Gebrauchte Computer und Zubehör 77 Themen, 1.202 Beiträge

Laufwerk ausbauen beim Laptop

Calico1974 / 13 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo ihr Lieben...,

Kennt sich jemand mit Laptops aus?

Ich habe einen Acer Aspire 5683wlmi Laptop geschenkt bekommen. Das er kleine "Macken" hat, wusste ich. (Muss halt noch Speicher rein, sonst ist nichts mit W7 32bit)Nur, dass das Laufwerk nicht mehr reagiert hat man mir wohlweißlich verschwiegen. Soviel zum Thema "geschenkter Gaul"...

Ok, dachte ich, ist ja eigentlich kein Problem, machste ein neues Laufwerk rein, dann läufts. Habe gegoogelt, wie das funktionieren soll, aber nichts brauchbares gefunden. Die "eine" Schraube außen am LT, die man angeblich lösen soll, ist es also nicht. Angeblich soll das LW dann ganz leicht herausrutschen und man kann es tauschen. Da rutscht nichts, sitzt weiter bombenfest.

Weiß jemand, wie man an dem Model das Laufwerk tauschen kann? Möchte das Teil auch mal mitnehmen und wenn ich dann jedes Mal noch ein externes Laufwerk "mitschleppen" muss, finde ich das nicht so doll. (Nach einer Gebrauchsanweisung sucht man auf Google, bzw. der Acer Seite vergebens)

Vielen Dank im Voraus für Antworten...

LG

Calico

bei Antwort benachrichtigen
cetdsl Calico1974

„Laufwerk ausbauen beim Laptop“

Optionen

Es ist zwar nicht eindeutig zu erkennen gewesen, ob es sich um die Festplatte oder doch nur um den CD-Laufwerk handelt.

Nehme aber an das du CD-Laufwerk meinst.

Das Ding stammt aus 2007, selbst wen du das Laufwerk heraus bekommst, ob du dafür noch Laufwerke kriegst, steht wo anders geschrieben.

Mein vor schlag besorge dir eine USB CD-Rom Laufwerk für knapp 30€

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 cetdsl

„Es ist zwar nicht eindeutig zu erkennen gewesen, ob es sich um die Festplatte oder doch nur um den CD-Laufwerk handelt. ...“

Optionen
Mein vor schlag besorge dir eine USB CD-Rom Laufwerk für knapp 30€

DVD-ROM wäre wahtrscheinlich sinnvoller...

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 mawe2

„DVD-ROM wäre wahtrscheinlich sinnvoller...“

Optionen

http://geizhals.at/?cat=dvdramext

Es gibt schon seit vielen Jahren definitiv nur USB DVD-ROM Brenner und ein reines USB CD-ROM gabs AFAIK nie!

Sollte man eigentlich wissen...

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Alpha13

„http://geizhals.at/?cat dvdramext Es gibt schon seit vielen Jahren definitiv nur USB DVD-ROM Brenner und ein reines USB ...“

Optionen
Sollte man eigentlich wissen...

Deswegen habe ich ja darauf hingewiesen!

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Calico1974

„Laufwerk ausbauen beim Laptop“

Optionen

https://www.youtube.com/watch?v=pjSJc1F4LIA

http://tim.id.au/laptops/acer/aspire%205680%205630%203690%20travelmate%204280%204230%202490.pdf

...

Ist aber von 2006 und hat nen IDE Slimline Brenner!

Da nen neuen oder gebrauchten Brenner zu kaufen ist absolut sinnfrei!

Und nicht nur weils die Slimline IDE Laufwerke schon sehr lange nicht mehr gibt (oder nur zu Mondpreisen), die werden auch per Firmware auf Master, Slave oder CS gejumpert und das muß zur Kiste passen!

Sonst wird das Laufwerk halt nicht erkannt und die Kiste ist in absolut keinem Fall ein guter "geschenkter Gaul"...

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13

Nachtrag zu: „https://www.youtube.com/watch?v pjSJc1F4LIA http://tim.id.au/laptops/acer/aspire 205680 205630 203690 20travelmate 204280 ...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
Calico1974 Alpha13

„http://www.bixnet.com/as56se6.html http://www.bixnet.com/in8xslimdvdr.html“

Optionen

Guten Morgen!

Ich hatte dieses Laufwerk auf Amazon gefunden.

https://www.amazon.de/Notebooks-Laufwerkschacht-TravelMate-Satellite-VGN-BZ26M/dp/B00CE44N7G/ref=sr_1_7?s=computers&ie=UTF8&qid=1487328766&sr=1-7&keywords=internes+Laufwerk+f%C3%BCr+laptop+acer

Das passt dann also nicht? (Hatte nur Acer Aspire gelesen in der Aufzählung und hab mich schon gefreut)

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Calico1974

„Guten Morgen! Ich hatte dieses Laufwerk auf Amazon gefunden. ...“

Optionen

Natürlich nicht, das ist ein SATA Slimline DVD-ROM Laufwerk und mindestens auf den Anschluß gucken sollte man schon können und auch den Unterschied zwischen SATA und IDE kennen!

"ATA 44: Für Notebooks gibt es Sonderformen der Schnittstelle, die zusätzlich noch die Versorgungsspannung (+5 V) und bei optischen Laufwerken auch Audiosignale übertragen. Diese werden bei 2,5″-Festplatten ATA-44 und bei optischen SlimLine-Laufwerken ATA-50 genannt. (Die Zahl gibt dabei die Anzahl der Steckkontakte an.)"

https://de.wikipedia.org/wiki/ATA/ATAPI#Sonderform

Ein IDE Slimline DVD-ROM Laufwerk mit ATA-50 Anschluß wird da benötigt und scrollen und gucken bildet ungemein!

http://www.bixnet.com/in8xslimdvdr.html

Zudem muß da wie schon gesagt die IDE Jumperung in der Firmware des Laufwerks zu deiner Kiste passen!

http://wiki.winboard.org/index.php/Master_und_Slave

Sowas braucht man da:

http://www.ebay.co.uk/itm/Acer-KU-00804-040-DVD-RW-DL-JAE-ATA-Drive-Black-Bezel-SSM-8515S-/301785306876

https://www.amazon.de/Acer-KU-00804-040-DVD-Writer/dp/B0038J2B3O

https://www.ipc-computer.de/notebook-ersatzteile/acer/aspire-5600-serie/5680-serie/laufwerk-3

=> vergiß es!

bei Antwort benachrichtigen
Calico1974 Alpha13

„Natürlich nicht, das ist ein SATA Slimline DVD-ROM Laufwerk und mindestens auf den Anschluß gucken sollte man schon ...“

Optionen

...und auch den Unterschied zwischen SATA und IDE kennen!

Nah, warum glaubst du wohl, wollte ich wissen, wo ich das Laufwerk lösen kann. Den Unterschied kenne ich sehr wohl, musste aber erst einmal wissen, was bei dem Laptop Sache ist.

Wenigstens weiß ich jetzt, dank der Links, worauf ich achten muss, "Vergiss es" gibt es nicht. Habe bereits etwas gefunden. Ist zwar gebraucht, aber erschwinglich.

Ich halte euch mal auf dem Laufenden, obs denn nun funktioniert hat.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Calico1974

„...und auch den Unterschied zwischen SATA und IDE kennen! Nah, warum glaubst du wohl, wollte ich wissen, wo ich das ...“

Optionen

Irgendwie habe Ich dir schon in der ersten Antwort geschrieben, das man da nen IDE Slimline Brenner braucht und bei Amazon steht auch "12,7mm SATA Laufwerkschacht" und ein Bild vom Anschluß gibts auch!

Zudem in der zweiten Antwort noch Bildchen vom Anschluß!

