Grafikkarten und Monitore 26.101 Themen, 114.768 Beiträge

ATI RGE 128 TV OUT -Bei Treiberinstallation und anschließendem b

Hövels / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe folgende Rechnerkmponenten: AMD K6-3-450,Gigabyte GA 5AX und ATI RAGE 128 TV-Out
Wenn ich den aktuellen Treiber der Grafikkarte einsetze und anschließend booten möchte stürtzt mein Rechner beim booten komplett ab ?
Weiß vielleicht jemmand woran dies liegen kann !DANKE (Hövels)

Antwort:
erzähl mal ein bisschen mehr zu deinem rechner, betriebssystem, treiberversion, directx version, fehlermeldung
ralle
(ralle)

Antwort:
Hi,
Hast du zufällig diese neue Treiberversion von der aktuellen PC-Action
11/99 CD. Wenn ja ich hatte das selbe Problem. Nach neubooten des Rechners hängte er sich mit schwarzen Bildschirm auf.
Mein System: PIII 500, ATI RGE 128 TV out, 128 MB RAM, Tekram P6B40-A4x Motherboard, SBLive value, Fritzcard PCI, Hitachi DVD Laufwerk.
Nach diesem wieder mal schlechtem Beispiel von ATI baute ich meine
Voodoo 3 3000 wieder ein. Hab zwar jetzt kein Hardware DVD Decoding
der Grafikkarte mehr, aber kann endlich wieder meine Games flott spielen.
P.S.: ATI bei DVD klasse, aber für Games eine Niete
(Steven)

bei Antwort benachrichtigen
ralle Hövels

„ATI RGE 128 TV OUT -Bei Treiberinstallation und anschließendem b“

Optionen

erzähl mal ein bisschen mehr zu deinem rechner, betriebssystem, treiberversion, directx version, fehlermeldung
ralle
(ralle)

bei Antwort benachrichtigen
Steven Hövels

„ATI RGE 128 TV OUT -Bei Treiberinstallation und anschließendem b“

Optionen

Hi,
Hast du zufällig diese neue Treiberversion von der aktuellen PC-Action
11/99 CD. Wenn ja ich hatte das selbe Problem. Nach neubooten des Rechners hängte er sich mit schwarzen Bildschirm auf.
Mein System: PIII 500, ATI RGE 128 TV out, 128 MB RAM, Tekram P6B40-A4x Motherboard, SBLive value, Fritzcard PCI, Hitachi DVD Laufwerk.
Nach diesem wieder mal schlechtem Beispiel von ATI baute ich meine
Voodoo 3 3000 wieder ein. Hab zwar jetzt kein Hardware DVD Decoding
der Grafikkarte mehr, aber kann endlich wieder meine Games flott spielen.
P.S.: ATI bei DVD klasse, aber für Games eine Niete
(Steven)

bei Antwort benachrichtigen