Grafikkarten und Monitore 26.101 Themen, 114.768 Beiträge

Erfahrungen mit Gigabyte und Voodoo3-3000

tfhenss / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Wollte mal meine Erfahrungen mit der Voodoo hier reinbringen:
-Einbau lief problemlos auf Board GA-686BX
-Treiber hab ich mir erfahrungsgemäss lieber gleich von 3DFX.COM
gesaugt, da die in der Packung meistens "alt" sind.
-Es gab bei 800x600 in Spielen einen komischen Effekt: Das Monitorbild
wurde doppelt dargestellt, sozusagen 2 horizontal halbierte
Bildschirme... aber nicht bei 1024x768...da gings...
-was aber bei kaltem Gerät nicht so der Fall war. Also Voodoo3 ´raus,
Kühlerrippen etwas zusammengebogen und einen alten K6 - Lüfter
draufgeschraubt. Manchmal wars dann gut, manchmal nicht, bis ich
feststellte, daß die Sache am Monitor liegt ( Viewsonic 20G), was
aber nur INDIREKT der Fall war. Ich benutzte die originale
Monitor.inf für den Viewsonic.
Also brauchte ich eine "neue" Monitor-Treiberdatei. Da ich keine
Lust auf Handarbeit hatte, saugte ich mir von:
www.members.easyspace.com/powerpage die Datei mmonitor.zip,

welchew im Gegenteil zu Pit´s Monitor Maker Freeware und gut ist,
nahm mein Monitorhandbuch und tippte mal eben die Daten des Monni´s
in die Felder. Die neue monitor.inf installierte ich dann.
.... und die Fehler waren weg !!!
Natürlich sollte man im Folder "Grafikkarte nicht Standard oder Optimal einstellen, sondern einen vernünftigen Wert, so etwa 90 Hz.
Sonst versucht die Voodoo3 u.u. mit ihren 160 Hz den Bildschirm zu
braten!
Danach installierte ich DirectX7, auch keine Probleme, ausser daß die
AGP-Unterstützung weg ist, was bei der Voodoo3 normal ist, da diese karte kein AGP unterstützt. Ist aber kein Nachteil.
Das Bild ist auf meinem 20er besser als mit dem Loop-Kabel der Voodoo2, mit Games hatte ich keine ernsthaften Probleme, und wenn,
werde ich eben mal nach Patches schauen. Der Speed ist subjektiv prima.
Eigentlich, das sei erwähnt, sollte sich die Voodoo NICHT mit meinem Board vertragen, zwei mir bekannte User haben aber auch keinen Ärger mit ihren Gigabyte-Boards, und ich hab´so ziemlich alle Slots voll mit Karten, aber auch ein 400W-Netzteil dranne. Wohl Glücksache !?
So long, über Erfahrungsberichte würde ich mich freuen !
Tfhenss@gmx.net (tfhenss)

bei Antwort benachrichtigen