Grafikkarten und Monitore 26.017 Themen, 113.595 Beiträge

Monster 3D II

Frank B. / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo !!
Ich hatte die ungereimtheiten der Erazor satt. deshalb entscloß ich mir eine Monster 3D zu kaufen.
Doch, damit kam ich nur vom Regen ion die Traufe...
Die erste Entäuschung war das der gute alte RIVA Chipsatz unter Direct 3D einfach schneller ist, bzw. flüssiger.
Aber viel schlimmer ist das mein System mit der Monster 2 absolut instabil ist. D3D Spiele stürzen nach kürzester Zeit einfach ab.
Selbst das schreiben dieses Textes mußte ich mehrmals neu beginnen da ein Kernel 32 Fehler gemeldet wurde!! (?)
Wer kann mir helefn ??? (Biitteeeee..... )
Mein System: MB Shuttle 591P, AMD K6,300Mhz, ATI Mach64CT, 64MB Ram, Win98...
Frank B. (Frank B.)

Antwort:
Verdammt schwer, da eine Ferndiagnose zu stellen.
Hast Du die Erazor-Treiber auch 100%ig gekillt?
Oder stehen da noch Reste in der Registry?
(TFHenss )

bei Antwort benachrichtigen
tfhenss Frank B.

„Monster 3D II“

Optionen

Verdammt schwer, da eine Ferndiagnose zu stellen.
Hast Du die Erazor-Treiber auch 100%ig gekillt?
Oder stehen da noch Reste in der Registry?
(TFHenss )

bei Antwort benachrichtigen