Grafikkarten und Monitore 26.106 Themen, 114.904 Beiträge

Lohnt sich das Aufrüsten von K6-2 350 auf 450 oder lieber gleich

Peter / 10 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi Freaks!
Kurze Frage kurze Antwort!
Besitze zur Zeit einen K6-2 350 und frage mich ob ein K6-2 450 wesentlich mehr
Leistung im 3D Bereich bringt oder ob sich der Umsieg auf einen Celeron besser lohnt.

Ciao Peter (Peter)

Antwort:
hallo !!!
kauf dir lieber eine gute grafikkarte
32 mb tnt ultra oder tnt II oder voodoo III 3000[3500]
dann hast du grafikleistung die du suchst
auf keinen fall einen amd K62 wenn du unbedingt willst dann gleich K63
bedenke bei celeron brauchst du cpu, board,gute gk[wird teuer]
viel spaß
(frank)

Antwort:
Hallo,
leider ist mein Prozzesor vor ein paar Tagen abgeraucht...Lag aber daran das ich es etwas mit dem Übertakten übertrieben hatte.War auch ein AMD.Egal.
Auf jedenfall stand ich im Laden und wollte mir auch so 450 Mhz kaufen,nur wenn ich mir den Preis für ein 450er K6-2,oder ein 400er,wird mir doch ganz anders.Meiner Meinung nach bieten die 300 und 350 K6 2 zur Zeit das beste Preis-Leistungsverhälnis.
Ok 100 Mhz sind sehr viel Mehrleistung,aber rechtfertig das einen mehrpreis von fast 150 DM????Ich denke nicht.
Deswegen ist bei mir wieder ein 300er derauf 350 Mhz getaktet ist.
Was die Celeron angeht kann ich Dir nichts zu sagen,bis zum K6-2 hatten AMD Prozessoren das beste Preis Leistungsverhältnis.
Aber leider scheint AMD auch durchzudrehen und versucht mit dem K6-3.
Intels Preise zu überbieten.>zwinkerAchja ich spiele sehr gerne und sehr viel am PC (Hauptsächlich die "Lieblingsspiele" der Bpjs,kein einziges Spiel hat bisher so gerucklet das ich mir überlegen mußte eine neue CPU oder Grafikkarte zu kaufen.
Gruß Indronil
(Indronil Ghosh)

Antwort:
Hi, du tust ja gerade so, als ob der AMD K6II 450 so teuer wäre. Ist doch geschenkt für 255,- vergleichaber Intel kostet mehr als das Doppelte! Schönen Gruß
Selzman
(selzman)

Antwort:
Hi,
was ich meinte ist das der 450 er zu teuer ist,wenn man seine Leristung mit einem 350er vergleicht weißt was ich meine.....
(Indronil Ghosh)

Antwort:
Hallo !!
Ich bin auch ein alter AMD Fan gewesen, und stand kurz vor dem Kauf eines 400er oder 450 K6. Doch diverse Benchmarks hatten mich unsicher gemacht und deshalb sprang ich ins Kalte Wasser und holte mir den Celeron 300A den man einfach auf 450Mhz Übertakten kann. Ein anderer Kollege blieb bei seinem K6 400. Mit dem Ergebniss das seine Benchmark-Ergebnisse (beides TNT-Karten) locker 50% unter denen von meinem Celeron liegen !!! Dies hat mich doch sehr überzeugt.
Und das wo ich für meinen Celeron plus Motherboard das gleiche bezahlt habe wie er für seinen K6 allein !!
Also so schade wie ich das finde, K6 sind leider nicht die optimalen Spieleprozessoren. Ich hoffe das AMD mit dem K7 wieder an Boden gewinnt ;-))
Frank
(Frank)

Antwort:
Hi Frank!
Werde meine Kiste wahrscheinlich abstossen.Übrigens besitze ich schon 2 gute Karten,
nämlich eine Diamond Monster 2 und eine Maxi Gamer Xentor TNT2.Auf die Frage bin ich
eigentlich nur gekommen,weil bei Tests die Monster meistens etwas schneller lief, was mich
doch sehr verwunderte.Schaut so aus als würde die TNT2 Karte von einem AMD Prozessor
doch nicht so gut unterstützt werden wie von einem INTEL Prozessor.Werde darum doch wieder
auf INTEL umsteigen(hatte ich auch schon früher).Trotzdem hoffe ich,daß AMD mit dem K7
INTEL gehörig unter Druck setzen kann.Profitieren werden davon am Schluß nur wir Spielefreaks
die auf gute Leistung zum angemessenen Preis aus sind.
Dank auch an alle Anderen die sich mit meiner Frage auseinandergesetzt haben.
Ciao bis bald
Peter
(Peter)

