Grafikkarten und Monitore 26.029 Themen, 113.814 Beiträge

Welche Grafikkarte ist denn nun die Beste?

salt45 / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute,
Ich liebäugle mit einer neuen AGP Grafikkarte. Welche ist denn nun die richtige?
Ich will ca. max 500 DM ausgeben und sie sollte 16 MB Speicher haben.
TNT, Banshee, Savage 3d, Ticket to ride IV ....
Mein derzeitiger Favourite ist die Elsa Victory Erazor 2 mit 16 MB
weiß jemand näheres?
mfg
salt45 (salt45)

Antwort:
Warum willst Du dich zum Beta-Tester der Hersteller machen.Du kannst davon ausgehen,daß alle Treiber der neuesten Chips mit verlaub Scheiße sind.Und noch dazu sind die neuesten Karten sauteuer.Kauf Dir lieber eine Karte mit einem Chip,der ca. 1 Jahr am Markt ist,da hast Du kaum noch Ärger(außer Matrox)und sparst noch 300DM.
MichaS
(MichaS )

Antwort:
Kauf dir eine Elsa Victory Erazor und dazu eine VOODOO II Karte.
Beides solltest Du für zusammen DM 500,- bekommen.
Gruß DW
(Dietmar Wecke)

Antwort:
1. Ich möchte gern nur einen Slot belegen, weil mien PC schon so voll ist
2. Die alten Grafikkarten bieten mir entweder nicht genügend Performance oder eine
schlechte Bildqualität.
Außerdem möchte ich auch später DVD laufen lassen, was die neueren Grafikkarten auch Software-mäßig ganz gut hinkriegen sollen.
mfg
salt45
(salt45)

Antwort:
Hi,
Banshee soll ziemlich gut sein 16MB Version kostet ca.300,- und kommt im September aufm Markt.
Als Alternative TNT.
(B@C )

Antwort:
Bedenke, daß die neuen Chips TNT und Banshee sehr heiß werden. Der TNT soll gar 7Watt ziehen, womit laut aktueller c't nicht jedes Board klarkommt. So soll das ASUS P2B Probleme damit haben.
Erst im nächsten Jahr sollen die Chips im stromsparenden 0,25 u Prozeß erscheinen.
Der Ticket to Ride hat dagegen nach einer Preview in c't 18/98 nicht mit derartigen Problemen zu kämpfen. Auch der bald erscheinende ATI Chip soll ganz gut sein.
Meine Empfehlung daher: Noch etwas abwarten.
Stefan
(Stefan )

Antwort:
Ich wØrde dir die neue Diamond Viper V550 empfehlen, die ich letzte Woche
beim HÄndler um die Ecke fØr 379 DM gekauft habe. Nach anfÄnlichen Schwierigkeiten
lÄuft sie jetzt wegen neuem Bios ohne Probleme.
Quake2 lÄuft gut mit einer AuflÃsung von 1600*1200.
(didi)

bei Antwort benachrichtigen
MichaS salt45

„Welche Grafikkarte ist denn nun die Beste?“

Optionen

Warum willst Du dich zum Beta-Tester der Hersteller machen.Du kannst davon ausgehen,daß alle Treiber der neuesten Chips mit verlaub Scheiße sind.Und noch dazu sind die neuesten Karten sauteuer.Kauf Dir lieber eine Karte mit einem Chip,der ca. 1 Jahr am Markt ist,da hast Du kaum noch Ärger(außer Matrox)und sparst noch 300DM.
MichaS
(MichaS )

bei Antwort benachrichtigen
salt45 MichaS

„Welche Grafikkarte ist denn nun die Beste?“

Optionen

1. Ich möchte gern nur einen Slot belegen, weil mien PC schon so voll ist
2. Die alten Grafikkarten bieten mir entweder nicht genügend Performance oder eine
schlechte Bildqualität.
Außerdem möchte ich auch später DVD laufen lassen, was die neueren Grafikkarten auch Software-mäßig ganz gut hinkriegen sollen.
mfg
salt45
(salt45)

bei Antwort benachrichtigen
Dietmar Wecke salt45

„Welche Grafikkarte ist denn nun die Beste?“

Optionen

Kauf dir eine Elsa Victory Erazor und dazu eine VOODOO II Karte.
Beides solltest Du für zusammen DM 500,- bekommen.
Gruß DW
(Dietmar Wecke)

bei Antwort benachrichtigen
B@C salt45

„Welche Grafikkarte ist denn nun die Beste?“

Optionen

Hi,
Banshee soll ziemlich gut sein 16MB Version kostet ca.300,- und kommt im September aufm Markt.
Als Alternative TNT.
(B@C )

bei Antwort benachrichtigen
stefan salt45

„Welche Grafikkarte ist denn nun die Beste?“

Optionen

Bedenke, daß die neuen Chips TNT und Banshee sehr heiß werden. Der TNT soll gar 7Watt ziehen, womit laut aktueller c't nicht jedes Board klarkommt. So soll das ASUS P2B Probleme damit haben.
Erst im nächsten Jahr sollen die Chips im stromsparenden 0,25 u Prozeß erscheinen.
Der Ticket to Ride hat dagegen nach einer Preview in c't 18/98 nicht mit derartigen Problemen zu kämpfen. Auch der bald erscheinende ATI Chip soll ganz gut sein.
Meine Empfehlung daher: Noch etwas abwarten.
Stefan
(Stefan )

bei Antwort benachrichtigen
didi salt45

„Welche Grafikkarte ist denn nun die Beste?“

Optionen

Ich wØrde dir die neue Diamond Viper V550 empfehlen, die ich letzte Woche
beim HÄndler um die Ecke fØr 379 DM gekauft habe. Nach anfÄnlichen Schwierigkeiten
lÄuft sie jetzt wegen neuem Bios ohne Probleme.
Quake2 lÄuft gut mit einer AuflÃsung von 1600*1200.
(didi)

bei Antwort benachrichtigen