Drucker, Scanner, Kombis 11.411 Themen, 45.843 Beiträge

Blauer Druckkopf defekt. Druckt nur in Rot, Farben tauschen machbar?

rocklady / 49 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo, liebe Nickles Gemeinde,

habe Epson Stylus Office BX320FW.

Druckkopf trotz aller Tests( mehrfach ) und manueller Reinigung defekt.

Nun druckt er nur noch Rot!

Kann ich rote Patrone entfernen und auf diesen Platz eine "Black" einsetzen?

Brauche irgendwie Kopien in schwarz.

Möchte ungerne ohne euren Rat eine schwarze Tintenpatrone "vergeuden".

Ich weiß, es ist eine seltsame Idee, aber Geld für neuen Drucker ist nicht drin.

Brauchte gerade eine neue Matratze. Guter Schlaf hat Vorrang.:-))

Bin ich froh, daß diese Seite wieder funzt. Ich habe ein paarmal versucht, aber sobald

ich auf "Foren" ging und Hardware anklickte, kurbelte er nur rum und machte nix mehr.

Juchhu!!

Ich hoffe, daß ihr mir wie immer einen Tipp geben könnt.

Vielen Dank und liebe Grüße, rocklady

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso rocklady

„Blauer Druckkopf defekt. Druckt nur in Rot, Farben tauschen machbar?“

Optionen
Kann ich rote Patrone entfernen und auf diesen Platz eine "Black" einsetzen?


Ne Du - das wird nix, weil die Druckersteuerung ja trotzdem die eigentliche Schwarzpatrone ansteuert. Damit versaust Du Dir nur völlig den Druckkopf.

Druckkopf trotz aller Tests( mehrfach ) und manueller Reinigung defekt.


Hast Du auch mal den Druckkopf ausgebaut und dann über Nacht in Isopropyl oder warmen Wasser stehen lassen? Die Reinigungspatronen helfen auch manchmal mehr beim Durchspülen der Kanäle, als man glauben möchte.

Brauche irgendwie Kopien in schwarz.


Wenn´s wirklich wichtig ist, dann versuche es besser im Copy-Shop oder so. Das sind zwar auch ein paar Cent, aber trotzdem momentan billiger als das Gemurkse mit den Patronen.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
rocklady fakiauso

„Ne Du - das wird nix, weil die Druckersteuerung ja trotzdem die eigentliche Schwarzpatrone ansteuert. Damit versaust Du ...“

Optionen

Lieben Dank.Das dachte ich mir leider auch schon.Mit Isopropanol habe ich manuell gereinigt,aber über Nacht?Nein.Hatte nur gelesen,daß man bei einigen Druckermodellen keine Köpfe ausbauen kann.Weißt du,ob das bei meinem geht und wenn,wie?Hatte noch nie das"Vergnügen".LG

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso rocklady

„Lieben Dank.Das dachte ich mir leider auch schon.Mit Isopropanol habe ich manuell gereinigt,aber über Nacht?Nein.Hatte nur ...“

Optionen

https://www.tintenmarkt.de/Blog/Epson-Druckkopf-reinigen-mit-einfachen-Mitteln-1898

https://www.youtube.com/watch?v=W5hfOptXkkc

https://www.youtube.com/watch?v=Xb7Bc1jGIrA

So auf die Schnelle halt. Der Ausbau dürfte so ähnlich wie im letzten Video laufen, ist aber Gefrickel, weiss ich aus dem Reparatur-Cafe;-)

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
rocklady fakiauso

„https://www.tintenmarkt.de/Blog/Epson-Druckkopf-reinigen-mit-einfachen-Mitteln-1898https://www.youtube.com/watch?v ...“

Optionen

Link 1 hatte ich damals gelesen.Echtes gefrickel,aber ich habe Geduld.:-))

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 rocklady

„Blauer Druckkopf defekt. Druckt nur in Rot, Farben tauschen machbar?“

Optionen

Wenn die Reinigung im Treiber nicht ausreichen sollte macht man das:

https://www.youtube.com/watch?v=BryQ57F7G_4

Und nimmt diesen Reiniger und läßt ihn 2h einwirken:

https://www.amazon.de/D%C3%BCsenreiniger-Druckkopfreiniger-Reinigen-Druckk%C3%B6pfe-Drucker/dp/B00935H7MW

Damit habe Ich auch schon etliche Tintenstrahler unterschiedlicher Hersteller wiederbelebt und den Druckkopf muß man da definitiv nicht ausbauen.

