Grafikkarten und Monitore 26.101 Themen, 114.768 Beiträge

ich dachte mich kann nichts mehr ärgern, aber..........

Anonymer Poster / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

hallo,
ich dachte mich kann nichts mehr ärgern ( Win95 ), aber seit einiger Zeit bricht jedes 3d Spiel nach ca. einer 1/2 Stunde ab.
Nix mit Fehlermeldung, hängenbleiben,Blue Screen oder ähnliche Späße. Ich bekomme ohne Kommentar das Desktop präsentiert, kann das betreffende Spiel ganz normal starten und nach der besagten 1/2 Std. geht der Spaß wieder von vorne los.
Rechenknecht:
Netzteil 250 W;
AMD 450 II;
DFI P5BV3+ Rev. CE0+;
IBM DJNA 15 GB;
128 MB SDRAM;
DIAMOND VIPER 550 mit Lüfter Treiber: NVIDIA 2.08 ;
MEMCLOCK 115 CHIPCLOCK 95( ist doch nicht zu hoch getaktet, oder ? )
3 Lüfter ( Gehäuse;Cpu; Grafikk.- zu viele ? )
bis auf MaxClockV1.4;Rain;SetK6 laufen keine Programme im Hintergrund
DirectX 6.1 ( mit DirectX 7 kommen Fehlermeldungen und Blue Screen; deinstalliert mit DXBackDate)
Win 95 neu installiert...................................
tja, ich weiß einfach nicht weiter. Ich setze große Hoffnungen auf euch und bin für jeden Tip dankbar.
Tschau

(Anonymer Poster)

bei Antwort benachrichtigen