Grafikkarten und Monitore 26.105 Themen, 114.884 Beiträge

Asus P5A-B, welche Grafikkarte

Brigitte Neubert / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo zusammen,
ich möchte mir demnächst zu meinem Asus P 5A-B eine neue AGP-Grafikkarte zulegen.
Gibt es schon Erfahrungen mit verschiendenen Typen??
Anwendungen: Simulationen (Siedler III, Anno 1602 etc.), und zuweilen Action-Games (a la Tomb Raider).
Prozessor AMD K2-300, 96 MB RAM, z.Zt. Venus Solitär PCI Grafikkarte, SB Live Value
Danke im voraus
Brigitte
(Brigitte Neubert)

Antwort:
Habe selber das P5A (ATX,BIOS-Revision 1006) und eine ASUS V3400 TNT.Sehr schnell mit den Detonatortreibern (Nvidia Webseite !)und funktioniert problemlos.
(Gerry)

Antwort:
Hallo,
ich habe das gleiche Board ASUS P5A rev 1.04.
Habe eine Maxi Gamer Phönix AGP.Läuft ohne Probleme,andere schwören aufe RIVA TNT.Mir Voodoo lieber....weichere Texturen (oder bilde ich mir das nur ein??).
Habe auch gehört das die TNT Karten mit den neuen 100 Mhz Boards nicht immer ganz reibungslos zusammenarbeiten.Denke aber nicht,das das noch aktuell ist,oder?!
Viel Spaß Indronil
(Indronil Ghosh)

bei Antwort benachrichtigen
GERRY Brigitte Neubert

„Asus P5A-B, welche Grafikkarte“

Optionen

Habe selber das P5A (ATX,BIOS-Revision 1006) und eine ASUS V3400 TNT.Sehr schnell mit den Detonatortreibern (Nvidia Webseite !)und funktioniert problemlos.
(Gerry)

bei Antwort benachrichtigen
Indronil Ghosh Brigitte Neubert

„Asus P5A-B, welche Grafikkarte“

Optionen

Hallo,
ich habe das gleiche Board ASUS P5A rev 1.04.
Habe eine Maxi Gamer Phönix AGP.Läuft ohne Probleme,andere schwören aufe RIVA TNT.Mir Voodoo lieber....weichere Texturen (oder bilde ich mir das nur ein??).
Habe auch gehört das die TNT Karten mit den neuen 100 Mhz Boards nicht immer ganz reibungslos zusammenarbeiten.Denke aber nicht,das das noch aktuell ist,oder?!
Viel Spaß Indronil
(Indronil Ghosh)

http://de.betterplace.org/projects/5500-lebensmittel-fur-kambodschanische-kinder
bei Antwort benachrichtigen