein Oldtimer !!

Rookie / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo an alle.
Ich sitze hier vor einem flimmernden NEC-Bildschirm
und frage euch, ob man das Ding mittels anderer Treiber
auch zu 85 HZ bewegen kann. Ich habe leider keine
Beschreibung oder technische Daten zu dem Gerät.
Wer kennt sich aus oder hat auch noch so ein Ding ?
Genaue Bezeichnung NEC MultiSync 3V.
Auf der Rüchseite JC-1535VMB
MFG
Rookie (Rookie)

Antwort:
85 Hz kannst Du aber nur bis 640x480 darstellen (800x600 max. 75 Hz, 1024x768 max. 60 Hz), da max. Horizontalfrequenz 50 KHz !
http://www.telalink.net/~griffin/monitors/NEC09.html
Nun aber wie ?
1. Du hast eine Grafikkarte von ATI,Matrox oder Elsa, die bringen
Tools zur Monitoranpassung mit
2. Powerstrip, damit kann man sein eigenes Monitorprofil erstellen
http://www.entechtaiwan.com/ps.htm
3. Hztool, ähnlich Powerstrip
http://home2.sbbs2.com/doxx/
cioa masterofuniverse
(masterofuniverse)

bei Antwort benachrichtigen
masterofuniverse Rookie „MultiSync 3V, ein Oldtimer !!“
Optionen

85 Hz kannst Du aber nur bis 640x480 darstellen (800x600 max. 75 Hz, 1024x768 max. 60 Hz), da max. Horizontalfrequenz 50 KHz !
http://www.telalink.net/~griffin/monitors/NEC09.html
Nun aber wie ?
1. Du hast eine Grafikkarte von ATI,Matrox oder Elsa, die bringen
Tools zur Monitoranpassung mit
2. Powerstrip, damit kann man sein eigenes Monitorprofil erstellen
http://www.entechtaiwan.com/ps.htm
3. Hztool, ähnlich Powerstrip
http://home2.sbbs2.com/doxx/
cioa masterofuniverse
(masterofuniverse)

bei Antwort benachrichtigen