Grafikkarten und Monitore 26.130 Themen, 115.397 Beiträge

ASUS V3800 -> S-VHS ist schw.-weiß, wer weiß schon woran`s li

Sven / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi !
Anscheinend haben mehrere Anwender probleme mit dem S-VHS-Ausgang der ASUS V3800.
Dieser gibt das Bild nur in schw.-weiß wieder. Wenn man am Stecker wackelt, wird das Bild farbig,
dafür ist die Qualität aber schlecht ohne Ende. Der Koax-Ausgang funktioniert einwandfrei.
Gab es da einenen Produktionsfehler ?
Wer hat die gleiche erfahrung gemacht ?
Sven (Sven)

Antwort:
Ich nehme mal an, dass Du die Karte mit einem S-VHS-->Scart-Kabel an den Fernseher anschliesst.
Nun muss mal allerdings selbst bei modernen Fernsehern die Scart-
Buchse (selbst bei mehereren vorhandenen SCART-Buchsen bietet meist nur eine davon S-VHS an) meist auf S-VHS umschalten (meist per Fernbedienung) !
Wenn man das nicht tut, hat man das erwähnte Phänomen !!!
Das heisst also: RTFM des Fernsehers !
Gehst Du über einen Videorecorder muss dies ein S-VHS-Recorder sein, da normale Recorder diese Möglichkeit nicht bieten !!!
ciao masterofuniverse
(masterofuniverse)

Antwort:
Hi Sven,
ich hatte einen ziemlich ähnlichen Effekt mal, als ich meinen damals neuen DVD-Player an den Fernseher anschließen wollte.
Letztendlich lag es an der Qualität des S-VHS-Kabels und der Einstecktiefe des Steckers in die Buchse. Obwohl ich zuvor angenommen hatte, den (Mini-) Stecker bereits vollständig eingesteckt zu haben, gingen beim nochmaligen mechanischen Überprüfen dann doch noch 1-2 mm mehr.
Curly
Curly
(Curly)

Antwort:
Ging bei mir auch nicht über S-Video, versuch es über den anderen Ausgang (Composite) dann funzt es, jedenfalls bei mir auch in Farbe.
mfg
Maik
(Maik)

Antwort:
Ich habe auch ´ne Asus V3800 deluxe und habe keine Probleme mit dem S-VHS Ausgang. Mach´ ich eigentlich immer.
Dumme Frage aber:
Vielleicht hast du es nicht auf S-VHS umgeschalltet?!?!?!
noname
(noname)

bei Antwort benachrichtigen
masterofuniverse Sven „ASUS V3800 -> S-VHS ist schw.-weiß, wer weiß schon woran`s li“
Optionen

Ich nehme mal an, dass Du die Karte mit einem S-VHS-->Scart-Kabel an den Fernseher anschliesst.
Nun muss mal allerdings selbst bei modernen Fernsehern die Scart-
Buchse (selbst bei mehereren vorhandenen SCART-Buchsen bietet meist nur eine davon S-VHS an) meist auf S-VHS umschalten (meist per Fernbedienung) !
Wenn man das nicht tut, hat man das erwähnte Phänomen !!!
Das heisst also: RTFM des Fernsehers !
Gehst Du über einen Videorecorder muss dies ein S-VHS-Recorder sein, da normale Recorder diese Möglichkeit nicht bieten !!!
ciao masterofuniverse
(masterofuniverse)

bei Antwort benachrichtigen
Curly Sven „ASUS V3800 -> S-VHS ist schw.-weiß, wer weiß schon woran`s li“
Optionen

Hi Sven,
ich hatte einen ziemlich ähnlichen Effekt mal, als ich meinen damals neuen DVD-Player an den Fernseher anschließen wollte.
Letztendlich lag es an der Qualität des S-VHS-Kabels und der Einstecktiefe des Steckers in die Buchse. Obwohl ich zuvor angenommen hatte, den (Mini-) Stecker bereits vollständig eingesteckt zu haben, gingen beim nochmaligen mechanischen Überprüfen dann doch noch 1-2 mm mehr.
Curly
Curly
(Curly)

Curly
bei Antwort benachrichtigen
Maik Sven „ASUS V3800 -> S-VHS ist schw.-weiß, wer weiß schon woran`s li“
Optionen

Ging bei mir auch nicht über S-Video, versuch es über den anderen Ausgang (Composite) dann funzt es, jedenfalls bei mir auch in Farbe.
mfg
Maik
(Maik)

bei Antwort benachrichtigen
noname Sven „ASUS V3800 -> S-VHS ist schw.-weiß, wer weiß schon woran`s li“
Optionen

Ich habe auch ´ne Asus V3800 deluxe und habe keine Probleme mit dem S-VHS Ausgang. Mach´ ich eigentlich immer.
Dumme Frage aber:
Vielleicht hast du es nicht auf S-VHS umgeschalltet?!?!?!
noname
(noname)

bei Antwort benachrichtigen