Grafikkarten und Monitore 26.031 Themen, 113.829 Beiträge

Viper330 und DirectX Probleme

Harald Brill / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo zusammen,
ich habe ein Problem mit der 3D Grafikkarte Viper V330 und DirektX.
Obwohl die Karte bei anderen Spielen recht ordentlich funktioniert,
kann ich das Spiel Might and Magic VI nicht starten.
Ich bekomme immer folgendes Fehlerwindow:
************************************************************
* Microsoft DirectDraw *
* Ihr Bildschirm ist mit Windows95 nicht kompatibel *
* DirectDraw unterstützt nur Windows95 kompatible Treiber *
************************************************************
Dieselbe Meldung bekomme ich auch, wenn ich das Programm DXTOOL.EXE,
das im Verzeichnis ...\directx\setup liegt, aufrufe.
Deshalb gehe ich mal davon aus, dass das Problem nicht mit dem Spiel
selber zusammen hängt, sondern mit den Treibern der Grafikkarte und
DirectX
Folgende Treiberversion der Grafikkarte habe ich zur Zeit installiert:
Driver : vprdrvle.drv
Version : 4.10.01.0126 "4.10.01.0126" Final Retail
Date and Size : 04/15/98 15:58:14 69104 bytes
Current files : vprdrvle.drv,*vdd,vprvddle.vxd
Resolution : 1024 x 768
Colors : 65536 (16 Bits/Pixel, 1 Plane(s))
Die aktuelle DirectX Version ist 5.2
Ich habe bisher alle Treiberversionen (124, 125, 126) von dieser
Karte nacheinander installiert.
Von der Orginalversion, die auf der Viper CD dabei war, bis hin
zu einem Universaltreiber von Riva128.
Nichts hat geholfen.
Ich habe auch immer das Programm DXINFO.EXE von DirectX aufgerufen,
damit der Treibereintrag '0.00.00.0000' mit dem richtigen Eintrag
überschrieben wird.
Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir weiterhelfen könntet.
Harald Brill (Harald Brill)

Antwort:
Hast Du es schon mit dem neuen Bios update für die Viper versucht (v. 1.62)?
Wenn ja dann denke ich liegt Dein Problem in dem Treibermüll den Du
jetzt auf der Platte hast (Durch die 3 Treiberversionen). Ich würde
das System löschen und Win95 neu aufspielen mit dem Viper-Bios update und der
neusten Treiberversion!
(Scytheman)

bei Antwort benachrichtigen
Scytheman Harald Brill

„Viper330 und DirectX Probleme“

Optionen

Hast Du es schon mit dem neuen Bios update für die Viper versucht (v. 1.62)?
Wenn ja dann denke ich liegt Dein Problem in dem Treibermüll den Du
jetzt auf der Platte hast (Durch die 3 Treiberversionen). Ich würde
das System löschen und Win95 neu aufspielen mit dem Viper-Bios update und der
neusten Treiberversion!
(Scytheman)

bei Antwort benachrichtigen