Antwort:
Hallo Peter !!
Warum willst du deine ganze Kiste abstoßen ?? Ein neues Motherboard mit Intel BX Chipsatz (wichtig zum übertakten) und ein Celeron Prozessor (am besten den 300A wenn er noch zu bekommen ist) reicht doch aus !! Alles andere kann weiter benutzt werden.
Ich habe auch eine Monster2 und noch eine Erazor2. Hatte mit meinem alten K6 300 auch festgestellt das die Monster2 schneller lief. Dies ist wohl ein zeichen dafür das ein Voodoo2 Chipsatz den Prozessor weniger belstet, denn mit dem Celeron siehts wieder a

bei Antwort benachrichtigen
frank Peter

„Lohnt sich das Aufrüsten von K6-2 350 auf 450 oder lieber gleich“

Optionen

hallo !!!
kauf dir lieber eine gute grafikkarte
32 mb tnt ultra oder tnt II oder voodoo III 3000[3500]
dann hast du grafikleistung die du suchst
auf keinen fall einen amd K62 wenn du unbedingt willst dann gleich K63
bedenke bei celeron brauchst du cpu, board,gute gk[wird teuer]
viel spaß
(frank)

bei Antwort benachrichtigen
Peter frank

„Lohnt sich das Aufrüsten von K6-2 350 auf 450 oder lieber gleich“

Optionen

Hi Frank!
Werde meine Kiste wahrscheinlich abstossen.Übrigens besitze ich schon 2 gute Karten,
nämlich eine Diamond Monster 2 und eine Maxi Gamer Xentor TNT2.Auf die Frage bin ich
eigentlich nur gekommen,weil bei Tests die Monster meistens etwas schneller lief, was mich
doch sehr verwunderte.Schaut so aus als würde die TNT2 Karte von einem AMD Prozessor
doch nicht so gut unterstützt werden wie von einem INTEL Prozessor.Werde darum doch wieder
auf INTEL umsteigen(hatte ich auch schon früher).Trotzdem hoffe ich,daß AMD mit dem K7
INTEL gehörig unter Druck setzen kann.Profitieren werden davon am Schluß nur wir Spielefreaks
die auf gute Leistung zum angemessenen Preis aus sind.
Dank auch an alle Anderen die sich mit meiner Frage auseinandergesetzt haben.
Ciao bis bald
Peter
(Peter)

bei Antwort benachrichtigen
Hallo !! Peter

„Lohnt sich das Aufrüsten von K6-2 350 auf 450 oder lieber gleich“

Optionen

Hallo Peter !!
Warum willst du deine ganze Kiste abstoßen ?? Ein neues Motherboard mit Intel BX Chipsatz (wichtig zum übertakten) und ein Celeron Prozessor (am besten den 300A wenn er noch zu bekommen ist) reicht doch aus !! Alles andere kann weiter benutzt werden.
Ich habe auch eine Monster2 und noch eine Erazor2. Hatte mit meinem alten K6 300 auch festgestellt das die Monster2 schneller lief. Dies ist wohl ein zeichen dafür das ein Voodoo2 Chipsatz den Prozessor weniger belstet, denn mit dem Celeron siehts wieder andersrum aus.
Frank
PS: Welchen Benchmark nutzt du ? Final Reality ?
(Hallo !!)

bei Antwort benachrichtigen
Peter Hallo !!

„Lohnt sich das Aufrüsten von K6-2 350 auf 450 oder lieber gleich“

Optionen

Hi Frank!
Hab nicht alles abgestossen sondern die meisten Teile behalten.Celeron 300A war nicht mehr zu bekommen.
Besitze jetzt einen Celeron 400 und ein ASUS P2B-F(läßt sich bis auf 800Mhz hochjagen!Bin mit der Leistung
sehr zufrieden, wobei ich sagen muß,daß meine VOODOO2 mit der TNT2 noch gut mithält.
Beim Final Reality Benchmark sind beide Karten gleich schnell.Beim PC-Player Benchmark ist die TNT2 Karte
mit dem neuesten Nvidia Treiber bei 92 die Voodoo bei 86fps.Hatte hier mit dem neuen Treiber eine Steigerung
von 73fps auf 92fps.Beim 3DMark 99 folgende Werte:Race 31,6 TNT2 26,8 Voodoo 2.First Person:TNT2 33,4
Voodoo 2 24,4.
Peter
(Peter)

