Fotografieren und Filmen 2.949 Themen, 18.274 Beiträge

Sony HDR-CX320E Bilder mit Explorer löschen

Nürnberger / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

ich habe eine neue Videokamera Sony HDR-CX320E. Ich kann zwar Filme und Bilder mit dem Explorer kopieren, aber nicht löschen. Dazu ist das fummelige integrierte Display nötig. Damit gehts und mit der eingebauten Formatierfunktion läßt sich auch alles löschen.

Ich schließe die Camera mit dem integrierten USB-Stecker an den PC an.
Mit einem Kartenleser ginge wohl auch das Löschen, aber die Lösung ist unpraktisch.

Als Ursache vermute ich, daß die Camera automatisch den Bildern einen Löschschutz verpaßt und das sollte generell ausgeschaltet werden. Nur wie? Im Handbuch ist keine Lösung.

 

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Nürnberger

„Sony HDR-CX320E Bilder mit Explorer löschen“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
Nürnberger Alpha13

„http://docs.esupport.sony.com/dvimag/PMH_Lite_Help_guide/en ...“

Optionen

Hilft leider nicht.
Zum einen soll diese Bildverwaltungssoftware nicht benutzt werden, weil Fremdprogramme auf unseren PCs untersagt sind. Zweitens paßt die Software nicht zu unseren Verhältnissen, da mehrere Personen mit der Camera arbeiten. Und drittens kann diese Software ebensowenig die Bilder auf dem Chip löschen. Meldung "Dateien sind schreibgeschützt, formatieren Sie zum löschen"

 

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Nürnberger

„Hilft leider nicht. Zum einen soll diese ...“

Optionen
F Settings You can change various settings, such as whether to delete videos and photos imported to a computer from the camera, whether to turn off the camera automatically after import, whether to import videos and photos automatically using Wi-Fi, or whether to retain a GPS track log, etc.

http://docs.esupport.sony.com/dvimag/PMH_Lite_Help_guide/en/contents/t04100_import_window.htm

Ne Alternative gibts da AFAIK nicht!

bei Antwort benachrichtigen