Grafikkarten und Monitore 26.093 Themen, 114.615 Beiträge

Matrox Millenium G200 AGP + Monster3D

Dominik Schlereth / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi Leute,
ich habe mir vor kurzem eine Matrox Millenium G200 AGP gekauft und möchte meine bereits vorhandene Diamond Monster3D weiter nutzen. Nun stürtzt mein Rechner aber immer ab, wenn ich die Monster3D über 3Dfx-Treiber in einem Spiel ansprechen will, die üblichen Kategorien in den Grafikeigenschaften tauchen auch nicht mehr auf. Ich weiß jetzt auch nicht genau welche 3D-Eigenschaften die Matrox hat, ich hab mir die Karte eigentlich als reine 2D-Karte zugelegt (weil die in dem Bereich so gut sein soll). Bei nem Kumpel klappt mit ner Voodoo 2 alles einwandfrei.
Ich hab auch nichts im Online-Handbuch gefunden, das schweigt sich in der Hinsicht aus und auf die Antwort von den Matrox-Mokeln wart ich auch schon ne Weile.
Wär toll wenn ihr mir helfen könntet.
Danke.
CU, Dominik (Dominik Schlereth)

Antwort:
Hi,
ich habe gleiche konfig wie dein Kumpel G200 Voodoo2 und bin sehr zufrieden. G200 läuft Jedi Knights auf 1024*768 und 3DFX laufen geil auf Voodoo. Zu Dir, das Problem kann der unterschiedliche Treiberaufbau sein. Bei der G200 gibt es einen OpenGL Patch aber die Voodoo 1 hat bei mir nie Probleme gemacht. am besten Treiberupdates für G200 und Referenztreiber von 3DFX.Com für Voodoo1 besorgen oder 249,- für Voodoo 2 ausgeben.
Grüße
Rainbow
(Rainbow)

Antwort:
Hi,
ich habe auch eine G200 AGP und eine Voodoo1 unter Win98. Bei mir taucht das gleiche Problem auf. Unter Win95 und in Zusammenarbeit mit einer Matrox Mystique lief alles super. Auf eine Anfrage bei Matrox habe ich nur die Antwort erhalten, daß ihnen das Problem nicht bekannt sei. Auch alle neuen Treiber (3dfx, Matrox Bios, Matrox Treiber) haben nicht geholfen.
Bleibt wahrscheinlich doch nur Voodoo2.
Gib nicht auf!
(Krom )

bei Antwort benachrichtigen
Rainbow Dominik Schlereth

„Matrox Millenium G200 AGP + Monster3D“

Optionen

Hi,
ich habe gleiche konfig wie dein Kumpel G200 Voodoo2 und bin sehr zufrieden. G200 läuft Jedi Knights auf 1024*768 und 3DFX laufen geil auf Voodoo. Zu Dir, das Problem kann der unterschiedliche Treiberaufbau sein. Bei der G200 gibt es einen OpenGL Patch aber die Voodoo 1 hat bei mir nie Probleme gemacht. am besten Treiberupdates für G200 und Referenztreiber von 3DFX.Com für Voodoo1 besorgen oder 249,- für Voodoo 2 ausgeben.
Grüße
Rainbow
(Rainbow)

bei Antwort benachrichtigen
Krom Dominik Schlereth

„Matrox Millenium G200 AGP + Monster3D“

Optionen

Hi,
ich habe auch eine G200 AGP und eine Voodoo1 unter Win98. Bei mir taucht das gleiche Problem auf. Unter Win95 und in Zusammenarbeit mit einer Matrox Mystique lief alles super. Auf eine Anfrage bei Matrox habe ich nur die Antwort erhalten, daß ihnen das Problem nicht bekannt sei. Auch alle neuen Treiber (3dfx, Matrox Bios, Matrox Treiber) haben nicht geholfen.
Bleibt wahrscheinlich doch nur Voodoo2.
Gib nicht auf!
(Krom )

bei Antwort benachrichtigen