Grafikkarten und Monitore 26.112 Themen, 115.041 Beiträge

grafikkarte-directx

wudmx / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

hallo!!!
ich habe bei einem freund den computer formatiert und die
hardware
installiert!! hat alles geklappt, nur als wir ein spiel (turok 1)
laufen lassen wollten, kam ein modulfehler ("...verursacht fehler
im
modul video_ragepro.dll")!!! andere spiele funktionieren auch
nicht,
aber auch ein progi wie der benchmark sandra funzt nicht wegen
modulfehler in mfc40.dll (oder so ähnlich, weiß nicht mehr so
genau)!!!
die grafikkarte ist eine "ATI 3D Pro Turbo PC2 TV", die er sich
gekauft
hatte, da ich denke dass es sich um ein fehler mit der grafikkarte
hanbelt!!! ich habe treiber neuinstalliert, aber windows wollte jetzt
einen anderen grafikkartentreiber installieren (ati 3D pro mach
64,
oder so ähnlich!!!).
wer kann mir helfen??? ich werde mal nach einem neuen treiber
für
diese karte ausschau halten!!!
danke für eure hilfe im namen meines freundes!!!! (wudmx)

Antwort:
Hi, Du hast gleich zwei Probleme auf einmal, die miteinander nichts zu tun haben.
Zu Sandra: Sandra verlangt die mitgeliefert Library-Version von mfc40.dll.
Also Sandra deinstallieren, Datei mfc40.dll suchen, sichern und aus dem Windows-Pfad entfernen, Sandra wieder installieren. Da viele Programme jeweils bestimmte Versionen der mfc40.dll voraussetzen, muß man unter umständen jeweils ein wenig hin und her probieren.
Zum ATI-Treiber: Die jeweiligen Treiberversionen sind häufig für mehrere verschiedenen (also trotz unterschiedler Bezeichnung der ATI-GraKa´s) identisch.
Vorausgesetzt Du hast überhaupt schon einen ATI-Treiber installiert:
Du mußt erst den korrekten GraKa-Typ ermitteln: Systemsteuerung/Gerätemanager/GraKa/Eigenschaften/Diagnose/Status
Unter ASIC-Typ findest Du die korrekte GraKa-Bezeichnung
Bei Dir müßten die korrekten Treiber die Versionen für
RageII/II+ sein. Adresse für Download: http://support.atitech.ca/de/drivers/3drageII+.html
Ich hoffe das hat Dir geholfen.
Greets
Tom West
(Tom West)

bei Antwort benachrichtigen
Tom West wudmx

„grafikkarte-directx“

Optionen

Hi, Du hast gleich zwei Probleme auf einmal, die miteinander nichts zu tun haben.
Zu Sandra: Sandra verlangt die mitgeliefert Library-Version von mfc40.dll.
Also Sandra deinstallieren, Datei mfc40.dll suchen, sichern und aus dem Windows-Pfad entfernen, Sandra wieder installieren. Da viele Programme jeweils bestimmte Versionen der mfc40.dll voraussetzen, muß man unter umständen jeweils ein wenig hin und her probieren.
Zum ATI-Treiber: Die jeweiligen Treiberversionen sind häufig für mehrere verschiedenen (also trotz unterschiedler Bezeichnung der ATI-GraKa´s) identisch.
Vorausgesetzt Du hast überhaupt schon einen ATI-Treiber installiert:
Du mußt erst den korrekten GraKa-Typ ermitteln: Systemsteuerung/Gerätemanager/GraKa/Eigenschaften/Diagnose/Status
Unter ASIC-Typ findest Du die korrekte GraKa-Bezeichnung
Bei Dir müßten die korrekten Treiber die Versionen für
RageII/II+ sein. Adresse für Download: http://support.atitech.ca/de/drivers/3drageII+.html
Ich hoffe das hat Dir geholfen.
Greets
Tom West
(Tom West)

bei Antwort benachrichtigen