Archiv DSL - die dicke Leitung 2.020 Themen, 9.450 Beiträge

Wie beschwere ich mich bei der Telekom????

(Anonym) / 13 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich hab irgendwann im Januar DSL beantragt, die Telefuzzies sagen mir a´ber, erst im 3. Quartal! Wie kann man diese Zeitspanne verküzen??? Weiss jemand villeicht eine Telnr.

Indronil Ghosh (Anonym)

„Wie beschwere ich mich bei der Telekom????“

Optionen

bringt leider gar nichts. Die können auch nicht schneller, wenn das netz nicht umgerüstst ist, gehts halt nicht.Für meinen Firmenanschluß, mußte ich lange warten...

Indronil

PS. was sind telefuzzis?

(Anonym)

Nachtrag zu: „Wie beschwere ich mich bei der Telekom????“

Optionen

Na toll , was regst du dich den auf ?

Ich habe Tdsl vor einem Jahr bestellt und es tut sich nichts ?

Viel Spaß mit dem Warten auf den Rosaroten Riesen.

Ein Vorschlag an die Telekom : Jeder der über ein Jahr auf Tdsl wartet,bekommt drei Monate kostenloses Surfen!!

(Anonym)

Nachtrag zu: „Na toll , was regst du dich den auf ? Ich habe Tdsl vor einem Jahr bestellt und...“

Optionen

Das glaube ich dir nicht, daß du dsl vor einem jahr bestellt hast.
Entweder wohnst du in einer region wo dsl noch gar nicht lieferbar ist und hast deshalb auch kein dsl bekommen. Dann hättest du aber dsl auch schon 1980 bestellen können.
Ansonsten kenne ich niemanden der vor einem Jahr dsl bestellt hat und immer noch wartet.

Also, alles Klar!

(Anonym)

Nachtrag zu: „Das glaube ich dir nicht, daß du dsl vor einem jahr bestellt hast. Entweder...“

Optionen

Da kenne ich viele jetzt hat es geklappt aber erst nachdem ein Brief an die Telekom und zugleich an die Regulierungsbehörde ging hat sich die Telekomgemeldet und gleich mit der Rechtsabteilung das Zauberwort heißt unlautere Werbung Wartezeit seit Erstauftrag über ein Jahr.
Seit März kein Problem mehr mit Endgeräten da neue Fabrik gebaut in Bruchsal (Siemens ) und die suchen noch 200 Mitarbeiter in der Produktion

Velox (Anonym: 62.52.55.227) (Anonym)

„Wie beschwere ich mich bei der Telekom????“

Optionen

Eine Telefonnummer??? Ich kenn ne ganze Menge. Ne, im Ernst, ich hab mich im August 2000 angemeldet und erst vor 2 Wochen wars dann soweit :-))
Aber ich denke, daß die Anschlüsse immer schneller geschaltet werden, da erstens der große Erstrun vorbei ist und zweitens die Lieferschwierigkeiten nicht mehr da sind. Also einfach Geduld, Geduld, Geduld, Ged..............

Nickel85 (Anonym)

„Wie beschwere ich mich bei der Telekom????“

Optionen

Bei mir hats in 2 Monaten geklappt - seit Mittwoch läuft die Sache auf Anhieb! Es gibt also Hoffnung... Ein Tipp: Bei den Herrschaften von der Telekom hilft nur ein saftiger (verbaler) Tritt in den Allerwertesten.

(Anonym)

Nachtrag zu: „Wie beschwere ich mich bei der Telekom????“

Optionen

HAHA ihr seit witzig, hab im Juli DSl beauftragt, man sagte mir, es wird etwa in zwei Wochen freigeschaltet, nun steht der Termin auf 1 Quartal 2002. Natürlich fordere ich alle zwei Wochen einen schriftlichen termin an, dieser kommt immer mit 4 Wochen verspätung und mit unterschiedlichen Daten. Der der letze Woche kam, sagte mir ich hääte schon DSL. na super Typisch Telekomiker

(Anonym)

Nachtrag zu: „Wie beschwere ich mich bei der Telekom????“

Optionen

Alle schimpft ihr !!! Aber wenn ihrs habt dann ist wieder alles im Lot!!!

Soll ich euch mal was sagen ich habe seit 2 Jahren DSL und jetzt bin ich umgezogen !!! Und ich werde hier KEIN Dsl bekommen (Unzulässige Gesamtlänge) :-(( Na ja ich reg mich auch nicht auf ...

Steige auf Sky um .. is eh schneller !!!

mfg

(Anonym)

Nachtrag zu: „Alle schimpft ihr !!! Aber wenn ihrs habt dann ist wieder alles im Lot!!! Soll...“

Optionen

Hi wie geht's
ich wollt nur mal was zu SKY-DSL sagen.
Ich bin auch schon seit 6 Monaten SKY-DSL Nutzer und musste
mir eingestehen dass ich, seit dem ich TDSL hab und das bei mir
rund um die Uhr in Betrieb ist, so eine gewaltige Kosteneinspaarung
hab die ich bei Strato nie bekommen haette. Ok die 200 kbp/s in der
Sekunde sind mit Sicherheit ein schoener und Kostenguenstiger Ansatz
die ISDN Kosten einzuspaaren aber wenns dann weiter in die 800 - 4000 oder sogar in die 8000 kbps geht, das kann sich doch keiner mehr leisten oder. Und 59DM im Monat sind doch geschenkt im vergleich zu 200-500 DM.

Ok wollte mich nur indirekt ueber Strato beschweren :-)
No was das mit der kostenlosen 128 kbps geschwindigkeit haetten sie
sich auch noch spaaren koennen da die geschwindigkeit eh erst ab 200 normal laeuft :-)

Also machs gut bis dann
ciao

(Anonym)

Nachtrag zu: „Alle schimpft ihr !!! Aber wenn ihrs habt dann ist wieder alles im Lot!!! Soll...“

Optionen

Sky DSL ha ha ha das ne Witz,den Strato kannste da voll knicken,viel Werbung und hole Blasen,der Server ist auch überlastet,naja mus jeder selber wissen was er macht,aber vieleicht kommen ja doch ab und zu mal
doch 128b/s ,ich jedenfalls hatte die schnauze schnell von denen voll.

(Anonym)

Nachtrag zu: „Wie beschwere ich mich bei der Telekom????“

Optionen

Wähle 0800-TELEKOM.

(Anonym)

Nachtrag zu: „Wie beschwere ich mich bei der Telekom????“

Optionen

Die Telekom brauch eben immer erst ma mindestens nen viertel Jahr bis sie aus'm arsch kommt!!! Warte seit Oktober letzten jahres und hatte schon 5 schalttermine!!! aber in drei wochen soll's jetzt angeblich kommen!!!

(Anonym)

Nachtrag zu: „Wie beschwere ich mich bei der Telekom????“

Optionen

Kleiner Tipp von mir:

Geht selbst zu eurem T-Punkt und erkundigt euch dort persönlich um eure Freischaltung. Die Daten im Inet stimmen nämlich fast nie: Bei einem Bekannten von mir steht der Freischalttermin 3. Quartal 2002, also genau so wie bei mir, doch er hat schon seit etwa einem Monat DSL. Ich gehe wohl nächste Woche mal dorthin und erkundige mich über meine DSL-Zukunft, die nicht so ganz rosig aussieht, da ich etwa 5 km von meiner Orstvermittlungsstelle entfernt wohne.
CU