Grafikkarten und Monitore 26.101 Themen, 114.765 Beiträge

*****An alle Matrox G400 Besitzer:Treiber Version 5.30 ist raus*

Clint Eastwood / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi.Der o.g. Treiber kann von www.matrox.com runtergeladen werden.Er verspricht bessere Leistung bei Open GL Spielen wie die die auf der Quake Engine basieren.Gruß Clint. (Clint Eastwood)

Antwort:
Bringt aber nur was für "3D-Prozessoren" wie K6-2/3, Athlon oder P3.
Seppelman
(Seppelman)

Antwort:
Seit wann ist der K6 2/III ein 3D-Prozessor?Hahahahaha,mein MMX macht dieses Stück wiederverwertetes Silizium mit links platt.Du hast wohl noch nie ´ne Intel CPU gehabt.Bei Zweifel frag WaKüHans.
(Clint Eastwood)

Antwort:
Wenn du das behauptest hast du noch nie ein Spiel gesehen das wirklich für 3DNow! optimiert war, und nicht nur für MMX.
Und außerdem sind die kompletten MMX Befehle im 3DNow! Befehlssatz integriert, ein Intel Pentium MMX kann also nicht mehr als
jeder AMD K6 2 oder besser.
(Eddie)

Antwort:
Falsch.Ich habe die 3d-Now Quake2.exe für meinen K6 2 350 runtergeladen.Selbst mit 450 MHz war Quake 2 langsamer als beim MMX 300.Die MMX Befehle haben ein eigenes Register beim K6.3d-Now teilt sich die Ressourcen der ohnehin zu schwachen FPU.Beim 3d-Mark macht der MMX 233(original,nicht übertaCKtet) den AMD 450 platt.Probiere doch selbst.
(Clint Eastwood)

Antwort:
KOREKT!!
Ich habe zwar noch nicht 3dnow in Aktion gesehen, ABER:
1. Die Hersteller sind zu faul, blöd, etc 3dnow zu unterstützen.
2. Meinen P166 (2x83.3) habe ich gegen einen K6 266@300 ausgetauscht, und der hatte massive Probleme mit dem 166er mitzuhalten! Man war ich enttäuscht. Board und Pripherie blieb gleich, Board hatte neues Bios Update, unterstützte K6 und Windows wurde neu installiert.
Weiß das ich dies oft schreibe, aber es gibt eben immer noch Leute, dies nicht wissen.
(ONROP)

Antwort:
Warum glaubst Du mir nicht wenn ich von der Faustregel(nix Fistfucking) rede?Die FPU von AMD ist zum Kotzen!
(Clint Eastwood)

Antwort:
Glaube es dir ja, aber wenn ich eine Gelegenheit sehe, über AMD herzuziehen.....
(ONROP)

Antwort:
Viele Lustige Sachen, aber DAS nehme ich Dir nicht ab, ich habe bereits woanders geschrieben, das ein K6-2 450 ca. 6% langsamer als ein Celeron 400 ist, aber ein 233 MHz Pentium sonstwas sind einem 450er absolut unterlegen.
Außer Du hängst dem AMD ne Riva128-Karte rein *lol*
Seppelman
(Seppelman)

Antwort:
Klar, und den K7 500 hängt der P233MMX auch locker ab...
(eddie)

Antwort:
Vor lauter schwachsinnigem AMD - MMX - Gesülze ist völlig untergegangen, welchen kleinen, aber gewaltigen Vorteil die Version 5.3 für normale Computerbenutzer hat: Sie stellt - endlich ein 4:3-Seitenverhältnis bei der 1280´er Auflösung her, nämlich 1280x960. Bislang gab es nur die üblichen 1280x1024, was totaler Schwachsinn ist. Wie´s aussieht, ist Matrox einer der - oder der - erste Hersteller, die hier mal was anständiges beim neuen Treiber gebastelt haben (neben diversen weiteren neuen Auflösungen). Die 5.30 ist nämlich nicht nur für die G 400, sondern für den noch immer verkauften, hervorragenden Vorgänger G 200 und sorgt jetzt durch die neuen Auflösungen für überragenden Komfort im gesamten Office und CAD-Bereich. Ist das nichts?
(martin)

Antwort:
Der Matrox-Support war schon immer gut, auch wenn "Meister" Nickles das anders sieht.
Seppelman
(Seppelman)

Antwort:
naja, also mir habens nur wischi waschi geschrieben und ich solle mich an m$ wenden, wegen dx6.1
wasnspaß.....kann immer noch kein dx neuer als 5.x installieren, sonst kann w98 fe nicht mehr runterfahren.
daran ändert dx 7 ebensowenig wie 5.30 oder bios update....
(Wolfgang Ullram)

bei Antwort benachrichtigen
Seppelman Clint Eastwood

„*****An alle Matrox G400 Besitzer:Treiber Version 5.30 ist raus*“

Optionen

Bringt aber nur was für "3D-Prozessoren" wie K6-2/3, Athlon oder P3.
Seppelman
(Seppelman)

bei Antwort benachrichtigen
Clint Eastwood Seppelman

„*****An alle Matrox G400 Besitzer:Treiber Version 5.30 ist raus*“

Optionen

Seit wann ist der K6 2/III ein 3D-Prozessor?Hahahahaha,mein MMX macht dieses Stück wiederverwertetes Silizium mit links platt.Du hast wohl noch nie ´ne Intel CPU gehabt.Bei Zweifel frag WaKüHans.
(Clint Eastwood)

bei Antwort benachrichtigen