Grafikkarten und Monitore 26.040 Themen, 113.932 Beiträge

matrox mystique220

Ich / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

meine mm220 stellt 256 Farben nicht mehr richtig dar ,seit
ich mir ein neues motherboard(dfi p5bv3+ mit via mvp3 chipsatz)
und einen neuen prozessor (amd k6-2 350) eingebaut habe.
(ich)

Antwort:
Hallo,
ich empfehle Dir: Vergiß die Karte. Bei einem solchen Prozessor sollte es auch eine entsprechende Karte sein.(z.B. Elsa Erazor2)
Gruß Klaus
(Klaus )

Antwort:
Wer fährt denn 256 Farben mit einem K6-2 ??
Da tuts doch auch eine S3 von Schronz & Konz.
Aber im Ernst: Stell auf VGA zurück starte neu und installiere den Treiber noch einmal komplett. Natürlich den Neuesten, oder den von Win, wenn du 98 hast.
Abgesehen davon eine Bemerkung an Klaus:
Wenn einer wirklich arbeitet mit seiner Kiste, dann ist es ihm wurscht, ob das Fenster in 0,2 oder in 0,02 Sekunden aufmacht.
Und zum Spielen kann er ja beispielsweise eine Voodoo2 drinhaben. Scheint mir jedenfalls vernünftiger, als alle halbe Jahr etwas neuem hinterherzuhecheln, um dann festzustellen, daß die Erazor II ein problem mit dem K6-2 hat.
(Wicky)

bei Antwort benachrichtigen
Klaus Ich

„matrox mystique220“

Optionen

Hallo,
ich empfehle Dir: Vergiß die Karte. Bei einem solchen Prozessor sollte es auch eine entsprechende Karte sein.(z.B. Elsa Erazor2)
Gruß Klaus
(Klaus )

bei Antwort benachrichtigen
Wicky Ich

„matrox mystique220“

Optionen

Wer fährt denn 256 Farben mit einem K6-2 ??
Da tuts doch auch eine S3 von Schronz & Konz.
Aber im Ernst: Stell auf VGA zurück starte neu und installiere den Treiber noch einmal komplett. Natürlich den Neuesten, oder den von Win, wenn du 98 hast.
Abgesehen davon eine Bemerkung an Klaus:
Wenn einer wirklich arbeitet mit seiner Kiste, dann ist es ihm wurscht, ob das Fenster in 0,2 oder in 0,02 Sekunden aufmacht.
Und zum Spielen kann er ja beispielsweise eine Voodoo2 drinhaben. Scheint mir jedenfalls vernünftiger, als alle halbe Jahr etwas neuem hinterherzuhecheln, um dann festzustellen, daß die Erazor II ein problem mit dem K6-2 hat.
(Wicky)

bei Antwort benachrichtigen