Grafikkarten und Monitore 26.097 Themen, 114.671 Beiträge

W95-A-Version und AGP ????

ToBiaS / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Gibt es irgendeine möglichkeit, W95 (die A - Version) mit einer AGP-Grafikkarte laufen zu lassen ??? (Tobias)

Antwort:
Ich habe heute ein System installiert, auf dem eine Matrox Mystique G200 AGP problemlos auf einem Win95a (also OR 1.0 mit SP1) läuft.
(Bernhard H.)

Antwort:
Laufen dürfte es schon. Nur wirst Du damit nie in den Genuß der AGP-Funktionen kommen, wobei bis jetzt eh' fast keine Software diese unterstützt. Aber was solls. AGP-Karten sind schließlich nicht teurer als PCI-Karten.
(ZULU )

Antwort:
Hallo...
nachdem ich auf ein AGP Mainboard und eine AGP Grafikkarte umgestiegen bin, stand ich vor dem selben Problem. Alle Utllities zeigten keine AGP Funktionen an. Die Grafikkarten laufen zwar ganz normal, AGP Funktionen werden allerdings nicht unterstützt. Wie im Internet irgentwo zu lesen, liegt das an WIN95A. Und zwar angeblich an der VGARDT.vxd Datei. Irgentsoeiner von den virtuellen Gerätetreibern., der auch für AGP zuständig ist. Dieser hat wohl einen Bug, der erst mit WIN95B OSR 2.1 (die man eh kaum so gekriegt hat)
behoben wurde. Es wurden in diesem Bericht verschieden Möglichkeiten beschrieben. 1. Man besorgt sich von einem Bekannten die VGARDT.vxd von WIN95 OSR2.1 oder WIN98 2. man saugt sich von MICROSOFT das Update auf WIN95 OSR2.1 (ca. 1MB). Mein Rat: Besorg Dir WIN98...
(Nessi )

bei Antwort benachrichtigen
Bernhard H. ToBiaS

„W95-A-Version und AGP ????“

Optionen

Ich habe heute ein System installiert, auf dem eine Matrox Mystique G200 AGP problemlos auf einem Win95a (also OR 1.0 mit SP1) läuft.
(Bernhard H.)

bei Antwort benachrichtigen
Zulu ToBiaS

„W95-A-Version und AGP ????“

Optionen

Laufen dürfte es schon. Nur wirst Du damit nie in den Genuß der AGP-Funktionen kommen, wobei bis jetzt eh' fast keine Software diese unterstützt. Aber was solls. AGP-Karten sind schließlich nicht teurer als PCI-Karten.
(ZULU )

bei Antwort benachrichtigen
nessi ToBiaS

„W95-A-Version und AGP ????“

Optionen

Hallo...
nachdem ich auf ein AGP Mainboard und eine AGP Grafikkarte umgestiegen bin, stand ich vor dem selben Problem. Alle Utllities zeigten keine AGP Funktionen an. Die Grafikkarten laufen zwar ganz normal, AGP Funktionen werden allerdings nicht unterstützt. Wie im Internet irgentwo zu lesen, liegt das an WIN95A. Und zwar angeblich an der VGARDT.vxd Datei. Irgentsoeiner von den virtuellen Gerätetreibern., der auch für AGP zuständig ist. Dieser hat wohl einen Bug, der erst mit WIN95B OSR 2.1 (die man eh kaum so gekriegt hat)
behoben wurde. Es wurden in diesem Bericht verschieden Möglichkeiten beschrieben. 1. Man besorgt sich von einem Bekannten die VGARDT.vxd von WIN95 OSR2.1 oder WIN98 2. man saugt sich von MICROSOFT das Update auf WIN95 OSR2.1 (ca. 1MB). Mein Rat: Besorg Dir WIN98...
(Nessi )

bei Antwort benachrichtigen