Grafikkarten und Monitore 26.097 Themen, 114.671 Beiträge

WIN-TV Karte und Mainboard GA568S2 - Absturz bei Sofware

GKar / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Weiß jemand was man dagegen machen kann?
lt. Hauppauge reicht das neue Biosupdate 1.9 des Boards, leider kein Erfolg,
habe die Grafikkarte usw. in einem anderen Rechner ausprobiert, dort
gehts, keine Probleme.
Liegt also definitiv an dem blöden Board, weiß jemand ob man das irgendwie
beheben kann?
will mir nicht unbedingt ein neues Board kaufen.
An der Software (win95/98) kanns nicht liegen, hab beides auf ner 2. Partition
neu installiert, keine Veränderung.
Danke für Tips
Gkar (Gkar)

Antwort:
Hi,
ich hatte das gleiche Problem mit Hauppauge. Es liegt am Chipset, du
brauchst ein aktuelles BIOS(näheres findest du auf der Hauppauge Homepage).
Hier ist noch der original Wortlaut der Antwort zu diesem Problem von Hauppauge.
Seit dem Bios-Update läuft´s.
Gruss Uwe
Bei Motherboards mit Intelchipset haben wir keine Probleme.
Zu dem SIS -Board:
Sie können noch die BT848.zip von www.hauppauge.de Support/Kompatibilität
versuchen.
Suchen Sie im Bios nach einer Einstellung Peer Concurrency oder
Latency Timer für PCI Steckkarten und ändern Sie diese ggf..
Peter Leinwand
Hauppauge
----------
> From: Bill Voccia
> To: techsupport@hauppauge.de
> Subject: FW: Problem mit SIS-Chipset
> Date: Dienstag, 24. November 1998 19:49
(Uwe)

Antwort:
Ich weiß nicht welches Baujahr dein Board ist.
Ich hatte Probleme mit dem PCI-Bus (Grafikkarte/3D-Zusatzkarte).
Mein PC stürzte bei verschiedenen Anwendungen regelmäßig ab(Vorhersehbar!).
Die alte PCI-Version (weiß die Nummer nicht mehr) unterstützt bestimmte Funktionen nicht.
Ich habe nicht so die Ahnung in Sachen PC, aber ich hoffe daß ich dir helfen konnte.
mit freundlichen Grüßen!
(Thomas )

bei Antwort benachrichtigen
Uwe GKar

„WIN-TV Karte und Mainboard GA568S2 - Absturz bei Sofware“

Optionen

Hi,
ich hatte das gleiche Problem mit Hauppauge. Es liegt am Chipset, du
brauchst ein aktuelles BIOS(näheres findest du auf der Hauppauge Homepage).
Hier ist noch der original Wortlaut der Antwort zu diesem Problem von Hauppauge.
Seit dem Bios-Update läuft´s.
Gruss Uwe
Bei Motherboards mit Intelchipset haben wir keine Probleme.
Zu dem SIS -Board:
Sie können noch die BT848.zip von www.hauppauge.de Support/Kompatibilität
versuchen.
Suchen Sie im Bios nach einer Einstellung Peer Concurrency oder
Latency Timer für PCI Steckkarten und ändern Sie diese ggf..
Peter Leinwand
Hauppauge
----------
> From: Bill Voccia
> To: techsupport@hauppauge.de
> Subject: FW: Problem mit SIS-Chipset
> Date: Dienstag, 24. November 1998 19:49
(Uwe)

bei Antwort benachrichtigen
thomas GKar

„WIN-TV Karte und Mainboard GA568S2 - Absturz bei Sofware“

Optionen

Ich weiß nicht welches Baujahr dein Board ist.
Ich hatte Probleme mit dem PCI-Bus (Grafikkarte/3D-Zusatzkarte).
Mein PC stürzte bei verschiedenen Anwendungen regelmäßig ab(Vorhersehbar!).
Die alte PCI-Version (weiß die Nummer nicht mehr) unterstützt bestimmte Funktionen nicht.
Ich habe nicht so die Ahnung in Sachen PC, aber ich hoffe daß ich dir helfen konnte.
mit freundlichen Grüßen!
(Thomas )

bei Antwort benachrichtigen