Grafikkarten und Monitore 26.130 Themen, 115.397 Beiträge

3D-Karte verschlechtert 2D-Leistung ?

Sven / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi !
Ich habe eine Matrox Mytique 220 und eine Miro Highscore 3D.
Nach dem Anschließen der Miro hat sich die 2D-Leistung (unscharf) verschlechtert. Liegt das evtl. am Verbindungskabel oder daran, daß das Signal erst noch durch die 3D-Karte muß.
Was kann ich evtl. dagegen tun ?
Für einen Tip von euch wäre ich sehr dankbar.
Ciao
Sven (Sven )

Antwort:
Das liegt am Kabel , läßt sich auch nie ganz vermeiden .
Einzige brauchbare Lösung , wenn dein Monitor außer
den Sub D 15 Anschluß noch einen BNC Anschluß hat,
kann man die 2D KArte über BNC und die 3D Karte
an den Sub D 15 anschließen .
(Michael )

Antwort:
Es liegt tatsächlich an dem Loop-Kabel. Es gibt eine Lösung, aber
sie wird Dir nicht gefallen. Du musst jedesmal, wenn eine 3D
Anwendung gestartet wird die Kabel umstecken. Viel Spass ;-)
Kurmania
(Kurmania )

bei Antwort benachrichtigen
michael Sven „3D-Karte verschlechtert 2D-Leistung ?“
Optionen

Das liegt am Kabel , läßt sich auch nie ganz vermeiden .
Einzige brauchbare Lösung , wenn dein Monitor außer
den Sub D 15 Anschluß noch einen BNC Anschluß hat,
kann man die 2D KArte über BNC und die 3D Karte
an den Sub D 15 anschließen .
(Michael )

bei Antwort benachrichtigen
Kurmania Sven „3D-Karte verschlechtert 2D-Leistung ?“
Optionen

Es liegt tatsächlich an dem Loop-Kabel. Es gibt eine Lösung, aber
sie wird Dir nicht gefallen. Du musst jedesmal, wenn eine 3D
Anwendung gestartet wird die Kabel umstecken. Viel Spass ;-)
Kurmania
(Kurmania )

bei Antwort benachrichtigen