"Kann ich rote Patrone entfernen und auf diesen Platz eine "Black" einsetzen?"

Das läuft natürlich bei keiner Kiste!

Isopropanol reicht da oft übrigens nicht.

bei Antwort benachrichtigen
rocklady Alpha13

„Wenn die Reinigung im Treiber nicht ausreichen sollte macht man das: https://www.youtube.com/watch?v BryQ57F7G_4 Und nimmt ...“

Optionen

Vielen Dank dafür.Dann bestelle ich den Reiniger Mal und Versuche es gerne.Dauert allerdings ein paar Tage,bis ich dir Rückmeldung geben kann. Schönen Abend wünsche ich dir.LG

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
rocklady

Nachtrag zu: „Vielen Dank dafür.Dann bestelle ich den Reiniger Mal und Versuche es gerne.Dauert allerdings ein paar Tage,bis ich dir ...“

Optionen

Hallo Alpha13 und fakiauso,

nachdem der Druckkopfreiniger heute morgen endlich geliefert wurde, bin ich nun mit allem fertig.

Düsentestmuster zeigt nur noch rot, und bei Neujustagetestmuster druckt er nur

4+5, 1-3 fehlt.

2. Seite in schwarz kommt gar nichts.

Ich bin rappelvorsichtig gewesen, aber bin sprachlos.

Nun kann ich nicht nur nicht in Farbe drucken, sondern auch nicht schwarz.

Muß ich wohl doch nächsten Monat Neuen preiswert kaufen. Schade!

Lieben Dank nochmals für eure Mühe. LG, rocklady

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 rocklady

„Hallo Alpha13 und fakiauso, nachdem der Druckkopfreiniger heute morgen endlich geliefert wurde, bin ich nun mit allem ...“

Optionen

Den Reiniger würde Ich da noch 24h einwirken lassen.

Wenn sich dann nix ändert ist da der Druckkopf hin und die Kiste ein Fall für die Tonne.

bei Antwort benachrichtigen
rocklady Alpha13

„Den Reiniger würde Ich da noch 24h einwirken lassen. Wenn sich dann nix ändert ist da der Druckkopf hin und die Kiste ein ...“

Optionen

Dann mache ich es morgen ein letztes Mal.

Denke aber, es ist, wie du schreibst, tatsächlich ein Fall für die Tonne. LG und lieben

Dank, rocklady

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327595 rocklady

„Dann mache ich es morgen ein letztes Mal. Denke aber, es ist, wie du schreibst, tatsächlich ein Fall für die Tonne. LG ...“

Optionen

Moin Moin rockige Lady Zwinkernd

hast ne PN bekommen...

bei Antwort benachrichtigen
rocklady

Nachtrag zu: „Dann mache ich es morgen ein letztes Mal. Denke aber, es ist, wie du schreibst, tatsächlich ein Fall für die Tonne. LG ...“

Optionen

@ Alpha13,

Mahlzeit!

Heute Abend nach 24Uhr"einweichen" der große Endtest.

Frage: Ich finde nix darüber, ob man bei dem Epson Stylus Office BX320FW den

Tintenschlitten ausbauen kann und das gesamte Teil mal in Reinigungslösung "tauchen"

kann.Hast du das schonmal gemacht?

Ich mag halt nicht so flott aufgeben.

Falls alles in die Hose geht, kannst du mir einen kostengünstigen Epson empfehlen, der

nicht soviele Jahre "auf dem Buckel" hat?

E. Home XP sowieso sind im Test wohl nicht so dolle, obwohl schon neu für ca. 55€ zu

bekommen. Das ist für mich aber immer noch zuviel. Also erneut gebraucht erwerben.

Evtl. kannst du mir kurz schreiben, welche Serie vor ca. 5Jahren herauskam oder max. 7.

Wäre sehr hilfreich, bevor ich einen ersteigere, der schon 12Jahre auf dem Buckel hat.

Ich wünsche dir einen schönen restlichen Tag.

