Grafikkarten und Monitore 26.029 Themen, 113.814 Beiträge

Voodoo1 Karte schnell genug für neue Spiele?

Mario / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi!
Da mein Prozessor nicht sonderlich schnell ist
(Pentium 166 MMX) habe ich mich dafür entschieden,
eine Voodoo1 Karte zu kaufen hätte aber diesbezüglich
noch ein paar Fragen:
1. Laufen neue Spiele, die für die Voodoo2 Karten
programmiert sind auch auf einer Voodoo1? Wenn ja:
Mit spielbaren Framewerten?
2. Wenn die Voodoo1 nicht kompatibel zur Voodoo2
sein sollte: Werden in Zukunft kommende Spiele
auch mit Voodoo1 Unterstützung ausgestattet sein?
3. Wenn eine Voodoo1 Karte eine sinnvolle Anschaffung
ist: Welche Karte wäre zu empfehlen (Alternativen zur
Monster? evtl. gute und billige NoName Karten?)?
Bedanke mich für jeden Tip! (Mario )

Antwort:
Hi
Für deinen Rechner ist die V1 völlig ausreichend, eine V2 bringt
eh erst ab Pentium II nennenswerte Vorteile. So eine Anschaffung
ist in dem schnellebigen PC Geschäft nie für die weitere Zukunft.
Was heute brandneu ist, kann in wenigen Monaten schon ein alter Hut sein.
Also hol Dir die V1 und spiele bis die Tastatur qualmt!
so long
PQ
PS Ich habe schon lange keine Werbung mehr gemacht:
Tuning Site:http://www.bnla.baynet.de/bnla01/members/PeterQuast/
(PQ)

Antwort:
Hab bis vor kurzem eine günstige Typhoon Max 3d (V1) gehabt,
sehr zu empfehlen als billige Variante zur Monster1.
Die Typhoon ist übrigens absolut baugleich mit der Maxi Gamer von Guillemot !
Voodoomania ist zwar mittlerweile auch sehr günstig, soll aber nicht so gut sein.
Jetzt hab ich eine miroHiscore1, zwar nicht immer billiger als eine Monster,
aber z.T. schneller durch 4 Mb Texturspeicher, außerdem hat sie ein
TV-Ausgang mit sehr guter Bildqualität, wie ich finde...
Bis dann...
(starter )

Antwort:
Immer wieder ließt man, ein Add on Board beeinträchtigt die
Bildschärfe. Ich möchte das als jemand der in erster Linie
Anwendungen fährt auf keinen Fall. Frage: Gibt es bei 1024x768
tatsächlich eine sichtbare Beinträchtigung der Bildqualität
mit einer habdelüblichen Monster oder Highscore?
Vielleicht erledigt sich die Frage demnächst auch von selbst
mit der Moatrox G200 oder der Banshee von DFX?!
Beide wäre im Grunde doch den jetzigen Add ons vorzuziehen?!
Gruß Christian
(Christian Liebert )

Antwort:
Hi!
ja es gibt eine sichtbare beeintraechtigung der bildqualitaet
(vorausgesetzt du hast einen monitor und eine grafikkarte bei denen
dir so etwas ueberhaupt auffallen KANN).
allerdings gibt es eine alternative: ein hochwertiger monitor hat
meist neben einem d-sub eingang auch einen bnc-eingang. also hol
dir ein bnc-kabel (5 separat abgeschirmte kabel fuer rot,gruen,blau,
hsync und vsync - kostet ca 50-80dm) und schliesse es an den ausgang
deiner grafikkarte an. das standard monitorkabel kommt an den ausgang
der 3dfx-karte und das kurze kartenverbindungskabel in den muell.
jetzt musst du allerdings am monitor zwischen den 2 eingaengen
umschalten, wenn du ein 3dfx-spiel gestartet hast.
die bildqualitaet mit diesem abgeschirmten kabel ist obendrein noch
sichtbar besser als die des standard-kabels ohne 3dfx-karte
(entsprechende hardware vorausgesetzt...)
fuer die g200 usw. gibt es leider noch keine freie linux-unterstuetzung
(oder ARBEITEST du etwa unter windows ? ;-) )
cu
chrille
(Chrille)

