Grafikkarten und Monitore 26.093 Themen, 114.615 Beiträge

Brauche dringend Hilfe für meine Viper V550 PCI

Robert / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Hilfe, nachdem ich die Viper V550 eingebaut hatte blieb der
Bildschirm schwarz. Ich hatte erst den Standartgrafikkarten-Treiber von
Windows installiert, dann die alte Karte ausgebaut, die Viper V550 PCI
eingebaut und ich bekam beim ersten Start nur einen schwarzen Bildschirm zu
sehen. Danach habe ich die Viper noch nacheinander in jeden PCI
Steckplatz gesteckt, aber der Bildschirm blieb schwarz. Kann es sein
das mein Mainboard zu alt ist? Auf der Packung der Viper steht
BUS Typ PCI 2.x. Ich habe ein älteres Asus Board (für Pentium 75 - 166).
Wer kann mir helfen? Muß ich in ein neues Mainboard investieren?
Bitte antwortet schnell.
Vielen Dank im Voraus
Robert (Robert)

Antwort:
Hi Robert !
Kann sehr gut sein...würde mich mal beim Mainboardhersteller informieren !
Bei der Installation haste nix falsch gemacht !
Gruß
Panther
(Panther)

Antwort:
Bei mir half auf dem ASUS P5A-B mit AMD-K2-3D und Viper 550 einfach ein umstecken der Karten in den Slots und probieren !
AGP-> Viper550
PCI-1 -> SonicImpact S90
PCI-2 -> Modem trust Communicator 57.6
PCI-3 -> frei
Gruß Thoralf
(Thoralf)

Antwort:
Hallo!!
Ich hatte das selbe Problem mit meinem Samsung 700p Monitor.Nachdem ich unter
win95 einen Standartmonitor zb. 1024 x 780 installiert habe,lief die ganze
Geschichte einwandfrei.Leider wird zur Zeit die Leistungsfaehigkeit des
Monitors nichz voll genutzt.Eine Anfrage bei der "tollen"Daimond-Hotline konnte
nicht klaeren warum ein "gaengieger"Monitor nicht richtig unterstuezt wird.Die
Tips den Plug and Play-Modus unter windows95 fuer den Monitor zu entfernen oder
bei Samsung eine *.inf-Datei für den Monitor zu besorgen beseitigten den Fehler
auch nicht.
Gruss Murphy
(murphy)

bei Antwort benachrichtigen