bei Antwort benachrichtigen
Indronil Ghosh Peter

„Lohnt sich das Aufrüsten von K6-2 350 auf 450 oder lieber gleich“

Optionen

Hallo,
leider ist mein Prozzesor vor ein paar Tagen abgeraucht...Lag aber daran das ich es etwas mit dem Übertakten übertrieben hatte.War auch ein AMD.Egal.
Auf jedenfall stand ich im Laden und wollte mir auch so 450 Mhz kaufen,nur wenn ich mir den Preis für ein 450er K6-2,oder ein 400er,wird mir doch ganz anders.Meiner Meinung nach bieten die 300 und 350 K6 2 zur Zeit das beste Preis-Leistungsverhälnis.
Ok 100 Mhz sind sehr viel Mehrleistung,aber rechtfertig das einen mehrpreis von fast 150 DM????Ich denke nicht.
Deswegen ist bei mir wieder ein 300er derauf 350 Mhz getaktet ist.
Was die Celeron angeht kann ich Dir nichts zu sagen,bis zum K6-2 hatten AMD Prozessoren das beste Preis Leistungsverhältnis.
Aber leider scheint AMD auch durchzudrehen und versucht mit dem K6-3.
Intels Preise zu überbieten.>zwinkerAchja ich spiele sehr gerne und sehr viel am PC (Hauptsächlich die "Lieblingsspiele" der Bpjs,kein einziges Spiel hat bisher so gerucklet das ich mir überlegen mußte eine neue CPU oder Grafikkarte zu kaufen.
Gruß Indronil
(Indronil Ghosh)

http://de.betterplace.org/projects/5500-lebensmittel-fur-kambodschanische-kinder
bei Antwort benachrichtigen
selzman Indronil Ghosh

„Lohnt sich das Aufrüsten von K6-2 350 auf 450 oder lieber gleich“

Optionen

Hi, du tust ja gerade so, als ob der AMD K6II 450 so teuer wäre. Ist doch geschenkt für 255,- vergleichaber Intel kostet mehr als das Doppelte! Schönen Gruß
Selzman
(selzman)

bei Antwort benachrichtigen
Indronil Ghosh selzman

„Lohnt sich das Aufrüsten von K6-2 350 auf 450 oder lieber gleich“

Optionen

Hi,
was ich meinte ist das der 450 er zu teuer ist,wenn man seine Leristung mit einem 350er vergleicht weißt was ich meine.....
(Indronil Ghosh)

http://de.betterplace.org/projects/5500-lebensmittel-fur-kambodschanische-kinder
bei Antwort benachrichtigen
frank Indronil Ghosh

„Lohnt sich das Aufrüsten von K6-2 350 auf 450 oder lieber gleich“

Optionen

Hallo !!
Ich bin auch ein alter AMD Fan gewesen, und stand kurz vor dem Kauf eines 400er oder 450 K6. Doch diverse Benchmarks hatten mich unsicher gemacht und deshalb sprang ich ins Kalte Wasser und holte mir den Celeron 300A den man einfach auf 450Mhz Übertakten kann. Ein anderer Kollege blieb bei seinem K6 400. Mit dem Ergebniss das seine Benchmark-Ergebnisse (beides TNT-Karten) locker 50% unter denen von meinem Celeron liegen !!! Dies hat mich doch sehr überzeugt.
Und das wo ich für meinen Celeron plus Motherboard das gleiche bezahlt habe wie er für seinen K6 allein !!
Also so schade wie ich das finde, K6 sind leider nicht die optimalen Spieleprozessoren. Ich hoffe das AMD mit dem K7 wieder an Boden gewinnt ;-))
Frank
(Frank)

bei Antwort benachrichtigen
wolf selzman

„Lohnt sich das Aufrüsten von K6-2 350 auf 450 oder lieber gleich“

Optionen

Schwachsinn. Kauf dir nen Celeron 300A und takte ihn auf 450 hoch.
Da hast du 100,- DM gespart.
(wolf)

bei Antwort benachrichtigen
B@C Peter

„Lohnt sich das Aufrüsten von K6-2 350 auf 450 oder lieber gleich“

Optionen

NEIN!
(B@C)

bei Antwort benachrichtigen