Drucker, Scanner, Kombis 11.439 Themen, 46.152 Beiträge

Fehlermeldung bei Canon-Drucker MG 52

Winfried8 / 12 Antworten / Baumansicht Nickles

Liebe Freunde, seit Jahren arbeite ich mit meinem Drucker zur Zufriedenheit. Seit einigen Tagen kommt die Fehlermeldung: "Problem beim Starten von C:/ Users/ cnmss". Der Drucker/Scanner  arbeitet trozdem zur Zufriedenheit.Die Fehlermeldung nervt bei jedem Start.Ich habe den Treiber mehrfach neu installiert.Den PC neu gestartet.Kurios: Selbst ohne den Druckertreiber (alles gelöscht) erscheint diese Meldung.

Gut,man kann das so belassen,weil der Drucker läuft. Aber ich hätte gern eine Lösung für das Problem. Kennt jemand eine Lösung ??

Gruß Winfried

bei Antwort benachrichtigen
andy11 Winfried8 „Fehlermeldung bei Canon-Drucker MG 52“
Optionen
Geniesse froh die Tage, des Augenblickes Gunst; Richtig dosierte Faulheit ist ein Stueck Lebenskunst.
bei Antwort benachrichtigen
Eludi84 Winfried8 „Fehlermeldung bei Canon-Drucker MG 52“
Optionen
C:/ Users/ cnmss

wie lautet denn die Meldung genau?

Endlich auch mit Ubuntu :-)
bei Antwort benachrichtigen
hjb Eludi84 „wie lautet denn die Meldung genau?“
Optionen
wie lautet denn die Meldung genau?

Das schreibt er doch in seinem Posting:

kommt die Fehlermeldung: "Problem beim Starten von C:/ Users/ cnmss".
bei Antwort benachrichtigen
Eludi84 hjb „Das schreibt er doch in seinem Posting:“
Optionen

Tja Heinz,

angelehnt an die Lösung aus dem Link von @andy11 solltest Du doch dann gezielt helfen können?
Cool

Endlich auch mit Ubuntu :-)
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Eludi84 „Tja Heinz, angelehnt an die Lösung aus dem Link von @andy11 solltest Du doch dann gezielt helfen können?“
Optionen

Neben einem AV-Problem würde ich ja noch auf Schwierigkeiten mit einer Drittsoftware tippen;-)

Sonst ist es ggf. hilfreich, mittels Revo Uninstaller den Treiber komplett zu deinstallieren und dann den aktuellsten herunterzuladen und zu installieren. Ich nehme an, dass der MG 52 mit 50 weiter geht und verlinke daher leichtsinnig.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Eludi84 fakiauso „Neben einem AV-Problem würde ich ja noch auf Schwierigkeiten mit einer Drittsoftware tippen - Sonst ist es ggf. hilfreich, ...“
Optionen

Alles ist möglich Zwinkernd aber falls der Treiberaufruf aus einem USER Ordner kommt wird die Deinstallation wohl nicht greifen- bzw. war es scheinbar auch nicht des Pudels Kern.

Endlich auch mit Ubuntu :-)
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Eludi84 „Alles ist möglich aber falls der Treiberaufruf aus einem USER Ordner kommt wird die Deinstallation wohl nicht greifen- ...“
Optionen
aber falls der Treiberaufruf aus einem USER Ordner kommt wird die Deinstallation wohl nicht greifen


Deswegen ausnahmsweise mittels Revo und dann auch die Registry-Einträge und Ordner/Dateien auf dem PC mit entfernen. Oder die Variante aus dem anderen Forum mittels umbenennen...

Wenn natürlich andere Wundermittelchen im Spiel sind oder ein Virus, bringt das nichts. Vielleicht läßt Winfried8 noch den AdwCleaner drüber.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Eludi84 fakiauso „Deswegen ausnahmsweise mittels Revo und dann auch die Registry-Einträge und Ordner/Dateien auf dem PC mit entfernen. Oder ...“
Optionen

Wenn das so plötzlich kam ohne irgendwelches bewusstes Zutun seinerseits kann der adw nur helfen bzw. ausschliessen.

Endlich auch mit Ubuntu :-)
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Eludi84 „Wenn das so plötzlich kam ohne irgendwelches bewusstes Zutun seinerseits kann der adw nur helfen bzw. ausschliessen.“
Optionen

Kucken wir mal, was heraus kommt.

Ewiges Mister Ieum WindowsZwinkernd

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
hjb Eludi84 „Tja Heinz, angelehnt an die Lösung aus dem Link von @andy11 solltest Du doch dann gezielt helfen können?“
Optionen

Einfache Antwort an Dich: Nee!

Da ich angenommen habe, dass Du eventuell deine Brille nicht auf hattest, als Du das Eingangsposting gelesen hast, habe ich die Frage extra in Fett nochmal für Dich geschrieben. In der Hoffnung, dass Du sie dann beantworten kannst, da Dir ja anscheinend die Worte "Problem beim Starten" irgendwie entgangen waren.

Jetzt, wo Du diese Worte wahrgenommen hast (denke ich jedenfalls) und die vollständige Meldung kennst (hattest ja ausdrücklich danach gefragt), solltest Du (!) ja eigentlich in der Lage sein, die Frage zu beantworten. Meine Antwort an Dich sollte eigentlich nur als Hilfe für dein Leseproblem sein.

bei Antwort benachrichtigen
presla Winfried8 „Fehlermeldung bei Canon-Drucker MG 52“
Optionen

Vielleicht eine einfache Lösung:msconfig und nachschauen ob im Startverhalten der drucker aktiviert ist!

Einfach deaktivieren.

Grüße aus NRW von Presla....... Horst Evers: Wer alles weiss, hat keine Ahnung
bei Antwort benachrichtigen
presla Nachtrag zu: „Vielleicht eine einfache Lösung:msconfig und nachschauen ob im Startverhalten der drucker aktiviert ist! Einfach ...“
Optionen

Ist Dein Problem gelöst?

Grüße aus NRW von Presla....... Horst Evers: Wer alles weiss, hat keine Ahnung
bei Antwort benachrichtigen