Drucker, Scanner, Kombis 11.284 Themen, 44.381 Beiträge

Wie bekomme ich die umrandung beim Bilder Scannen wieder wek.

Silver5 / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo
Beim Bilder einscannen kommt immer die Strich umrandung mit.
Frage wie bekomme ich diese umrandung wek.
gru? K.H.

bei Antwort benachrichtigen
VC1541 Silver5

„Wie bekomme ich die umrandung beim Bilder Scannen wieder wek.“

Optionen

Hallo,

mein Auto ist sehr laut, wie bekomm ich das wieder weg?

Wie wärs mit:

  • Betriebssystem und in welcher Version
  • Sannerhersteller
  • Scannermodell
  • Sannertreiber und in welcher Version
  • Sanprogramm und in welcher Version
  • evtl. einem Bild von dieser ominösen Strich
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 VC1541

„Hallo, mein Auto ist sehr laut, wie bekomm ich das wieder weg? Wie wärs mit: Betriebssystem und in welcher Version ...“

Optionen

Hallo,

mein Auto ist sehr laut, wie bekomm ich das wieder weg?

bei wir kaufen Dein Auto, die zahlen gut.

bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 Silver5

„Wie bekomme ich die umrandung beim Bilder Scannen wieder wek.“

Optionen

Lass Dich nicht ärgern.

Aber schau doch mal in die Anleitung vom Scanner - vielleicht auch online.

Wenn niemand weiß, was (OK, Bild) du womit und als was und wie scannst - dann ist es nicht so leicht zu antworten. Gerät wäre schon gut zu wissen. Dann guckt hier bestimmt jemand für Dich nach.

Hat der Scanner  es ein Menüfeld oder Software.usw.

Vielleicht den Bild-Ausschnitt beim Scannen etwas größer machen um das Bild herum und das Bild mit Grafiksoftware (einfachste) dann zuschneiden.

OK, ich kenne mich fast nicht aus, hab nur einen Uralt-Scanner zu Hause, und bei der Arbeit waren die Dinger zum Scannen sehr, sehr gut ausgestattet.

Gruß,
Anne

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
Xdata Anne0709

„Lass Dich nicht ärgern. Aber schau doch mal in die Anleitung vom Scanner - vielleicht auch online. Wenn niemand weiß, was ...“

Optionen

Vielleicht ja,  gelegentlich kommt der Eindruck auf:
Es wird auch dann nach speziellen Angaben
der Hardware, Software, Betriebssystem .. dem Motherboard .. usw. nachgefragt ..
wenn dies kaum, wenig oder sogar  nichts mit dem Problem in der Frage zu tun hatUnschuldig.

Ich hab,  zugegeben umgekehrt  auch schon derart allgemein oder voreilig* geantwortet,
so der Fragesteller mit dem BlaBla nichts anfangen konnte Verlegen.
* Zum Beispiel ohne die Frage richtig und vollständig gelesen
oder verstanden zu haben.

Die Frage nach Hardware, unterliegendem Betriebssystem  oder gar Motherboard,
auch ohne Glaskugel manchmal erstmal erraten und spekulativ geantwortet.

Modelle, Hersteller und Treiber gibt es so viele um die Fragen in vergleichbaren Fällen,
sowieso fast so allgemein oder spekulierend beantworten zu müssen wie ohne diese Infos.

Es sei denn durch Zufall diese zu kennen.

P.S.:

Es gibt auch Grenzfälle!

"Wieviel wiegt ein Moterboard?"   oder so lautete hier mal die Frage eines Users .......

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Xdata

„Vielleicht ja, gelegentlich kommt der Eindruck auf: Es wird auch dann nach speziellen Angaben der Hardware, Software, ...“

Optionen
Es wird auch dann nach speziellen Angaben der Hardware, Software, Betriebssystem .. dem Motherboard .. usw. nachgefragt .. ...nichts mit dem Problem in der Frage zu tun hat

Das macht aber einen äußerst intelligenten Eindruck.Zwinkernd

Auf eine Frage, wie

Wie bekomme ich die umrandung beim Bilder Scannen wieder wek.

kann es doch nur eine Antwort geben, mit einer Schere abschneiden.

Wer wie @silver5 seit 2010 bei Nickles Mitglied ist, sollte gelernt haben eine Frage zielgerichtet zu artikulieren.
Wer Hilfe braucht, sollte sich wenigstens insoweit daran beteiligen, als dass er alle benötigten Fakten zu dem Problem darlegt.

bei Antwort benachrichtigen
Xdata hatterchen1

„Das macht aber einen äußerst intelligenten Eindruck. Auf eine Frage, wie kann es doch nur eine Antwort geben, mit einer ...“

Optionen

Muss gestehen, einige meiner ersten Fragen hier im Nickles Forum waren wohl auch derart allgemein,  so die die geantwortet haben sich eine Glaskugel gewünscht hätten. .Verlegen.

Danach sollte aber, bei längerer Nutzung des Forums gelernt werden, Fragen
treffender zu stellen.

Geantwortet habe ich leider manchmal auch voreilig  wenn ich vom Inhalt  einen Nebel hatte, der schlimmer ist als der in London .. Reingefallen rotwerd.

Einen Intelligenten Eindruck machen wollen und dann zu Recht richtig doof rüberkommen.

 

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Silver5

„Wie bekomme ich die umrandung beim Bilder Scannen wieder wek.“

Optionen
Beim Bilder einscannen kommt immer die Strich umrandung mit.

Ich bin nicht sicher, was du meinst. Häufig ist es beim Scannen so, dass an den Rändern der Scanfläche Streulicht einen mehr oder weniger breiten schwarzen/grauschattierten Rand erzeugt.

Die meiste Scannersoftware hat aber ein Tool, mit dem man den Scanbereich eingrenzen kann. Und zwar auf das, was unbedingt auf dem Bild sein soll.

Direkt nach dem Vorschauscan sieht es dann bei mir so aus:

Man sieht z.B. auf der linken Seite einen schwarezen Strich. Dann fasst man mit dem Mauszeiger eine der Eckpunkte des Vorschaubildes an und verkleinert den Ausschnitt, bis der schwarze Strich oder die stärksten Grauschleicher außerhalb des Scanbereichs liegen. Wenn man das gemacht hat, sieht es so aus:

Und wech iss der schwarze Strich. - War es das?

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Silver5 winnigorny1

„Ich bin nicht sicher, was du meinst. Häufig ist es beim Scannen so, dass an den Rändern der Scanfläche Streulicht einen ...“

Optionen

Hallo vielen dank endlich einer der mir anschaulich das erklert was ich meine noch mals vielen Dank.Lächelnd K.H.

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Silver5

„Hallo vielen dank endlich einer der mir anschaulich das erklert was ich meine noch mals vielen Dank. K.H.“

Optionen
noch mals vielen Dank. K.H.

Gerne. - Keine Ursache. Ich muss dir allerdings sagen, dass deine Schilderung auch nicht unbedingt leicht zu verstehen war.

Und da es hier von IT-Fachleuten wimmelt, haben die meisten einfach zu komplliziert gedacht.

Dein Problem war einfach, dass du dich bislang noch nie ernsthaft mit deiner Scanner-Software auseinandersetzt hast.

Aber Hauptsache, dass dein Problem jetzt geklärt ist.

Du müsstest jetzt nur noch oben in deinem Eröffnungsposting unter "Optionen" die Frage als beantwortet markieren. Dann wissen alle gleich, das das Ding sich erledigt hat und lesen sich nicht erst zeitaufwändig jede Anwort durch.... Danke und tschüß!

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen