Grafikkarten und Monitore 26.106 Themen, 114.896 Beiträge

Crative Blaster TNT abstürze !!!

TomiMuc / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

habe mir eine Creative Blaster TNT Karte gekauft.
mein System läuft auf einem PCchips M726 Board mit einem Celeron 400A ( 450 Mhz getaktet ) und 128 MB Ram PC100.
Auch wenn ich den Prozessor normal mit 400 Mhz laufen lasse
gibt es die selben abstürze.
Kann es sein das es am Chipsatz liegt ( BXCel ) ???
Wer kann mir weiter helfen
Danke im vorraus
PS: alle Treiber und Bios sind auf dem neuesten Stand (TomiMuc)

Antwort:
Habe auch heute eine Graphics Blaster Riva TNT in ein M577 Board mit AMD 400 eingebaut, habe inzwischen mehre Abstürzte gehabt, hauptsächlich nachdem ich die Videokarte aktiviert habe. Die Karte ist schlechter als meine alte Riva 128...
(Helmuth)

Antwort:
habe seit zwei Wochen den TNT-Blaster und bei mir läuft (bis jetzt...)alles stabil auf DFI P5BV3+ und K6-2 400. Hatte allerdings neulich einen vermeintlich neuen Treiber, da lief alles besch...
(Markus)

Antwort:
Versuch einmal alles komplett neu zu installieren. Bei mir hat das
geklappt.
Hatte ne Riva 128ZX und jetzt Creative TNT. System läuft stabil auch
mit K6-2 350 @ 400
(Christian)

Antwort:
Hatte auch eine Erazor 2 auf k6-2 400 nach USB inbetriebname, und neuen 19" Monitor mit folglicher erhöhung der Auflösung nur noch Probleme, neuerding das teil umgetauscht, etwas draufgelegt, Voodoo 3 3000 und überhaupt keine Probleme mehr, und läuft ausserdem wesentlich besser, keine Abstürze mehr, bessere Darstellung, schneller!
(Stone)

Antwort:
auch ich habe das gleiche Problem mit einem Pc-Chips M729 Motherb.
Vorher hatte ich eine Viper V330, alles lief super.
Jetzt seit ich die Creative TNT installiert habe, gibt es
dauernd Abstürze. Habe schon neues Bios, neuesten Treiber (AgP,Graphik,Busmaster) installiert aber vergebens.
Jetzt versuche ich es noch mit Neuinstallation von Win98.
Sonst muß ich mir wohl eine neue Karte zulegen.
(Alex)

bei Antwort benachrichtigen
Helmuth TomiMuc

„Crative Blaster TNT abstürze !!!“

Optionen

Habe auch heute eine Graphics Blaster Riva TNT in ein M577 Board mit AMD 400 eingebaut, habe inzwischen mehre Abstürzte gehabt, hauptsächlich nachdem ich die Videokarte aktiviert habe. Die Karte ist schlechter als meine alte Riva 128...
(Helmuth)

bei Antwort benachrichtigen
Markus Helmuth

„Crative Blaster TNT abstürze !!!“

Optionen

habe seit zwei Wochen den TNT-Blaster und bei mir läuft (bis jetzt...)alles stabil auf DFI P5BV3+ und K6-2 400. Hatte allerdings neulich einen vermeintlich neuen Treiber, da lief alles besch...
(Markus)

bei Antwort benachrichtigen
Christian TomiMuc

„Crative Blaster TNT abstürze !!!“

Optionen

Versuch einmal alles komplett neu zu installieren. Bei mir hat das
geklappt.
Hatte ne Riva 128ZX und jetzt Creative TNT. System läuft stabil auch
mit K6-2 350 @ 400
(Christian)

bei Antwort benachrichtigen
Stone TomiMuc

„Crative Blaster TNT abstürze !!!“

Optionen

Hatte auch eine Erazor 2 auf k6-2 400 nach USB inbetriebname, und neuen 19" Monitor mit folglicher erhöhung der Auflösung nur noch Probleme, neuerding das teil umgetauscht, etwas draufgelegt, Voodoo 3 3000 und überhaupt keine Probleme mehr, und läuft ausserdem wesentlich besser, keine Abstürze mehr, bessere Darstellung, schneller!
(Stone)

bei Antwort benachrichtigen
Alex TomiMuc

„Crative Blaster TNT abstürze !!!“

Optionen

auch ich habe das gleiche Problem mit einem Pc-Chips M729 Motherb.
Vorher hatte ich eine Viper V330, alles lief super.
Jetzt seit ich die Creative TNT installiert habe, gibt es
dauernd Abstürze. Habe schon neues Bios, neuesten Treiber (AgP,Graphik,Busmaster) installiert aber vergebens.
Jetzt versuche ich es noch mit Neuinstallation von Win98.
Sonst muß ich mir wohl eine neue Karte zulegen.
(Alex)

bei Antwort benachrichtigen