Liebe Grüße und vielen Dank im Voraus, rockladyZwinkernd

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso rocklady

„@ Alpha13, Mahlzeit! Heute Abend nach 24Uhr einweichen der große Endtest. Frage: Ich finde nix darüber, ob man bei dem ...“

Optionen

Gerne nochmals das Video:

https://www.youtube.com/watch?v=Xb7Bc1jGIrA

Die sind meines Wissens alle ähnlich aufgebaut. Aufpassen musst Du bei dem seitlichen Plastedeckel für das Flachbandkabel (da sind die Nasen schnell weg), die Kabeldurchführung hinten zum Druckkopf selber und bei den Schrauben, um den Einsatz herauszunehmen. An die kommst Du hundsmiserabel heran. Mit Geduld, Spucke und eventuell einem Foto von jedem wichtigen Arbeitsschritt sollte sich das lösen lassen.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
rocklady fakiauso

„Gerne nochmals das Video:https://www.youtube.com/watch?v Xb7Bc1jGIrA Die sind meines Wissens alle ähnlich aufgebaut. ...“

Optionen

Oh, super!

Habe relativ kleine Hände und schmale Fingerchen,:-)))))

Gebe mich morgen dran, falls heute nix.................

Auseinandernehmen in der Regel kein Problem, aber Zusammenbau!!!!! LOL

Danke nochmals. LG, rocklady

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327595 fakiauso

„Gerne nochmals das Video:https://www.youtube.com/watch?v Xb7Bc1jGIrA Die sind meines Wissens alle ähnlich aufgebaut. ...“

Optionen
Die sind meines Wissens alle ähnlich aufgebaut.

stimmt

https://www.youtube.com/watch?v=Z60rbQb41Ds

bei Antwort benachrichtigen
rocklady fakiauso

„Gerne nochmals das Video:https://www.youtube.com/watch?v Xb7Bc1jGIrA Die sind meines Wissens alle ähnlich aufgebaut. ...“

Optionen

Hallöchen,

ich habe mich gaaanz vorsichtig und langsam herangetastet.

Keine Nasen abgebrochen, Kabel heil geblieben.

Kontakte für die chips, woran die Patronen einrasten, war auch kein Problem, doch

den Einsatz bekomme ich beim besten Willen nicht heraus, um an die Schrauben zu

kommen.Sieht aus wie an einem Stück gefertigt. ;-(((

Im Video wurden die Druckköpfe einfach angefaßt und herausgezogen, natürlich in Box,

nicht einzeln. Traue mich nicht, da alles Kunststoff, bzw. Hartplastik.

Nun bin ich soweit gekommen, um nun aufzugeben? NEIN!

Aus dem Video kann ich nichts weiter erkennen, was ich tun soll.

Sorry, trotz Blitz bei Smartphone etwas dunkel das 2. Foto. Das 1. ist auch wichtiger.

Bitte um Hilfe. Lieben Dank im Voraus. LG, rocklady

Halbausbau Drucker
Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 rocklady

„Hallöchen, ich habe mich gaaanz vorsichtig und langsam herangetastet. Keine Nasen abgebrochen, Kabel heil geblieben. ...“

Optionen

Du hast den Druckkopf überhaupt nicht richtig gereinigt!

Dann würde er nicht so aussehen...

Mit dem Reiniger "fluten" und dazu muß der Druckkopf nicht raus...

bei Antwort benachrichtigen
rocklady Alpha13

„Du hast den Druckkopf überhaupt nicht richtig gereinigt! Dann würde er nicht so aussehen... Mit dem Reiniger fluten und ...“

Optionen

Tja,ich habe 3x  mit Spritze und Schlauch geflutet.Wirklich!LG

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327595 rocklady

„Tja,ich habe 3x mit Spritze und Schlauch geflutet.Wirklich!LG“

Optionen

Schau mal das Bild an, Platine nach oben rausziehen und dann 3 Schrauben.

bei Antwort benachrichtigen
rocklady gelöscht_327595

„Schau mal das Bild an, Platine nach oben rausziehen und dann 3 Schrauben.“

Optionen

Hallöchen,

ja, dankeschön.

Wenn ich schon alles saubermache, auch Druckumgebung, dann baue ich auch soweit alles aus, was möglich ist.

Evtl. habe ich mich falsch ausgedrückt:

Ich bekam 2 der 3 Schrauben nicht raus, da sie sowas von fest waren.

Nun habe ich es geschafft, und alles ist draußen! Mußte aus dem Keller

gut passenden, kurzen Schraubendreher holen.

Nun "tunke" ich die Einheit noch einmal, und dann muß es gut sein.

Anhand der Fotos kurzer Überblick für euch.

Hoffe, der "Reinheitsgrad reicht, oder muß es gänzlich weiß sein, was unter

der Druckplatte war? Foto von oben nach unten die Tücher, logo!

Hoffe nur, daß die Flachbandkabel morgen wieder so in die Kontakte "wollen".:-)))

Gebe morgen weiter Bericht nach der "Endphase".

Etwas besser sieht das Gesamtbild schon aus, finde ich zumindest im

Gegensatz zu vorher! Kommt z. Zt. nur etwas Magenta, und Cyan scheint

wieder durchgängig.

Lieben Dank und schönen Abend, rocklady

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327595 rocklady

„Hallöchen, ja, dankeschön. Wenn ich schon alles saubermache, auch Druckumgebung, dann baue ich auch soweit alles aus, was ...“

Optionen

Hallo,

du kannst den DK ohne weiteres auch unter fliessendem, nicht zu heißem Wasser spülen (~40°).

Wichtig ist nur, daß er vor dem Einbau hinten am Flachbandkabel Anschluß absolut! trocken ist.

Einweichen+ spülen solange bis keine Farbe mehr rauskommt... dauert durchaus mal paar Tage/Nächte Überrascht.

Anschließend- nach dem Einbau- paar normale Reinigungen und dann gucken.

Falls du das Service Handbuch noch benötigst >> Mailadresse per PN an mich.

3-B

bei Antwort benachrichtigen
rocklady gelöscht_327595

„Hallo, du kannst den DK ohne weiteres auch unter fliessendem, nicht zu heißem Wasser spülen 40 . Wichtig ist nur, daß er ...“

Optionen

Hy,ja, lieben Dank für den Tipp!!Alles ist hilfreich,wenn man es zum ersten Mal macht.LG, rocklady

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
rocklady

Nachtrag zu: „Hy,ja, lieben Dank für den Tipp!!Alles ist hilfreich,wenn man es zum ersten Mal macht.LG, rocklady“

Optionen

guten Abend,

lieben Dank für die verschiedenen Hilfen; besonders @ 3-bein!!

Foto von meinem "Arbeitsplatz", s. unten und oben: Kabel sitzt wieder, freu!!!

Das Gerät war unendlich "versifft", unglaublich!

Interessant ist es ja. Habe exkl. Mainbord alles demontiert.

Keine Ahnung, ob ich bei Rückbau noch 1 klassische Schraube übrig

behalte.

Brauche sicher noch 2 Tage. Besser ordentlich und langsam, als wenn nachher

"ein anderes Gerät" entsteht. :-))))

Würde dann hier erneut "um Hilfe schreien", lol!! S. Fotos.

Allen einen schönen Abend, guten Wochenanfang und nochmals

ganz herzlichen Dank für alles.

Liebe Grüße, rocklady

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327595 rocklady

„guten Abend, lieben Dank für die verschiedenen Hilfen besonders @ 3-bein!! Foto von meinem Arbeitsplatz , s. unten und ...“

Optionen

Aber Hallo,

die Park- und Reinigungsstation sieht ja aus wie neu. Überrascht

Falls du da auch noch an Abfluß-/Ablaufschläuche rankommst- mal Reiniger durchlaufen lassen falls noch nicht gemacht.

bei Antwort benachrichtigen
rocklady gelöscht_327595

„Aber Hallo, die Park- und Reinigungsstation sieht ja aus wie neu. Falls du da auch noch an Abfluß-/Ablaufschläuche ...“

Optionen

Lieben Dank dafür.Alles gemacht. Hoffe nur,daß ich alles wieder an Ort und Stelle bringe und daß er nachher einwandfrei druckt. Falls nicht,mach ich Druckkopfreinigung erneut.Muß man eh, glaube ich.LG, rocklady

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327595 rocklady

„Lieben Dank dafür.Alles gemacht. Hoffe nur,daß ich alles wieder an Ort und Stelle bringe und daß er nachher einwandfrei ...“

