Archiv DSL - die dicke Leitung 2.020 Themen, 9.450 Beiträge

Win2000 & Win98 & ICS

surferlebt / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
Ich habe Win2000 als Server und Win 98 als Client via ICS und DSL mit dem I-Net verbunden. Klappt auch ganz gut, aber....

Manche Web-Seiten lassen sich vom Client aus einfach nicht öffnen. Vom Server, kein Prob.
Eine davon ist z.B. www.lab1.de, was noch nicht tragisch währe....
Aber die zweite Seite die sich nicht öffnen lässt ist die unseres Fachbereichs......sehr blond gelaufen.

Jemand eine Idee?

MfG

Surferlebt

RenHoek surferlebt

„Win2000 & Win98 & ICS“

Optionen

Hi, schau' doch mal in deinem Netzwerk nach dem DFÜ-Adapter, ist dessen IP-Packetgrösse auf "Automatisch"!

surferlebt

Nachtrag zu: „Win2000 & Win98 & ICS“

Optionen

Danke für die Antwort, aber ich habe das Problem gelöst:

Im Client_Explorer den Telekom Proxy eintragen.
Hier eine gute Anleitung:
http://home.t-online.de/home/Joerg.Blaschke/Homepage/faq/faq.htm

MfG

Surferlebt