Grafikkarten und Monitore 26.029 Themen, 113.814 Beiträge

Probleme mit Maxi 3d

Martin / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo
Habe mir eine Maxi 3d Karte gekauft und beim install ist alles gut gegangen.
nur beim neuerlichen Booten ging die Karte nicht mehr (rechner stürzt ab -P133, Spea Grafik 128 Arbeitspeicher )
Immer wenn ich eins der testprogramme oder Direkt x5 anwäehle stürtzt er ab bzw macht der Rechner nichts mehr.
Bitte wer kann helfen (nicht das ich ins Geschäft gehe und den Verkäufer die Karte um die Ohren Haue ) Denn beim Ersten mal der Testprogramme gings doch noch (auch neue Treiber habe ich schon geladen -geht aber immer noche nicht
Gruss Martin (Martin )

Antwort:
Hatte das selbe Problem mit der miroHiscore (Voodoo1).
Versuch mal :
1. beide Karten deinstallieren auch DX5
2. Steckplätze wechseln, am besten so, daß beide Karten so weit wie möglich
voneinander weg liegen !
3. dann die normale Karte wieder neu installieren (+ neu booten !)
4. jetzt DX5, wenn möglich keine neueren Beta-Versionen
5. zuletzt die Maxi installieren
Wenn das alles nicht hilft, Platte putzen (sprich format c:) und die
beiden in obiger Reihenfolge installieren.
Bei mir half tatsächlich erst die Radikalkur. Warum weiß ich auch nicht...
Viel Glück...
(starter )

bei Antwort benachrichtigen
starter Martin

„Probleme mit Maxi 3d“

Optionen

Hatte das selbe Problem mit der miroHiscore (Voodoo1).
Versuch mal :
1. beide Karten deinstallieren auch DX5
2. Steckplätze wechseln, am besten so, daß beide Karten so weit wie möglich
voneinander weg liegen !
3. dann die normale Karte wieder neu installieren (+ neu booten !)
4. jetzt DX5, wenn möglich keine neueren Beta-Versionen
5. zuletzt die Maxi installieren
Wenn das alles nicht hilft, Platte putzen (sprich format c:) und die
beiden in obiger Reihenfolge installieren.
Bei mir half tatsächlich erst die Radikalkur. Warum weiß ich auch nicht...
Viel Glück...
(starter )

bei Antwort benachrichtigen