Optionen
Druckkopfreinigung

immer- Reiniger egal welcher jetzt muss rausgespült werden (evtl. auch Luft). Die ersten Ausdrucke sind meist auch etwas blasser, aber das gibt sich.

bei Antwort benachrichtigen
rocklady gelöscht_327595

„immer- Reiniger egal welcher jetzt muss rausgespült werden evtl. auch Luft . Die ersten Ausdrucke sind meist auch etwas ...“

Optionen

Danke dir.Sorry,daß so kurz,aber ich esse endlich Mal etwas.Wenn Ich Werke,vergesse ich alles.:-))))))

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
rocklady gelöscht_327595

„immer- Reiniger egal welcher jetzt muss rausgespült werden evtl. auch Luft . Die ersten Ausdrucke sind meist auch etwas ...“

Optionen

Guten Abend,

alles erledigt, ans Netz gebracht, doch Meldung:

Papierstau, obwohl keins eingelegt. Ich hatte mit allem gerechnet, aber nicht damit!!!

Null Ahnung, was er "will". ???? Auf meiner Stirn.Hat jemand einenTipp, bitte?

Warum spinnt er?

Lieben Dank und liebe Grüße, rockladyÜberrascht

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327595 rocklady

„Guten Abend, alles erledigt, ans Netz gebracht, doch Meldung: Papierstau, obwohl keins eingelegt. Ich hatte mit allem ...“

Optionen

Hi,

mal so aus dem Stehgreif:

- Eine Lichtschranke im Papierweg blockiert ?
- Kabel anstecken vergessen?

Ansonsten im Manual:
3.3.1 und dann Paper jam error. Rechts die Jumplist anklicken und abarbeiten.

Dann bliebe evtl. noch unter:
8.3.1 Connector Locations

hth

3-B

bei Antwort benachrichtigen
rocklady gelöscht_327595

„Hi, mal so aus dem Stehgreif: - Eine Lichtschranke im Papierweg blockiert ? - Kabel anstecken vergessen? Ansonsten im ...“

Optionen

Hallo,lieben Dank.

Kein Kabel vergessen.Arbeite deine Tipps morgen ab. Ich wünsche dir einen schönen Abend.LG

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
rocklady

Nachtrag zu: „Hallo,lieben Dank. Kein Kabel vergessen.Arbeite deine Tipps morgen ab. Ich wünsche dir einen schönen Abend.LG“

Optionen

Was kommt in Frage bei Lichtschranke blockiert?Wonach muß ich suchen?

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327595 rocklady

„Was kommt in Frage bei Lichtschranke blockiert?Wonach muß ich suchen?“

Optionen

Da ich, wie schonmal gesagt, den Epson auch nur vom Papier her kenne, gehe doch erstmal die Jumplist durch und kontrolliere die Stecker unter 8.3.1 Connector Locations.

Die Fehlermeldung kann verschiedene Ursachen haben, da muß nicht zwingend ein Papierrest irgendwo im Papierweg stecken.

bei Antwort benachrichtigen
rocklady gelöscht_327595

„Da ich, wie schonmal gesagt, den Epson auch nur vom Papier her kenne, gehe doch erstmal die Jumplist durch und kontrolliere ...“

Optionen

Danke dir. Papierrest auch echt nicht möglich, da ich alles kontrolliert und gereinigt habe.

Dann bis moregn, spätestens übermorgen. Bekomme morgen Besuch, deshalb kann ich nicht so früh beginnen mit Jumplist, leider! LG

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
rocklady gelöscht_327595

„Da ich, wie schonmal gesagt, den Epson auch nur vom Papier her kenne, gehe doch erstmal die Jumplist durch und kontrolliere ...“

Optionen

Hallo,

alles gemacht. Kein Erfolg. Keine Lust mehr. Gebe auf, und das sage ich selten.

Hatte alles noch einmal geöffnet, kontrolliert, etc.

Kann mir bitte noch jemand empfehlen, ob ich Epson der Serie Expression Home oder

Workforce kaufen soll bitte? Das wäre spitze.

Für die Tintenpatronen der Unterhalt dürfte sich nicht so hoch belaufen, bitte.

Dann könnte ich mich morgen gleich darum kümmern.

