Grafikkarten und Monitore 26.115 Themen, 115.106 Beiträge

Falsche Farbdarstellung (als Negativ !) in verschiedenen Program

GuLe / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

HILFE - WER HAT EINE LÖSUNG ?!?
Weder die Hardware- noch die Softwarehersteller zeigten sich
bisjetzt hilfsbereit: Der eine verweist - wie so oft - auf den anderen !!!
Bei der Grafikkarte Creative Graphics Blaster RIVA TNT, 16MB, AGP werden bei manchen Spielen, wenn die 3D-Beschleunigung zugeschaltet ist, die Farben falsch dargestellt. Aus Braun wird Grün, aus Blau wird rot,
usw.. Die ganze Grafik ähnelt einem Bild im "Negativformat". Ist der Beschleuniger abgeschaltet, ruckeln die Bilder wie eine lahme Diashow, allerdings in korrekter Farbdarstellung.
Mit der ELSA VICTORY ERAZOR I, RIVA TNT, 4MB, PCI laufen diese Spiele einwandfrei - aber auch hier gibt es Programme, die dieselben Symptome zeigen:
"Röntgenbilder" oder "Bildnegative".
Dasselbe wurde mir auch von anderen Grafikkarten im Bekanntenkreis erzählt, ganz egal welcher Grafikchip und welches Board benutzt werden.
Wer hat Erfahrungen mit o.g. Problemen ? Wer hat eine Idee, wie man die Grafikkarte zu einer korrekten Farbdarstellung untengenannter Programme bekommt ? Hinweis: DIE HERSTELLER SIND KEINE (!!!!!) HILFE GEWESEN !!!!
Problemprogramm unter GRAPHICS BLASTER RIVA TNT, 16MB, AGP:
FLYING SAUCER
Problemprogramme unter ELSA VICTORY ERAZOR I, RIVA TNT, 4MB, PCI:
AUTOBAHN-RASER
REDSHIFT 3
Mein System:
Windows 98, AMD-K6/2 3DNow, 350 MHz, 128MB SDRAM (PC100),
Board: Tekram P5MVP-A4 mit VIA Chipsatz von Apollo.
Danke im voraus.
GuLe

(GuLe)

bei Antwort benachrichtigen