Grafikkarten und Monitore 26.101 Themen, 114.765 Beiträge

Mein MoreTv-Decoder findet keinen AV-Kanal

Jörg / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute,
ich habe mir kürzlich eine Anubis Typhoon TV-Karte gekauft. Hab natürlich gleich
das Decodieren von P**** versucht. Mit moretv 3.20 hat es dann schließlich geklappt, aber das Bild war
sehr schlecht. Darufhin sagte mir ein Freund, daß ich mal vom Skat-Ausgang des Receivers in den
Videoeingang der TV-Karte gehen soll um ein besseres Bild zu erhalten. Das hat auch funktioniert,
aber nur bei normalen Kanälen. Beim Dekodieren wurde allerdings nicht der AV kanal gefunden,
obwohl ich den Kanal in MoreTV auf AV1 gestellt habe. Kann mir jemand helfen wie ich den AV-Kanal bekomme??? (Jörg)

Antwort:
Geh mit dem Antennenkabel in die TV. Stelle bei der mitgelieferten Videotext-Anwendung Prem**** ein, dass muß in jedem Fall klar lesbar funktionieren. Wenn das nicht der Fall ist, mußt du deinen Kanal nachjustieren bis es klappt. Ich hatte mit der 3.20er auch Prob, habe darufhin auf die 2.83er mit Sound zurückgegriffen. In einem längeren Test hat sich als die stabilste und zugleich billigste GraKa die ATI/ 8MB mit Rage II Chipsatz (ca. 90DM) erwiesen...d.h. 48 Std. ohne Ausfälle! Windows-Farben unbedingt auf HighColor stellen, die Auflösung auf 800 x 600. Dann hängst du an den AV nen H/F-Modulator (ca. 60DM), der den entschlüsselten Prem**** fest als Kanal 36 einspeist...mit dem aus dem H/F-Modulator kommenden Antennenkabel kannst du jetzt direkt auf den Fernseher gehen, in den Video-Recorder zum Aufnehmen oder sogar wieder am Antennenanschluß des Hauses wieder einspeisen. Bei der letzteren Variante kannst du im ganzen Haus Prem**** unter Kanal 36 unverschlüsselt schauen.
(Ridschi)

bei Antwort benachrichtigen
Ridschi Jörg

„Mein MoreTv-Decoder findet keinen AV-Kanal“

Optionen

Geh mit dem Antennenkabel in die TV. Stelle bei der mitgelieferten Videotext-Anwendung Prem**** ein, dass muß in jedem Fall klar lesbar funktionieren. Wenn das nicht der Fall ist, mußt du deinen Kanal nachjustieren bis es klappt. Ich hatte mit der 3.20er auch Prob, habe darufhin auf die 2.83er mit Sound zurückgegriffen. In einem längeren Test hat sich als die stabilste und zugleich billigste GraKa die ATI/ 8MB mit Rage II Chipsatz (ca. 90DM) erwiesen...d.h. 48 Std. ohne Ausfälle! Windows-Farben unbedingt auf HighColor stellen, die Auflösung auf 800 x 600. Dann hängst du an den AV nen H/F-Modulator (ca. 60DM), der den entschlüsselten Prem**** fest als Kanal 36 einspeist...mit dem aus dem H/F-Modulator kommenden Antennenkabel kannst du jetzt direkt auf den Fernseher gehen, in den Video-Recorder zum Aufnehmen oder sogar wieder am Antennenanschluß des Hauses wieder einspeisen. Bei der letzteren Variante kannst du im ganzen Haus Prem**** unter Kanal 36 unverschlüsselt schauen.
(Ridschi)

bei Antwort benachrichtigen