Grafikkarten und Monitore 26.029 Themen, 113.814 Beiträge

Problems mit 3DFX. Bitte um Hilfe!!!

The Thrasher / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi Leute.
Ich habe einen Pentium 200 mit einer Maxi Gamer 1. Ich bekomme
Quake 2 nicht mehr flüssig ans laufen. Andere Spiele die
über Glide laufen, sind in Ordnung. Wenn Quake 2 startet, spielt
das Game ja alleine. Dann ist es flüssig und schnell. Nur wenn ich
zur Tastatur greife und selber spiele ruckelt es. Warum????
Das Keyboard ist schon ziemlich alt. Kann ein altes Keyboard
einen Computer langsamer machen??? Und meine Soundkarte ist
so ein Nonmaeteil. Vorher konnte ich es aber mal flüssig spielen.
Alle Komponenten waren vorhanden wie jetzt. Ausser die Soundkarte
und das Keyboard. Der 200er funkiert nämlich nur noch als Zweit-
rechner. Ach ja, das Cd-Rom ist auch so ein Noname Kram (Cyberdrive
24fach). Wenn mir jetzt einer helfen könnte wäre das echt toll.
Danke. (The Thrasher)

Antwort:
Hi,
probier mal,im Quake2-Startmenü ( Options ) die Soundqualität von
22 kHz auf 11 kHz umzustellen,dann müßte es besser laufen.
Am Keyboard liegt Dein Problem sicher nicht.
Ansonsten probiere die Neuinstallation von Q2 unter Beibehaltung der
jetzigen Konfiguration Deines Rechners.
Grüße,Thommy
(Thommy )

bei Antwort benachrichtigen
thommy The Thrasher

„Problems mit 3DFX. Bitte um Hilfe!!!“

Optionen

Hi,
probier mal,im Quake2-Startmenü ( Options ) die Soundqualität von
22 kHz auf 11 kHz umzustellen,dann müßte es besser laufen.
Am Keyboard liegt Dein Problem sicher nicht.
Ansonsten probiere die Neuinstallation von Q2 unter Beibehaltung der
jetzigen Konfiguration Deines Rechners.
Grüße,Thommy
(Thommy )

bei Antwort benachrichtigen