Grafikkarten und Monitore 26.012 Themen, 113.521 Beiträge

Final Reality

Bjoern / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Wieso bekomme ich mit meinem K6-2 333Mhz in der Gesamtbewertung nur
2.93 Punkte mit Viper 550 64 MB, PC-100?
Von anderen hörte ich Werte wie 3,5 trotz kleinerem Rechner (CPU,Grafikkarte )
Mein AGP -Test gibt auch nur 66Bilder pro sek. aus.
Sonst zeigte er auch schon mal 112 Bilder pro sek. an !
Kann ich irgendetwas durch Patches oder Einstellungen optimieren ??
(Bjoern )

Antwort:
Bei mir sind es 4,12 Punkte mit der Viper 330 und PII 333/PC100.
Kann es vielleicht am Prozessor liegen?;)
mfg
(Elfi )

Antwort:
Hi
ich habe einen übertakteten Celeron 333 mit Viper 330 und 64 MB PC 100
RAM. Einen enormen Geschwindigkeitszuwachs habe ich erfahren ( ca. 30% )
als ich vom Original Diamond Treiber auf die Referenztreiber von
Nvidia umgestiegen bin. Ob es die für die V550 gibt weiß ich nicht.
Berücksichtige aber, daßFinal Realiy nicht unbedingt auf 3D Now optimiert
sein muß. Außerdem solltest Du Direkt X 6.0 installieren.Denn erst mit dieser
Version wird 3D Now entsprechend eingesetzt.
Ciao
Jens
(Jens )

Antwort:
Wo bekommt man für die Viper 330 den Referenztreiber.
(Kai)

Antwort:
Log Dich einfach mal in die 3DConcept Homepage!
Adresse: "http://www.3DConcept.ch"
(Tim)

Antwort:
Habe Pentium 2 300Mhz Viper 330
Final Reality Overall 3.99
(Mad Max)

Antwort:
Hatte das gleiche Problem mit dem k6
Es liegt am Prozessor selbst,da er die Busdurchsatzraten nicht durch den 3dnow unterstützen kann hat er 1/4 des durchsatzes
Vergleich K6 2 300 3d F.R Overall 3.2 Busdurchsatz 47MB
P2 300 F.R Overall 3.99 Busdurchsatz 157MB
(Mad MAx)

Antwort:
Grüsse!
Auf der final reality webseite gibt´s Vergleichswerte aus der ganzen Welt,die von Remedy nachgeprüft wurden und daher keine "grosszügigen Toleranzen" enthalten. Hier Beispiele die ungefähr Deiner Konfiguration entsprechen.Diese sind im profibench gemessen (5 Durchläufe ohne sound),der immer etwas bessere werte als der normale
bringt.
AMD K6-2 300 mit STB velocity 128 (riva 128 chipsatz) =2.89
Intel PII 266, Diamond Monster 3D =2.86
Intel PII 300, Diamond Stealth II S220 PCI =2.77
Intel PII 266, STB Velocity 128 AGP =2.94
Intel PII 333, Matrox m3D =2.96
Intel PII 300, Diamond Monster 3D II =3.21
Die neuesten Chipsätze fehlen leider,aber du kannst dich ungefähr an der monster 2 orientieren.Du müsstest also schätzungsweise auf 3.2 bis 3.5 kommen.Allzu berauschende Werte darfst Du mit einer banshee Karte warscheinlich nicht erwarten.
Genaueres lässt sich erst sagen,wenn Du einen zuverlässigen Vergleichswert von jemandem hast,der ziemlich genau das gleiche system hat.Schau mal in
den Foren (z.b.bei netnews.web.de),oder warte bis hier was reinkommt.Aber auch dann kann es grössere Abweichungen geben.Es kommt nicht nur auf den Prozessortakt an,sondern vor allem auch auf eine optimale Zusammenarbeit zwischen Motherboard und Grafikkarte.
Leider sind Sockel 7 boards dafür bekannt,hier Schwierigkeiten zu machen.(vor allem auch beim AGP-Slot)
Um dies zu überprüfen,hier die detaillierten Testergebnisse meines systems:
(im homebench; 1 durchlauf mit sound):
PII 233 ; Gigabyte GA686BX (intel BX chipsatz);STB velocity 4400
(AGP,16 Mb,TNT-chip).
Testwerte: Gesamt=3.20 3D=3.70 2D=2.63 Bus=2.45 AGP=42.06
Wenn man unsere Werte vergleicht,bestätigt sich dieser Verdacht:
1.)2D und 3D Werte werden zwar auch vom Prozessortakt beeinflusst,sind aber für eine banshee Karte m.e. normal.Also funktioniert deine Karte hier.
2.)Aber Dein Busdurchsatz drückt den Gesamtwert und ist auch für ein Sockel 7 board zu niedrig.
3.)Eins ist sicher: AGP: Die Auslagerung der Texturen auf den PC-Speicher funktioniert bei Dir nicht!!!(siehe oben die AGP Vergleichswerte!!)
(Daher kommt vielleicht auch der niedrige Busdurchsatz).
Hier gibt´s drei Möglichkeiten:
1.)Die Texturauslagerung wird komischerweise von vielen AGP Karten noch nicht unterstützt,obwohl dies eigentlich der Hauptvorteil des AGP-Ports ist.Für eine solche Karte ist Dein AGP Wert normal.Ob Dei

bei Antwort benachrichtigen
Elfi Bjoern

„Final Reality“

Optionen

Bei mir sind es 4,12 Punkte mit der Viper 330 und PII 333/PC100.
Kann es vielleicht am Prozessor liegen?;)
mfg
(Elfi )

bei Antwort benachrichtigen
Jens Elfi

„Final Reality“

Optionen

Hi
ich habe einen übertakteten Celeron 333 mit Viper 330 und 64 MB PC 100
RAM. Einen enormen Geschwindigkeitszuwachs habe ich erfahren ( ca. 30% )
als ich vom Original Diamond Treiber auf die Referenztreiber von
Nvidia umgestiegen bin. Ob es die für die V550 gibt weiß ich nicht.
Berücksichtige aber, daßFinal Realiy nicht unbedingt auf 3D Now optimiert
sein muß. Außerdem solltest Du Direkt X 6.0 installieren.Denn erst mit dieser
Version wird 3D Now entsprechend eingesetzt.
Ciao
Jens
(Jens )

bei Antwort benachrichtigen
Kai Jens

„Final Reality“

Optionen

Wo bekommt man für die Viper 330 den Referenztreiber.
(Kai)

bei Antwort benachrichtigen
Mad Max Kai

„Final Reality“

Optionen

Hatte das gleiche Problem mit dem k6
Es liegt am Prozessor selbst,da er die Busdurchsatzraten nicht durch den 3dnow unterstützen kann hat er 1/4 des durchsatzes
Vergleich K6 2 300 3d F.R Overall 3.2 Busdurchsatz 47MB
P2 300 F.R Overall 3.99 Busdurchsatz 157MB
(Mad MAx)

bei Antwort benachrichtigen