Du kennst den Unterschied nicht oder du kannst nicht lesen und gucken!

bei Antwort benachrichtigen
Calico1974 Alpha13

„Irgendwie habe Ich dir schon in der ersten Antwort geschrieben, das man da nen IDE Slimline Brenner braucht und bei Amazon ...“

Optionen

... und du hast echt mal Probleme mit Höflichkeit mein lieber Alpha... Aber egal, es kann nicht jeder den Unterschied zwischen sachlicher Direktheit und Arroganz erkennen....

So, nun einmal zum "Ollen Gaul"

Der gallopiert inzwischen wieder ganz ordentlich.

Laufwerk ist ausgetauscht. Speicher wurden erweitert und den für das Model passenden "schnellsten" Prozessor eingesetzt. SSD inklusive. Jetzt läuft er mit W7 32 bit und ist auch in den Anwendungen recht fix und flüssig. Ein entspanntes Arbeiten ist damit also möglich, ohne, dass etwas einfriert oder ruckelt. Im Gegenteil, wie gesagt, er gallopiert wieder....

Dank ebay hat sich das Aufrüsten auch preislich gelohnt.

Auf jeden Fall möchte ich mich bei euch allen einmal wieder für die tatkräftige Hilfe bedanken. Ihr seid immer "schuld" daran, dass mir auch die richtigen (guten) Ideen kommen. LächelndKüssend (Bzw. wenn nicht, habt ihr immer gute Tipps)

Macht weiter so...

Liebe Grüße

Calico

bei Antwort benachrichtigen
Strohwittwer Calico1974

„... und du hast echt mal Probleme mit Höflichkeit mein lieber Alpha... Aber egal, es kann nicht jeder den Unterschied ...“

Optionen

Hallo Calico,

ich hätte es genauso wie du gemacht, nicht aufgeben, es gibt auch für ältere Computer noch Lösungen, und mit einer SSD wird sogar ein alter Intel-Core-Duo richtig flott.

Gruß, Jörg.

Think
bei Antwort benachrichtigen
Calico1974 Strohwittwer

„Hallo Calico, ich hätte es genauso wie du gemacht, nicht aufgeben, es gibt auch für ältere Computer noch Lösungen, und ...“

Optionen

Danke Jörg!

Ich mag zwar ein blutiger Anfänger sein, was PC´s und Laptops angeht. Aber wer nicht anfängt lernt es nie, oder?! Und warum bei kleinen Schwierigkeiten gleich aufgeben?

Ich denke mir einfach, warum ein gutes Gerät weg werfen (zumal ich den Lappi geschenkt bekommen habe) nur weil er nicht mehr ganz up to date ist. Und letztlich ist es auch eine Kostenfrage. Warum soll man sich im Internet dumm und dappig suchen nach etwas, dass nur halbwegs erschwinglich ist, wenn es auch so geht. Das Umrüsten hat mich jetzt gerade einmal knappe 60.- Euro gekostet. ( SSD hatte ich noch zu Hause liegen) Und so, wie ich neulich gesehen habe, bringt es auch ohne SSD schon eine ganze Menge. Setzt man ein gutes "refurbishtes" Gerät dagegen ist man auch mit runden 170.- Euro dabei und hat dann auch nicht mehr Leistung.

Und zum Thema ebay Kleinanzeigen... Was die manchmal für Preisvorstellungen haben, obwohl die Kisten schon auseinander fliegen.... Da bekommt man dann für 50-100 Euro "Deckel oder Scharniere fehlen - bishin zu - Display funktioniert nicht mehr" Dazwischen liegen dann noch genügend Raum für andere Defekte.

Wenn man aber weiß, dass das "Grundgerät" noch rundum tiptop in Ordnung ist, lohnt es sich meiner Meinung nach dann schon nachzurüsten. Zumindest mir ist es wurscht, ob das Ding die neusten USB Anschlüsse hat oder "Kaffee kochen" kann.

Bis denne...

Calico

bei Antwort benachrichtigen