Herzlichen Dank für eure Unterstützung. LG, rocklady

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327595 rocklady

„Hallo, alles gemacht. Kein Erfolg. Keine Lust mehr. Gebe auf, und das sage ich selten. Hatte alles noch einmal geöffnet, ...“

Optionen

Hi,

nicht so schnell... bin noch am recherchieren nach gern gemachten Fehlern/Problemen.

Melde mich abends per PN.

3-B

bei Antwort benachrichtigen
rocklady gelöscht_327595

„Hi, nicht so schnell... bin noch am recherchieren nach gern gemachten Fehlern/Problemen. Melde mich abends per PN. 3-B“

Optionen

Doch, doch. Ich habe ihn endgültig zusammengebaut, Werkzeug weggeräumt, Netzstecker gezogen, zum Verkauf angeboten.

Mußt dir bitte keine Arbeit mehr machen.

Habe auch Andruckrolle und alles zwischen gehabt. Vermute das Kabel hinter

Schlitten als Ursache. Das sah nicht mehr so toll aus mit den Kontakten, aber nun auch

egal. Geschichte...

Brauche nur irgendwie professionelle Meinung, ob Expression Home oder Workforce

Reihe. Kann max. 60€ ausgeben, und dann hab ich noch lange keine Patronen, leider.

Könnte auch mal schauen, wer Ratenzahlung anbietet.

Notebooksbilliger haben momentan keinen passenden Angebote, bzw. sind teurer als andere Anbieter.

Lieben Dank nochmals und schönen Abend.

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 rocklady

„Doch, doch. Ich habe ihn endgültig zusammengebaut, Werkzeug weggeräumt, Netzstecker gezogen, zum Verkauf angeboten. Mußt ...“

Optionen

Wie viel druckst du?

Mit nem S/W Drucker kannst du dich nicht anfreunden?

Gerade wenn man wenig Kohle hat sollte man immer nen guten S/W Laserdrucker kaufen.

bei Antwort benachrichtigen
rocklady Alpha13

„Wie viel druckst du? Mit nem S/W Drucker kannst du dich nicht anfreunden? Gerade wenn man wenig Kohle hat sollte man immer ...“

Optionen

Guten Abend,

danke der Nachfrage.

Für Fotos wäre farbig schön, aber die kann ich zur Not auch in der Stadt kopieren.

Deshalb s/w okay, aber Laserdrucker inkl. Scanner sind doch wohl nicht im

Budget von ca. 50€ zu erhalten. LG

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 rocklady

„Guten Abend, danke der Nachfrage. Für Fotos wäre farbig schön, aber die kann ich zur Not auch in der Stadt kopieren. ...“

Optionen

Für die Kohle kannst du nen AiO Laserdrucker natürlich definitiv knicken.

https://geizhals.eu/brother-dcp-l2510d-dcpl2510dg1-a1740533.html?hloc=de

Da ist natürlich erheblich mehr Kohle fällig, dafür sind die Folgekosten sowas von geringer wie auch der Ärger.

https://geizhals.eu/epson-workforce-wf-2630wf-c11ce36402-a1161226.html?hloc=at&hloc=de&hloc=eu&hloc=pl&hloc=uk#offerlist

würde Ich dann mit Bauchgrummen kaufen...

bei Antwort benachrichtigen
rocklady Alpha13

„Für die Kohle kannst du nen AiO Laserdrucker natürlich definitiv knicken. ...“

Optionen

Workforce mit Bauchgrummeln?Wieso?

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
rocklady Alpha13

„Für die Kohle kannst du nen AiO Laserdrucker natürlich definitiv knicken. ...“

Optionen

Inwieweit unterscheiden sich bei den beiden die Folgekosten? Geizhals genehmigt keine Ratenzahlung,oder?

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 rocklady

„Inwieweit unterscheiden sich bei den beiden die Folgekosten? Geizhals genehmigt keine Ratenzahlung,oder?“

Optionen

Geizhals ist irgendwie ne Preissuchmaschine (die Beste wo gibt) und hat mit dem Kauf absolut nix zu tun!

https://www.druckerchannel.de/device_info.php?ID=4899&t=brother_dcp_l2510d#verbrauchsmaterialien_reichweite

https://www.druckerchannel.de/device_info.php?ID=4156&t=epson_workforce_wf_2630wf#verbrauchsmaterialien_reichweite