bei Antwort benachrichtigen
PQ Mario

„Voodoo1 Karte schnell genug für neue Spiele?“

Optionen

Hi
Für deinen Rechner ist die V1 völlig ausreichend, eine V2 bringt
eh erst ab Pentium II nennenswerte Vorteile. So eine Anschaffung
ist in dem schnellebigen PC Geschäft nie für die weitere Zukunft.
Was heute brandneu ist, kann in wenigen Monaten schon ein alter Hut sein.
Also hol Dir die V1 und spiele bis die Tastatur qualmt!
so long
PQ
PS Ich habe schon lange keine Werbung mehr gemacht:
Tuning Site:http://www.bnla.baynet.de/bnla01/members/PeterQuast/
(PQ)

bei Antwort benachrichtigen
starter Mario

„Voodoo1 Karte schnell genug für neue Spiele?“

Optionen

Hab bis vor kurzem eine günstige Typhoon Max 3d (V1) gehabt,
sehr zu empfehlen als billige Variante zur Monster1.
Die Typhoon ist übrigens absolut baugleich mit der Maxi Gamer von Guillemot !
Voodoomania ist zwar mittlerweile auch sehr günstig, soll aber nicht so gut sein.
Jetzt hab ich eine miroHiscore1, zwar nicht immer billiger als eine Monster,
aber z.T. schneller durch 4 Mb Texturspeicher, außerdem hat sie ein
TV-Ausgang mit sehr guter Bildqualität, wie ich finde...
Bis dann...
(starter )

bei Antwort benachrichtigen
Christian Liebert starter

„Voodoo1 Karte schnell genug für neue Spiele?“

Optionen

Immer wieder ließt man, ein Add on Board beeinträchtigt die
Bildschärfe. Ich möchte das als jemand der in erster Linie
Anwendungen fährt auf keinen Fall. Frage: Gibt es bei 1024x768
tatsächlich eine sichtbare Beinträchtigung der Bildqualität
mit einer habdelüblichen Monster oder Highscore?
Vielleicht erledigt sich die Frage demnächst auch von selbst
mit der Moatrox G200 oder der Banshee von DFX?!
Beide wäre im Grunde doch den jetzigen Add ons vorzuziehen?!
Gruß Christian
(Christian Liebert )

bei Antwort benachrichtigen
chrille Christian Liebert

„Voodoo1 Karte schnell genug für neue Spiele?“

Optionen

Hi!
ja es gibt eine sichtbare beeintraechtigung der bildqualitaet
(vorausgesetzt du hast einen monitor und eine grafikkarte bei denen
dir so etwas ueberhaupt auffallen KANN).
allerdings gibt es eine alternative: ein hochwertiger monitor hat
meist neben einem d-sub eingang auch einen bnc-eingang. also hol
dir ein bnc-kabel (5 separat abgeschirmte kabel fuer rot,gruen,blau,
hsync und vsync - kostet ca 50-80dm) und schliesse es an den ausgang
deiner grafikkarte an. das standard monitorkabel kommt an den ausgang
der 3dfx-karte und das kurze kartenverbindungskabel in den muell.
jetzt musst du allerdings am monitor zwischen den 2 eingaengen
umschalten, wenn du ein 3dfx-spiel gestartet hast.
die bildqualitaet mit diesem abgeschirmten kabel ist obendrein noch
sichtbar besser als die des standard-kabels ohne 3dfx-karte
(entsprechende hardware vorausgesetzt...)
fuer die g200 usw. gibt es leider noch keine freie linux-unterstuetzung
(oder ARBEITEST du etwa unter windows ? ;-) )
cu
chrille
(Chrille)

bei Antwort benachrichtigen