Mit Fremdpatronen und Trommeln wirds beim DCP-L2510D noch viel billiger, da kommt man auf max. einen Cent pro Seite und beim WF-2630WF ist das viel viel mehr und Fremdtinten nimmt man da besser nicht.

https://geizhals.eu/kompatibler-toner-zu-brother-tn-2420-schwarz-a1858162.html

https://geizhals.eu/kompatible-trommel-zu-brother-dr-2400-a1858209.html#offerlist

Mit Fremdpatronen und Trommeln gibts bei Brother Laserdruckern keinerlei Prob und da spreche Ich aus reichlicher Erfahrung.

https://www.otto.de/p/brother-monolaser-multifunktionsdrucker-dcp-l2510d-3in1-655739977/#variationId=655739978

Bei Otto kannst du immer auf Raten kaufen und wie allgemein gilt natürlich auch da, kein Geld zu haben war schon immer ne teure Sache.

bei Antwort benachrichtigen
rocklady Alpha13

„Geizhals ist irgendwie ne Preissuchmaschine die Beste wo gibt und hat mit dem Kauf absolut nix zu tun! ...“

Optionen

Samsung xpress M2026 hältst du nichts von? Verbrauch soll auch niedrig sein. Vielen Dank für die ganzen Informationen und für heute sage ich gute Nacht.LG

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 rocklady

„Samsung xpress M2026 hältst du nichts von? Verbrauch soll auch niedrig sein. Vielen Dank für die ganzen Informationen und ...“

Optionen

https://geizhals.eu/brother-hl-l2300d-hll2300dg1-a1142052.html?hloc=de

oder

https://geizhals.eu/brother-hl-l2310d-hll2310dg1-a1740658.html?hloc=de

würde Ich da kaufen, wenn du auf den Scanner verzichten kannst und sowas von definitiv kein Samsung Teil!

bei Antwort benachrichtigen
rocklady Alpha13

„https://geizhals.eu/brother-hl-l2300d-hll2300dg1-a1142052.html?hloc de oder ...“

Optionen

Hallo,upps!Ich nahm an,daß Samsung gut  ist.Dann war das eine Fehlinformation.Lieben Dank und schönes Wochenende.LG, rocklady

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 rocklady

„Hallo,upps!Ich nahm an,daß Samsung gut ist.Dann war das eine Fehlinformation.Lieben Dank und schönes Wochenende.LG, rocklady“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
rocklady Alpha13

„https://www.druckerchannel.de/device_info.php?ID 4104 t brother_hl_l2300d https://www.druckerchannel.de/device_info.php?ID ...“

Optionen

Hallo,

das waren sehr interessante und informative Seiten. Ich danke dir.

Schätze, ich muß mich da noch eine Weile einlesen, da ich von Tonern und Trommeln noch keinen blassen Schimmer habe.

Über Otto habe ich allerdings schon mein Motorola Smartphone bestellt, also werde ich auch bei denen Mein Gerät bestellen. Es sei denn, ich fände ein gleiches Modell preiswerter bei einem anderen Anbieter.

Sei, wie es sei: In jedem Fall lieben Dank für all die Hilfe und Informationen.

Liebe  Grüße und schönes Wochenende, rocklady

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 rocklady

„Hallo, das waren sehr interessante und informative Seiten. Ich danke dir. Schätze, ich muß mich da noch eine Weile ...“

Optionen

https://www.otto.de/p/brother-monolaser-drucker-hl-l2310d-655740048/?variationId=655740049#variationId=655740049

https://geizhals.de/brother-hl-l2310d-hll2310dg1-a1740658.html

Otto ist nicht nur da erheblich teurer als andere Verkäufer!

Ich würde den HL-L2310D bei Böttcher auf Rechnung kaufen und der Kauf ist da versandkostenfrei, wenn man über Geizhalz geht.

Der Shop ist absolut koscher und da habe Ich schon oft eingekauft.

bei Antwort benachrichtigen
rocklady Alpha13

„https://www.otto.de/p/brother-monolaser-drucker-hl-l2310d-655740048/?variationId 655740049 variationId 655740049 ...“

Optionen

Dankeschön; gut zu wissen.LG

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
rocklady

Nachtrag zu: „Dankeschön gut zu wissen.LG“

Optionen

Gefunden und gespeichert. :-))))))Lachend

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen